Kuhnle Werft GmbH

Hafendorf Müritz, 17248 Rechlin
Deutschland

Telefon +49 39823 266-0
Fax +49 39823 266-10
werft@kuhnle-werft.de

Standort

Hallenplan

boot 2017 Hallenplan (Halle 13): Stand D61

Geländeplan

boot 2017 Geländeplan: Halle 13

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Boote und Yachten
  • 01.02  Motorboote & -yachten
  • 01.02.04  Motoryachten/Motorkajütboote

Motoryachten/Motorkajütboote

  • 01  Boote und Yachten
  • 01.07  Sonstige Boote
  • 01.07.02  Hausboote/Wohnboote/Pram
  • 04  Dienstleistungen
  • 04.03  Technische Dienste
  • 04.03.01  Reparatur/Refit

Reparatur/Refit

Unsere Produkte

Produktkategorie: Hausboote/Wohnboote/Pram

Aquino 1190

Luxus und Extravaganz auf dem Wasser
Moderne Motoryacht für Binnen und Buten mit Rumpf aus Stahl, ideal für zwei Paare oder Familien, Salon und Pantry bilden einen großen Raum mittschiffs erhöht, im ganzen Boot Stehhöhe, große Fensterfronten bieten optimalen Rundumblick, Doppelverglasung, beidseitig Türen zum Gangbord, Gangbord seitlich bietet an Steuerbord Zugang zur Heckplattform und an Backbord Zugang zum zweiten Steuerstand auf dem großen Sonnendeck, große Teak-Liegefläche auf dem Vorschiff, tiefliegende Badeplattform mit tiefgehender Badeleiter für einfaches Ein-/Aussteigen und Außendusche mit Warm-/Kaltwasser, zwei Kabinen mit jeweils eigener Nasszelle en-suite (elektrische Toiletten), im Vorschiff dritte Koje neben dem Doppelbett, im Heck wahlweise als Doppelbett oder zwei Einzelkojen, alle Kojen 2 Meter lang, Doppelkoje 1,40 Meter breit, Einzelkoje 0,70 Meter breit, Joystick am Außenfahrstand, Warmwasserheizung in allen Räumen (Fußbodenheizung im Salon, ansonsten Heizkörper, in den Nasszellen Heizkörper mit Handtuchtrockner), Warmwasserspeicher und ein Druckwassersystem, hydraulisches Bug- und Heckstrahlruder, hydraulische Ankerwinsch, Wassertank mindestens 1.000 l, Schmutzwassertank mindestens 1.000 l, Durchfahrtshöhe etwa 2,70 m, CE-Kategorie C.

Die Aquino ist serienmäßig mit 230-Volt-Landanschluss und 230-Volt-Umformer (Inverter) ausgerüstet, das bedeutet: wenn kein Landanschluss liegt, haben Sie ca. 2,5 Stunden 2000 Watt im Dauerbetrieb, bis 3000 Watt in den Spitzen und das an allen Steckdosen. Steckdosen sind in jeder Kabine und vor allen Nasszellen (funktionieren sowohl bei gelegtem Landanschluss als auch bei Bordbetrieb mit 230-Volt-Umformer). Außerdem an Bord: Batterien

Länge: 11,90 m
Breite: 3,90 m
Tiefgang: 0,75 m
Stehhöhe: 1,98 m über alles
Kabinen: 2
Kojen: 5+2

Mehr Weniger

Produktkategorie: Hausboote/Wohnboote/Pram

Kormoran 1500

Traditionelles und komfortables Hausboot
Modernes Boot im traditionellen Stil, Salon und Steuerstand mittschiffs erhöht, zweiter Steuerstand auf dem großen Sonnendeck, Bugstrahlruder, große Badeplattform mit Badeleiter und Außendusche (Warm- und Kaltwasser), Anschluss für Landstrom, Warmwasserheizung.

Selbstverständlich können Sie auch jederzeit die Bugkabine 1500-B1 mit dem Salon S2 und der Heckkabine 1500-H3 kombinieren oder jegliche andere mögliche Kombination wählen. Sollte Ihre Wunsch-Kormoran hier noch nicht abgebildet sein, dann schicken Sie uns Ihre Wünsche und wir arbeiten Ihnen einen Vorschlag aus.

Länge: 15 m
Breite: 4,40 m
Tiefgang: 0,75m 
Stehhöhe: 1,98 m über alles 
Kabinen: 4
Kojen: 10+2

Mehr Weniger

Produktkategorie: Hausboote/Wohnboote/Pram

Febomobil 1180

qualitativ hochwertiges Pontonboot mit viel Platzangebot (auch barrierefrei erhältlich)
Die Neuentwicklung Febomobil basiert auf unseren langjährigen Erfahrungen bei der Kormoran Baureihe.

Es handelt sich hierbei um ein Pontonboot welches man als schwimmendes und fahrendes Ferienhaus betiteln kann. Es hat 2 Schlafzimmer sowie 2 Nasszellen, einen großen hellen Wohnbereich mit Pantry und 2 Terrassen.

 
Die Schwimmer der Febomobil Baureihe sind aus seewasserbeständigem Aluminium, das heiß das diese nicht mit dem Wasser reagieren und es so zu keiner Korrosion kommt.
Das Überwintern im Wasser ist möglich, auch bei Eis.
Der Aufbau besteht aus Alu-Rahmenbau und ist deshalb leichter und langlebiger als ein Holz-Rahmen).
Die Aussenwände sind aus GfK (Glasfaser-verstärkter Kunststoff), dadurch keine Folgekosten, keine Lackierung, keine Lackschäden.
Die Isolierung der Aussenwände besteht aus wasserabweisendem Styropor. Innen werden beschichtete Platten verwendet.
Die Fenster und Außentüren bestehen analog dem Wohnungsbau aus Kunststoffrahmen mit einer Thermo-Isolierverglasung.
Das Dach ist GfK-beschichtet und dadurch extrem langlebig.

Die Motorisierung bestimmt der Käufer selbst da es sich hier um einen Außenborder handelt. Bewährt haben sich bis jetzt 15 PS Motoren von Honda.

Länge: 11,80 m
Breit: 3,80 m
Tiefgang: 0,50m
Stehhöhe: 2,30 m über alles
Kabinen: 2
Kojen: 5+2 (Vorschlag ist indivduell)
CE-Kategorie: C

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Schnell und kompetent - für Neubau, Service und Refit

Die Kuhnle Werft ist mit dem Ziel gegründet worden, gute Boote für die Vercharterung auf den Mecklenburgischen und Märkischen Gewässern zu bauen. Die Werft musste von Anfang an beste Qualität liefern, denn Charterboote sind besonderen Beanspruchungen ausgesetzt. Auch arbeitete man nicht für einen fremden Kunden, sondern für die Kollegen in der gleichen Unternehmensgruppe. Das Ergebnis einer derart engen Verknüpfung von Produzent und Abnehmer ist einer der größten Vorteile der Kuhnle Werft: Wenn ein Boot die Halle verlässt, sind die Arbeiten an ihm dauerhaft und sorgfältig erledigt und Veränderungen wartungsfreundlich und extrem praxistauglich eingebaut.

Dass die industriellen Standards der Werft-Profis auch auf Eignerbooten ihre Vorteile haben, hat sich inzwischen herumgesprochen: So kommen immer mehr Skipper mit ihren Booten und Yachten an die Müritz, um Schäden beheben oder technische Verbesserungen vornehmen zu lassen.

Bereits 1999 wurde der gesamte Werftbetrieb mit Unterstützung des renommierten Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnik und Automatisierung umstrukturiert. Neubau und Service-Refit-Bereich wurden getrennt. So sind klare Arbeitsteilungen entstanden und ein effektiver Einsatz des Spezialwissens der Mitarbeiter ist möglich.

Nicht nur die fälligen Wartungs- und Lackierarbeiten an den eigenen Booten beschäftigen die Techniker der Kuhnle Werft, auch die Gast- und Dauerlieger der Marina Müritz, Niderviller und anderer Häfen wissen den prompten und kompetenten Service vor Ort zu schätzen. Ob ein Riss im GFK klafft, ein Zahnrad klemmt, die Einspritzdüse verstopft ist oder die ganze Bordelektrik verrückt spielt – das Service-Team der Kuhnle Werft weiß Rat. Auch in letzter Minute, oder wenn es mit der Eigenleistung mal nicht so geklappt hat wie geplant....

Mehr Weniger