Flussbestattungen.de Bathen OHG

Arrenberger Str. 7, 42117 Wuppertal
Deutschland

Telefon +49 202 660833
Fax +49 202 3712930
info@flussbestattungen.de

Standort

Hallenplan

boot 2017 Hallenplan (Halle 11): Stand C64

Geländeplan

boot 2017 Geländeplan: Halle 11

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 04  Dienstleistungen
  • 04.01  Beratung/Konstruktion/Dienste
  • 04.01.04  Berater/Rechtsberatung

Unsere Produkte

Produktkategorie: Berater/Rechtsberatung

Flussbestatung

Wer einen Fluss überquert, muss die eine Seite verlassen.
Mahatma Gandhi

Wir arrangieren für Sie:
Aschenbeisetzungen ohne Begleitung in den niederländischen Flüssen: Maas, Ijssel, Waal, Neder-Rijn.

Speziell für den Fluss Maas im Raum Roermond/NL:
Aschenbeisetzungen mit Begleitung ohne Trauerfeier auf dem Schiff
(Dauer ca. 1,5 Stunden):
  • bis 35 Personen
  • bis 180 Personen
Aschenbeisetzungen mit Begleitung mit Trauerfeier auf dem Schiff
(Dauer ca. 3 Stunden):
  • bis 35 Personen
  • bis 180 Personen
Ablauf:

Die Aschenbeisetzung ohne Begleitung:
  • Die Asche der/des Verstorbenen wird durch unsere Mitarbeiter während einer kleinen würdevollen Zeremonie von Bord eines unserer Schiffe dem Wasser übergeben.
Die Aschenbeisetzung im engsten Kreis:
  • An Bord eines unserer Schiffe verlassen Sie die Anlegestelle in Roermond/Stadt.
  • Der Weg führt uns über den Fluss Maas und den angrenzenden Seen.
  • An einer ruhigen Stelle im Fluss/See stoppt das Schiff auf.
  • Die Asche wird nun in einer kleinen würdevollen Zeremonie von einem unserer Mitarbeiter dem Wasser übergeben.
  • Auf Wunsch können die Anghörigen die Asche selbst dem Wasser übergeben.
  • Die Fahrzeit beträgt ca. 1,5 Stunden.
Die Aschenbeisetzung mit Trauerfeier auf dem Schiff:
  • Unser Schiff verlässt die Anlegestelle in Roermond/Stadt und fährt Richtung Maas und einen der angrenzenden Seen.
  • Die Trauerfeier beginnt kurz nach dem Erreichen des Sees an der Maas. Zum Ausgang der Trauerfeier wird die Asche durch einen unserer Mitarbeiter oder auf Wunsch auch durch die Angehörigen selbst dem Wasser übergeben.
  • Die Fahrzeit beträgt bis zu 3 Stunden je nach Dauer der Trauerfeier.
Alle Aschenbeisetzungen erfolgen in unserer speziellen Flussbestattungsurne.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Berater/Rechtsberatung

Seebestattungen

Ich setzte den Fuß in die Luft, und sie trug.
Hilde Domin

Wir arrangieren für Sie:
Aschenbeisetzungen ohne Begleitung in der Nord- und Ostsee.

Nordsee (Deutschland/Niederlande):
Die Aschenbeisetzungen in der Nordsee ohne Begleitung können wir für Sie von der niederländischen Küste sowie von mehreren Orten der deutschen Nordseeküste aus vornehmen.
Die Aschenbeisetzung mit Begleitung ist vom niederländischen Hafen Scheveningen aus möglich.
Die Begleitung der Aschenbeisetzung von der deutschen Nordseeküste ist von mehreren Orten aus möglich. Für eine genaue Aufstellung der Orte benutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Ostsee (Deutschland/Dänemark):
Die Aschenbeisetzungen in der Ostsee ohne Begleitung können wir für Sie von mehreren Orten der deutschen Ostseeküste aus vornehmen.
Ebenso kann die Beisetzung der Asche ohne Begleitung im dänischen Seegebiet des Kattegat erfolgen.

Die Begleitung der Aschenbeisetzung von der deutschen Ostseeküste ist von mehreren Orten aus möglich. Für eine genaue Aufstellung der Orte benutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Ablauf:

Die Aschenbeisetzung ohne Begleitung:
  • Die Asche der/des Verstorbenen wird durch unsere Mitarbeiter während einer seemännischen Zeremonie von Bord eines unserer Schiffe dem Meer übergeben.
Die Aschenbeisetzung mit Begleitung:
  • Unser Schiff verlässt den Hafen und nimmt Kurs zum jeweiligen Beisetzungsplatz.
  • Während der Anfahrt zum Beisetzungspunkt kann auf Wunsch an Bord eine Trauerfeier abgehalten werden.
  • Bei Erreichen des Beisetzungsplatzes wird die Urne durch unsere Mitarbeiter in einer seemännischen Zeremonie dem Meer übergeben.
Die Fahrzeiten hängen vom jeweiligen Beisetzungsplatz ab und liegen zwischen 1,5 Stunden und bis zu 5 Stunden.

Die Termine für Aschenbeisetzungen mit Begleitung können kurzfristig abgesagt werden wenn die Wettersituation dies erfordert. Wir sind jedoch bestrebt so schnell wie möglich für Sie einen neuen Termin zu arrangieren.

Alle Aschenbeisetzungen erfolgen in unserer speziellen Seebestattungsurne.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Berater/Rechtsberatung

Tauchbestattung

Wer einen Fluss überquert, muss die eine Seite verlassen.
Mahatma Gandhi

Tauchbestattungen – eine besondere Variante
Seit 2016 bieten wir die Neuentwicklung „Tauchbestattungen“ an. Diese sehr individuelle Form der Beisetzung findet in den Seen der Maas statt. Während eines gemeinsamen Tauchgangs wird die Urne des Verstorbenen im Flussbett beigesetzt. Angehörige, die Taucherfahrung haben, können als Taucher die Tauchbestattung begleiten. Zusätzlich wird ein Erinnerungsvideo unter Wasser gedreht. Die mögliche Trauerfeier findet an Bord des Schiffes statt.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Ewiger Wellengang flüchtiger Zeit:
Aufstieg und Niedergang, Freude und Leid
Lacht dir die Sonne Licht heute gar hell,
weißt du ums Morgen nicht -
Leid schreitet schnell.
Ewiger Wellengang rausche dahin.
Aufstieg und Niedergang, alles hat Sinn.
Theodor Storm


Flussbestattungen – eine stilvolle Alternative
Bereits seit 2008 bieten wir unseren Partnern Bestattungen in den niederländischen Flüssen Maas, Rhein (Nederrijn und Waal) und Ijssel an – häufig in Verbindung mit einer Trauerfeier der Angehörigen an Bord.
Das Wasser als Symbol für das Leben, aber auch für Vergänglichkeit, findet im Fließen des Flusses seinen vollendeten Ausdruck. Gerade auch Wassersportler (Angler, Taucher, Segler, Schwimmer, Ruderer etc.) haben erfahrungsgemäß eine hohe emotionale Nähe zum Element. Immer wieder sind Kunden mit diesem Hintergrund in besonderer Weise an Flussbestattungen interessiert.
Anders als auf hoher See sind die Bedingungen kalkulierbar, ohne kostentreibende Wartezeiten durch Wind- und Wetterbedingungen. Eine Flussbestattung ist fast vollkommen wetterunabhängig. Neben den überschaubaren Kosten und der entfallenden Grabpflege für die Angehörigen überzeugt die Bestattungsform durch eine besondere Symbolik und den Ort der Erinnerung in der Nähe des Ufers.

Mehr Weniger