Schulz-Hohenstein Söhne shipshop.de Nachfolger Georg Seifert

Geibelstr. 9-11, 47057 Duisburg
Deutschland

Telefon +49 203 352044
Fax +49 203 355432
info@shipshop.de

Messehalle

  • Halle 11 / H75
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

boot 2017 Hallenplan (Halle 11): Stand H75

Geländeplan

boot 2017 Geländeplan: Halle 11

Ansprechpartner

Georg Seifert

Geibelstr. 9-11
47057 Duisburg, Deutschland

Telefon
0203-352044

E-Mail
info@shipshop.de

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.01  Elektrik/Elektrische Systeme
  • 03.01.07  Batterielader/Ladegeräte

Batterielader/Ladegeräte

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.01  Elektrik/Elektrische Systeme
  • 03.01.11  Alternative Energien/Solartechnik

Alternative Energien/Solartechnik

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.02  Navigation/Kommunikation/Instrumente/Elektronik
  • 03.02.02  Sprechfunk stationär

Sprechfunk stationär

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.02  Navigation/Kommunikation/Instrumente/Elektronik
  • 03.02.03  SSB/Weltfunk-Empfänger

SSB/Weltfunk-Empfänger

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.02  Navigation/Kommunikation/Instrumente/Elektronik
  • 03.02.04  Satellitenkommunikation

Satellitenkommunikation

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.02  Navigation/Kommunikation/Instrumente/Elektronik
  • 03.02.10  Multifunktionsradar

Multifunktionsradar

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.02  Navigation/Kommunikation/Instrumente/Elektronik
  • 03.02.14  Autopiloten/Selbststeueranlagen

Autopiloten/Selbststeueranlagen

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.02  Navigation/Kommunikation/Instrumente/Elektronik
  • 03.02.26  Kompasse/Sextanten

Kompasse/Sextanten

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.03  Frisch-/Abwassersysteme/Entsorgung
  • 03.03.01  Wasseraufbereitung/Entsalzungsanlage
  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.04  Heizung/Klimatechnik
  • 03.04.02  Bootsheizung

Bootsheizung

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.09  Sicherheits-Ausrüstung
  • 03.09.01  Rettungswesten
  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.09  Sicherheits-Ausrüstung
  • 03.09.02  Rettungsinsel

Rettungsinsel

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.09  Sicherheits-Ausrüstung
  • 03.09.06  Radarreflektoren

Radarreflektoren

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.10  Decksausrüstung/Rigg
  • 03.10.22  windgetriebene Selbsteueranlagen

windgetriebene Selbsteueranlagen

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.11  Ankern/Festmachen/Landgang
  • 03.11.01  Anker/Ankerketten/Ankerzubehör

Anker/Ankerketten/Ankerzubehör

Unsere Produkte

Produktkategorie: Alternative Energien/Solartechnik

Phaesun Hochleistungsmodule

Das Phaesun - Module sind aus monokristallinen Zellen aufgebaute Solarmodule, deren Besonderheit die Aufbringung der sonst die wirksame Fläche vermindernden Leiterbahnen auf der Rückseite darstellt.

Auch hierdurch wurde es möglich, aus der Fläche eines Standard - 50Wp - Moduls starke 100Wp Spitzenleistung herauszuholen !

Das Modul hat einen Aluminiumrahmen und verfügt über eine Hartglasabdeckung und ist für die Montage auf einer Unterkonstruktion oder direkt auf einer ebenen Fläche vorgesehen. (Es ist nicht trittsicher.)

 
  • Unerreichter Zellwirkungsgrad von mehr als 20 % durch rückseitige Kontaktierung
  • Stabiler, eloxierter Aluminium Rahmen mit Montagebohrungen für einfache Befestigung
  • Extra robust durch 4 mm starkes, gehärtetes und hoch durchlässiges Solarglas
  • Stets ausreichende Ladeleistung auch bei höchsten Temperaturen dank niedrigem Temperatur - Spannungskoeffizienten
  • Hervorragende Erträge auch bei niedrigen Einstrahlungen durch Nutzung des gesamten Lichtspektrums; das ideale  All-Wetter-Modul
  • Spannungsfreie Zellverbindung mit Raumfahrttechnologie sorgt für höchste Zuverlässigkeit
  • Zellen wasser- und luftdicht in EVA eingebettet, mehrlagige Rückseiten - Folie

Mehr Weniger

Produktkategorie: Anker/Ankerketten/Ankerzubehör

Delta Anker

Die bewährten Blauwasser-Anker

Ebenso entscheidend wie die Kette ist die Wahl des richtigen Ankers. 
Nun ist es schlicht nicht möglich, für jeden Grund den optimal haltenden Anker mitzuführen. Wir bieten Ihnen daher hier den bewährten Delta-Anker an, der auf einer Vielzahl von Ankergründen seine Zuverlässigkeit und Tauglichkeit bewiesen hat.

Er gräbt sich durch seine spitze Flunke auch in schwierigen Gründen gut ein und hat auch bei leichten Ankergründen eine hohe Haltekraft. Der Deltaanker wird aus hochfestem Stahl hergestellt und feuerverzinkt, eine Gewähr für eine lange und unproblematische Nutzungsdauer.


Auf Anfrage können wir den Delta-Anker auch in Edelstahl liefern, bitte fragen Sie bei Interesse doch an !
Der Delta-Anker ist eine Entwicklung des Herstellers des altbewährten originalen CQR-Ankers von Simpson-Lawrence, jedoch mit feststehenden Flunken.

Er passt, wie auch der CQR und Rocna, in die meisten Bugrollen ohne Anpassung. Wir selber fahren seit Jahren einen Delta (da gab es den Rocna noch nicht...), und wurden auch in unserem Heimatrevier, dem Jadebusen mit hoher Gezeit und Strömungen, bisher nie enttäuscht.
Bemessung des Delta

Wir empfehlen den Delta mindestens eine Nummer größer zu wählen als in den Daten des Herstellers angegeben (maximale Bootsgröße bis xx Fuß) - unserer ist zwei Nummern größer.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kompasse/Sextanten

Kompasse

Kompasse außergewöhnlicher Qualität
Die herausragende Qualität, beste Ablesbarkeit, sehr gute Kompensationsfähigkeit und die Dauerhaftigkeit von Plath und SIRS Sestrel - Kompassen muß an dieser Stelle nicht noch betont werden - dies hieße wahrhaftig, Eulen nach Athen zu tragen.

Wir haben uns aufgrund eigener Erfahrungen entschlossen, Ihnen den Steuerkompaß Plath Sigma, den Sestrel Major für Steuersäulen (beide hervorragend für Stahlyachten geeignet) und den segeln - Testsieger Handpeilkompaß Radiant wegen ihrer Qualität anzubieten.

SIRS Sestrel Radiant
Wahrscheinlich der beste Handpeilkompass auf dem Markt
(segeln -Testsieger) - sicher der schwerste und teuerste. Wer ihn einmal in der Hand hatte, ist schon aufgrund des Gewichts von 1.36 kg beeindruckt. Sehr gute Ablesbarkeit der 2°-geteilten Rose durch das vergrößernde Prisma. Beleuchtung über Beta-Licht.

Denn: Wenn die Elektrik und somit auch der GPS ausfällt, brauchen Sie einen verläßlichen, gut ablesbaren Kompaß !

Mehr Weniger

Produktkategorie: Wasseraufbereitung/Entsalzungsanlage

Watermaker - Trinkwasser an Bord

Wir vertreiben und installieren ausschließlich Entsalzungsanlagen führender Hersteller: Katadyn für die kleine Crew, SLCE Aquabase für die größere Yacht bis hin zum Kreuzfahrtschiff sowie NEU die RainMan portablen Watermaker ohne Installation !
Die Anlagen für den Yachtbereich sind technisch einfach ohne anfällige Komponenten, alle Firmen verfügen über ein weltweites Servicenetz wenn es einmal klemmt. SLCE Aquabase hat Zulassungen aller relevanten Zertifizierungsgesellschaften und ist damit auch im professionellen Umfeld vertreten, natürlich nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.
Verlassen Sie sich auf die Watermaker der Berufsschiffahrt !

Mehr Weniger

Produktkategorie: Alternative Energien/Solartechnik

Windgeneratoren

Strom kommt nicht aus der Steckdose...
zumindest nicht an Bord einer Fahrtenyacht haben wir im palstek 1/2017 bei unserem großen Vergleichstest festgestellt und 10 kleine Windgeneratoren für den Einsatz auf Yachten vorgestellt.
Dieser Satz gilt heute noch mehr als vor 10 Jahren bei unserem letzten großen Vergleich (palstek 6/2006) , haben sich doch energiehungrige Gerätschaften wie Kühlanlagen, Laptops und Unterhaltungselektronik stark verbreitet und tragen neben der Beleuchtung in hohem Maße zur Entladung der Bordakkus bei. Die Hafengebühren steigen stetig, für den Anschluß des 'schwarzen Festmachers' ist ein zusätzlicher Obulus zu entrichten und so kommt schnell der Wunsch nach einer lauschigen Nacht vor Anker oder der Besuch kostenfreier Liegeplätze, beides ohne Landanschluß, auf. Ganz davon abgesehen dass Liegeplätze abseits der Marinas reizvoller und einfach ruhiger - und in vielen interessanten Fahrtengebieten Yachthäfen rar oder schlicht nicht vorhanden sind.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Batterielader/Ladegeräte

Energie an Bord!

Kaum ein Thema bewegt die Fahrtengemeinde mehr als das Thema Energie, höchstens das Wetter hat noch einen höheren Stellenwert.
Wie kommt nun der dringend benötigte Strom in unsere Batterien, wie ist er unter Deck zu verteilen, welches Ladegerät ist für meinen Bedarf das Richtige, wenn einmal abgelegt wo kommt dann der 'Saft' her ? Und wie ist das alles zu verkabeln damit es keine Leckströme oder gar Kabelbrände gibt oder die teueren Batterien frühzeitig geschädigt werden ?
Wir versuchen Ihnen hierbei zur Seite zu stehen und bieten auf den Folgeseiten eine Vielzahl kleiner und großer Helfer an, die die Energieversorgung auf Ihrer Yacht sicherstellen.
Gerne stehen wir auch für individuelle Beratungen zur Verfügung: Senden Sie uns am Besten eine Mail mit Ihrer Problemstellung, gerne versuchen wir eine anforderungsgerechte und preiswerte Lösung auszuarbeiten, die wir dann gemeinsam diskutieren können !

Mehr Weniger

Produktkategorie: Satellitenkommunikation

Satellitenkommunikation

Weltweit in Verbindung bleiben
und das jederzeit und wirklich überall.

Die Geschichte von Iridium, dem einzigen real existierenden weltumspannenden Kommunikationssystem für jederman, liest sich schon spannend. Wer weiß beispielsweise, dass sich der Name aus dem Element Iridium ableitet, weil 77 Elektronen das Iridumatom umschwirren wie die ursprünglich geplanten 77 Satelliten die Erde ?

Ist doch beispielsweise das amerikanische Militär einer der großen Kunden, Boeing der Betreiber. Derzeit sind neben 66 Satelliten weitere 6 Reservesatelliten mit jeweils 48 Spotbeams unterwegs und stellen die Versorgung mit Sprache und Daten weltweit einschließlich der Polregionen sicher.

Was kann Iridium für Sie leisten ?

  • Weltweite Kommunikation,
  • mobil und jederzeit
  • Telephonie (Sprache)
  • Anrufweiterleitung und Mailbox
  • SMS Versand und Empfang
  • eMail Versand und Empfang
  • voller Internetzugang (bis zu 9.6kB)
  • Faxversand und Empfang (mit Laptop)
  • eMail mit Datenkompression full-duplex
  • weltweiter SOS - Service*
  • weltweite Wetterberichte*
*kostenpflichtige Zusatzdienste

Mehr Weniger

Produktkategorie: Multifunktionsradar

Radar

Warum empfehlen wir Ihnen Radar ?

Selbst seit etlichen Jahren aktive Radarnutzer ist der Nutzen eines solchen für uns nicht mehr zu diskutieren. Sei es die Ansteuerung von Lerwick in einer richtiggehenden „Erbsensuppe“ oder die Querung der Schifffahrtsstraße auf dem Weg nach Helgoland bei Nacht, ein Radar beruhigt ungemein und verschafft Sicherheit.
Die neueste Generation der Radargeräte bietet neben bester Auflösung erhebliche Vorteile für den Langfahrtskipper:

Geringer Energiebedarf bei Betrieb und nicht zu vernachlässigen eine geringere Strahlungsbelastung durch die Radarstrahlung als bei 'alten' Geräten.

Auch der einstellbare automatische Rundumblick, das Radar schaltet sich alle paar Minuten kurz an, geht deutlich schneller und bei erheblich geringerem Energiebedarf weil es nicht Minuten dauert bevor das Magnetron aufgewärmt ist sondern es ist sofort ein Bild und Signal da !

Wir vertreiben Radargeräte von Raymarine, Simrad und Furuno.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Autopiloten/Selbststeueranlagen

Autopiloten

Wollen Sie einen aussergewöhnlichen Autopiloten ?
Ausserordentlich schnell, präzise und SICHER ?

Von  Top-Seglern, vornehmlich den Einhandseglern auf ihren rasend schnellen und trimm-empfindlichen Racern wird der nke Gyropilot bevorzugt eingesetzt. Beim letzten Vendeé Globe, dem Einhandrennen um die Welt, setzen z.B. Michel Desjoyeaux, Marc Thiercelin, Dominique Wavre und Mike Golding Autopiloen von nke ein.

Warum nke ?
Weil nke seit 25 Jahren hochspezialisierte Autopiloten baut, seit Jahren mit integriertem Gyrosensor. Der ist besonders auf schnellen Yachten oder bei Sturm und heftigen Schiffsbewegungen wichtig, oder einfach weil man so präzise wie möglich seinem Kurs folgen und kein Grad Höhe verschenken will.. Der bei Standard-Autopiloten eingesetzte Fluxgate-Sensor erfasst nur die Richtungsänderung relativ zum Magnetfeld der Erde, der Gyrosensor misst bei nke zusätzlich Lageänderungen, Beschleunigen oder Bremsen des Schiffes, hervorgerufen beispielsweise durch den Surf eine Welle hinab. So kann der Autopilot ähnlich wie ein guter Rudergänger ‘erahnen’, in welche Richtung die Yacht auswandern will und Gegenruder geben.

Außergewöhnlich sicher das Bedienkonzept mit der optionalen Funk-Fernbedienung: Von jedem Punkt des Schiffes aus haben Sie volle Kontrolle über den Autopiloten.
Angst über Bord zu gehen und das Schiff entschwindet in der Ferne ?

Dann brauchen Sie die Sicherheit von nke mit Watchdog (Wachhund) !

Ein Sender ist in der Bedieneinheit der optionalen Funk-Fernbedienung integriert. Dieser sendet permanent ein Signal an den ‘Wachhund’ des nke Gyropiloten, die Reichweite beträgt rund 20-30m zum Empfänger. Reißt das Signal ab, weil der Wachgänger ‘über Bord’ gegangen ist, wird Alarm ausgelöst:
- An den GPS wird ein MOB-Signal gesandt, er zeigt Kurs und Distanz zur MOB-Position an (bei den meisten GPS möglich).
- Der Gyropilot legt hart Ruder, bei angeschlossenem Windsensor korrekt in den Wind.
Eine manuelle Auslösung ist überflüssig !
Sie können zusätzlich zur Fernbedienung weitere Bedieneinheiten oder die günstigen CrewTransmitter als MOB-Wächter einsetzen - bis zur Höchstzahl von 8 Stück.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kompasse/Sextanten

Kompass & Sextant

Kompasse außergewöhnlicher Qualität
Die herausragende Qualität, beste Ablesbarkeit, sehr gute Kompensationsfähigkeit und die Dauerhaftigkeit von SIRS Sestrel - Kompassen muß an dieser Stelle nicht noch betont werden - dies hieße wahrhaftig, Eulen nach Athen zu tragen.
Wir haben uns aufgrund eigener Erfahrungen entschlossen, Ihnen den Sestrel Major für Steuersäulen und den segeln - Testsieger Handpeilkompaß Radiant wegen ihrer Qualität anzubieten.
Denn: Wenn die Elektrik und somit auch der GPS ausfällt, brauchen Sie einen verläßlichen, gut ablesbaren Kompaß !

Freiberger Yachtsextant und Trommelsextant
Seit nunmehr 230 Jahren werden in Freiberg feinmechanisch - optische Geräte hergestellt, die die Entwicklung des Instrumentenbaus wesentlich mitbestimmten und seither von Anwendern weltweit benutzt werden.
Besonders zu nennen sind Vermessungsgeräte wie Theodolite und Nivelliere, die aufgrund ihrer technischen Parameter und Qualität Forschern wie Amundsen und Andree wertvolle Dienste bei ihren Polarfahrten leisteten. Auch technische Ingenieurleistungen wie das Auffahren des 19,5 km langen Simplontunnels erfolgte unter Verwendung von Freiberger Instrumenten für die Vermessungsarbeiten.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Wasseraufbereitung/Entsalzungsanlage

Katadyn Watermaker

Bei der Planung einer Schiffsreise ist die zuverlässige, tägliche Versorgung mit Frischwasser absolut überlebenswichtig. Die Möglichkeit, selber Frischwasser herzustellen, hat einen enormen Einfluss auf Ihren Komfort an Bord. Mit einem Katadyn PowerSurvivor trinken Sie genüsslich Ihren Abenddrink und geniessen den Sonnenuntergang in einer abgelegenen Bucht, während andere den nächsten erreichbaren Hafen anlaufen müssen, um ihre Vorräte mit teurem (und möglicherweise kontaminiertem) lokalen Wasser aufzufüllen.
Katadyn Entsalzer sind auf Dauerhaftigkeit ausgelegt. Jedes Gerät wird auf die strenge Erfüllung von Leistungsnormen getestet. Die Geräte sind kompakt und einfach zu bedienen. Sie haben die Wahl zwischen fünf verschiedenen Modellen - je nach Bedarf und Einsatzbereich.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Wasseraufbereitung/Entsalzungsanlage

SLCE Aquabase Watermaker

SLCE hat sich in den letzten 20 Jahren mit mittleren und grossen Entsalzungsanlagen von 30l/h bis zu 500.000l/d einen Namen gemacht und unterhält ein weltweites Servicenetz (siehe auch www.slce.net). SLCE verfügt durch langjährigen Tätigkeit für den professionellen Einsatz über ein erhebliches Know-How, produziert nach ISO 9001 und verfügt über Zulassungen des Germanischer Lloyd, Bureau Veritas und weiteren Zertifizierungsgesellschaften.

SLCE baut unter verschiedenen Markennamen, u.a. auch als OEM für große Handelsunternehmen, Watermaker für den Einsatz auf Yachten, Superyachten, Militär- und Forschungsschiffen - aber auch für den Einsatz an Land zur Wasseraufbereitung brackigen oder verunreinigten Grundwassers, beispielsweise für Hotels oder Ferienhäuser.

Haben Sie Bedarf für eine derartige Anlage - gerne informieren wir Sie über eine maßgeschneiderte Lösung !
Die aktuellen Anlagen von SLCE Aquabase stellen wir Ihnen gerne vor:

  • NEU ! Die Budget - Serie XE: Das einfachste Gerät von SLCE zum guten Preis
  • Aquabase 30 und 60 ESB Basic: Niederdruck - Hydraulikanlagen mit 12 V oder 24 V Spannungsversorgung mit niedrigem Stromverbrauch und besonders leisem Lauf, sehr einfach aufgebaut und wartungsarm
  • Aquabase 30, 60 und 90 ESW mit automatischer Salinitätskontrolle. Niedriger Energiebedarf durch Niederdrucktechnologie
  • Aquabase X - Series: Watermaker von 30 - 90 Liter/h und Spannungsversorgung von 12, 24 oder 230 V
  • und die Y - Series mit einer Leistung von 60 - 300 Liter/h und 110, 230 oder 380 V Spannungsversorgung
  • Professionelle, große Seewasser-Entsalzer SLCE 1,5 - 530 tons/d für industrielle Zwecke und Berufsschifffahrt

Mehr Weniger

Produktkategorie: Wasseraufbereitung/Entsalzungsanlage

RainMan Watermaker

RainMan
Portable Watermaker - Einfach und effektiv
Eine mobile Lösung um Trinkwasser an Bord zu erzeugen kommt von den Regenmachern RainMan Desalination aus Australien: Der RainMan. Nicht nur für die Chartercrew eine Lösung, auch für den temporären Einsatz genial: So kann der Watermaker einfach nach Hause genommen oder gereinigt und an Bord verstaut werden, ebenso sind alle Komponenten gut erreichbar, Borddurchbrüche sind nicht mehr notwendig !

Ebenso genial der Betrieb mit einem kleinen Honda-Motor: Keine Probleme mit der Spannungsversorgung, hochleistungsfähig und geringe Betriebskosten. Auch erhältlich eine Version mit 230V-Elektroantrieb: Entweder über einen Inverter oder Generator zu betreiben.
Die Rainman-Watermaker sind die ersten wirklich mobilen leistungsfähigen Wasseraufbereitungs- und Entsalzungsanlagen am Markt. Entwickelt für den Einsatz an wechselnden Einsatzorten, einfach aufgebaut, ohne Kosten für Installation und mit einfacher Wartung. Nicht nur für die Yacht, auch für Einsätze in Katastrophengebieten oder halt überall wo sauberes Trinkwasser benötigt wird !

Hohe Leistung
Den Rainman gibt es in verschiedenen Leistungsstufen zwischen 50-140L/h und mit Elektro- oder Motorantrieb (Honda Viertakt) - passend für Ihre Anforderungen, mobil und modular.

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten
  • Mobil auf wechselnden Charteryachten
  • Im Verein für Reisen der Mitglieder
  • Ideal für Hochseeregatten: Leicht und einfach in Betrieb zu nehmen - keine Installation !
  • Für den Einsatz bei Rettungsdiensten, Katastrophenschutz, Militär und Expeditionen: Reinigt natürlich auch Fluß- und Seewasser !
  • Im professionellen Einsatz für den temporären Bedarf in Fischerei und Guard ...

Mehr Weniger

Produktkategorie: Bootsheizung

Refleks Ölöfen

Wie heizen Sie ?
Die meisten Schiffe in unseren Häfen fahren eine störanfällige, mehr oder minder lautstarke und stromfressende aus dem Automobilbau stammende Standheizung. Wo es doch kostengünstige, lautlose und wartungsarme Alternativen gibt.
Eine Fischkutterheizung?
Nicht nur die dänischen Fischer fahren seit Jahren einen Ölofen für ihre Heizung. Gefertigt aus elektropoliertem, in Brennraumzonen säurebeständigem Edelstahl sorgen diese anspruchslosen Öfen für behagliche Wärme. Sparsam verwandter Brennstoff ist der eh vorhandene Diesel, der über einen Regler dem Brennraum zufließt.
Das Funktionsprinzip
Der Brennstofftank muß oberhalb der Brennerschale liegen, ansonsten ist eine Brennstoffpumpe notwendig. Über den fein justierbaren Regler wird eine definierte Menge Kraftstoff in die Brennerschale gelassen. Die Abgase ziehen über den Kamin nach außen ab, somit entstehen keine gesundheitsschädlichen Abgase.
Betriebssicher
Die Öfen sind bis ca. 30° Lage bei Rollbewegungen „seefest“. Dauerhafte Lage, wie bei einem Segelschiff, vertragen sie bis ca. 15°. Die Öfen sind von der  dänischen Seeberufsgenossenschaft zugelassen.Schön anzusehen sind die Refleks außerdem, wenn Ihnen der hochglanzpolierte V4A-Außenmantel nicht gefällt, ordern Sie doch einen Kupfer- oder Messingmantel. Aber seien Sie gewarnt, wer schön sein will, muß leiden, d.h. die Buntmetalle putzen. Gemütlich und ruhig ist es mit einem Refleks. Normalerweise hören Sie nichts von dem Ofen; bei Starkwind wird das sanfte „Bullern“ eher noch als angenehm empfunden.
Die Montage
Auf dem Schiffsboden oder einer Grundplatte verschraubt, trotzen die Öfen jedem Seegang. Die Abgas-
führung sollte möglichst geradlinig sein, max. 180° in Summe sind möglich. Die Ölzuführung erfolgt über Kupferrohre, die mit Schneidringverschraubungen sicher ver-bunden werden. Sinnvoll ist der Einsatz von (automatischen) Absperrventilen.
Leistungsfähig
Von 1-7 kW reicht das Leistungsspektrum der Öfen. Im Gegensatz zu einer Standheizung muß auch nicht immerwährend kalte, feuchte Außenluft erwärmt und ins Schiffsinnere geblasen werden. Refleks-Öfen verbrauchen nur 0,1 - 1,5 l Diesel/h. Und natürlich laufen sie auch mit Heizöl.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Rettungswesten

Secumar - Sicherheit auf See

Sicherheit auf dem Meer - Rettungswesten von Secumar
Secumar hat nicht nur seinen Sitz in Hamburg, sondern fertigt dort auch - in Deutschland eine durchaus bemerkenswerte Seltenheit und neben der herausragenden Qualität für uns ein Grund mehr, diese Produkte anzubieten. Kunden sind vor allem die Berufsschiffahrt, Feuerwehren und Rettungsdienste, das Militär und die Freizeitschiffahrt. Nicht zu vergessen die DGzRS, deren extremen Anforderungen Secumar durch eine speziell auf die Bedürfnisse der Seenotretter zugeschnittene Weste erfüllt.

Wenn Sie Wert auf optimal Sicherheit und Komfort legen, sollten Sie Secumar Rettungswesten in Erwägung ziehen.
Wir sind Secumar - Wartungsstation seit über 20 Jahren !
Der Tragekomfort ist bei den höherwertigen Westen durch ein waschbares Nackenfleece und das Rückenteil in Netzstruktur nochmals verbessert. Diese Profiwesten können Sie für Ihre Einsatzzwecke nochmals aufwerten: z.B. durch die Sprayschutzhaube (kann auch nachträglich durch Sie angebracht werden) oder eine Lifeline.

Sichere Bedienung und Prüfung der Einsatzbereitschaft durch den Auslöse-Automat 4001: Er zeigt eindeutig nicht nur das Vorhandensein einer vollen Patrone und Auslösetablette, sondern auch die Spannung des Auslösemechanismus an. Der CLICK-Verschluß, nur bei Secumar verfügbar, ist einfach und sicher wie der Gurtverschluss im Auto - Fehlbedienung nahezu ausgeschlossen. Eine Weste die man 'fummelig' anlegen muss wird im Zweifel nicht getragen ! Alle Westen werden in einer belüfteten Westentasche geliefert - sauber und ordentlich zu stauen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Rettungsinsel

Viking Rettungsinseln

Rettungsinseln für weltweite Fahrt

Eine Rettungsinsel gibt es schon ab rund 800,00 € - das die nicht mit einer professionellen, aus den Anforderungen der Berufsschifffahrt entwickelten zu 2.000,00 € und mehr zu vergleichen ist liegt auf der Hand.

Aber wo sind die Unterschiede ?
Das Material und Verarbeitungsqualität sowie die Einhaltung internationaler gültiger Normen und Vorschriften Geld kosten und sich auch im Preis einer Rettungsinsel niederschlagen dürfte klar sein. Aktuell gilt die ISO 9650 in den Ausprägungen 9650/1 (> 24h Aufenthalt) und 9650/2 (<24h Aufenthalt), weiter hat die ISAF Anforderungen an Rettungsinseln und deren Wartungsstationen definiert. Prüfen Sie als erstes, ob die Ihnen angebotene Insel diese Normen erfüllt - und lassen sich nicht durch Formulierungen wie “Wartungsintervall nach DIN 9650” täuschen: Das heißt gar nichts, die Insel muss ein entsprechendes Zertifikat besitzen was Ihnen mit dieser ausgehändigt wird. Die Normen beinhalten Mindestanforderungen, wenn schon die nicht erfüllt sind ...
    
Wir bieten Ihnen daher Rettungsinseln von Viking (DK) an: Viking verfügt über eine langjährige Erfahrung in Konstruktion und Bau von Rettungsinseln gerade auch für die Berufsschifffahrt, erfüllt die Norm ISO9650 und hat ein weltweites Netz von geprüften Servicestützpunkten.

So können Sie mit einem sicheren Gefühl auf Ihre lange Reise gehen - auch wenn Sie wahrscheinlich nie in die Insel steigen müssen !

Mehr Weniger

Produktkategorie: Radarreflektoren

Passive Radarreflektoren

Radarreflektor - einige Gedanken:

Unzweifelhaft wird jeder Langfahrtsegler aus Sicherheitsgründen für den Fall der Fälle eine Rettungsinsel mitführen, ebenso hat er Rettungswesten, Signalgeber und Feuerlöscher an Bord. Das alles kostet viel Geld und wird hoffentlich nie benötigt.

Ein wichtiger und oft vernachlässigter Faktor ist unserer Meinung nach die Vermeidung größerer Schäden, die ein Einsteigen in die Rettungsinsel eben vermeiden. Hierzu sind nur kleine Ausgaben notwendig: Ein fest montierter Radarreflektor mit guten Reflektionseigenschaften ist zur Vermeidung von Kollisionen Pflicht. Immer wieder beobachten wir, das entweder kein oder ein viel zu leistungsschwacher Reflektor gefahren wird.

Die Berufsschiffahrt läuft draußen heutzutage mit 25 Knoten, bei einer durchschnittlichen Sicht von 4sm (und das ist schon gute Sicht) ist der Frachter in 10 Minuten vom Horizont bei oder bereits über Ihnen. Sind Sie immer voll aufmerksam ? Und bei diesigem Wetter sinkt die Sichtweite leicht auf unter 2 Meilen, was oftmals wegen des schönen Wetters von Bord aus gar nicht bemerkt wird.


 

Auf unserer Islandreise im Sommer 2001 hatten wir an mehreren Tagen Dunst und Nebel mit Sichtweiten weit unter 1sm, für die Wache an Deck ohne die Radarunterstützung von der Navi aus überhaupt nicht einschätzbar !

Die IMO schreibt für die Berufsschiffahrt nicht ohne Grund deshalb das Tragen eines Radarreflektors nach ISO 8279 mit einer Reflektionsfläche von 10m² vor. Schauen Sie mal nach, ob und welche Angaben auf Ihrem Radarreflektor angegeben sind - oder achten Sie bei Neukauf darauf !

Mehr Weniger

Produktkategorie: windgetriebene Selbsteueranlagen

ARIES Windvane

ARIES Wind-Selbststeueranlage
 
Für viele Blauwassersegler ist die ARIES Wind-Selbststeueranlage seit mehr als 30 Jahren das Synonym für Windfahnensteuerungen. Diese Entwicklung von Nick Franklin wurde seither permanent weiterentwickelt, ständig verbessert und gilt heute als eine der ausgereiftesten Anlagen überhaupt. Die Erfahrung von weit mehr als 10.000 verkauften Anlagen steckt in jeder aktuellen ARIES.
Zur Info:
Weltumseglungen mit einer ARIES wurden erfolgreich durchgeführt  von Erdmann, Hympendahl, Nölter, Schenk, Röttgering - um nur die in Deutschland bekanntesten Namen zu nennen !
Aktuell
Seit Spätsommer 2015 wird die ARIES komplett von Lean Nelis in den Niederlanden gebaut. Peter Matthiesen, der die ARIES von 1995 - 2015 in Dänemark produzierte, ist auf dem Weg in seine neue Heimat Brasilien (natürlich per Segelyacht mit ARIES).

Alle Gußformen, Pläne und Maschinen wurden von Lean übernommen, weiter wurde Lean mehrere Monate von Peter in die Herstellung eingewiesen. So ist eine einwandfreie Fortführung der bewährten Konstruktion gesichert.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Anker/Ankerketten/Ankerzubehör

Anker & Ketten

Ebenso entscheidend wie die Kette ist die Wahl des richtigen Ankers. 
Nun ist es schlicht nicht möglich, für jeden Grund den optimal haltenden Anker mitzuführen. Wir empfehlen Ihnen hier die drei in Fahrtenseglerkreisen wohl beliebtesten Anker mit erwiesener hoher Haltekraft.  Wir bieten ausschließlich Originalprodukte der Hersteller an, für Kopien ist auf See und vor Anker kein Platz !

  • Delta-Anker
  • CQR-Anker
  • Rocna - Anker
HINWEIS: Der lange Jahre in Fahrtenseglerkreisen wohl beliebteste Anker, der Bügelanker, wird leider nicht mehr nach den originalen Spezifikationen von Rolf Kaczirek in Stahl verzinkt produziert. Statt dessen haben wir den Delta-Anker mit in unser Programm aufgenommen - wie der CQR von Simpson Lawrence England und ebenfalls Typgeprüft.

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

05.12.2016

22 Jahre boot Düsseldorf!

Im Januar 2017 sind wir zum 22. Mal auf der boot Düsseldorf als Aussteller. #

Einiges hat sich geändert in dieser Zeit: Es gibt mehr und mehr elektronische Helferlein die auch immer mehr Funktionen bieten, die Yachten werden leichter und schneller, allgemein hat die Technik große Fortschritte gemacht. Leider auch zu sehen das gerade die kleinen Fachgeschäfte immer mehr abnehmen, denn der Online-Handel macht es dem ortsansäßigen Handel schwer. Uns gibt es noch 'in Echt' und nicht nur virtuell - besuchen Sie unser Ladengeschäft in Duisburg !

Wir haben unser Angebot und Schwerpunkt der Beratung nur wenig anpassen müssen: Spezielle Ausrüstung für die Yacht auf großer / langer Reise ist ein Nischenmarkt, und wir verfügen  mit mehr als 4.500 Kunden die in diesen Jahren zu ihrer Fahrt gestartet sind über einen großen Erfahrungsschatz.

Profitieren auch Sie von unserem Fachwissen und besuchen uns in Halle 11H75 !

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Fernweh ?
Seit 1996 befassen wir uns mit den Bedürfnissen der Langfahrt - Skipper: Seewasser-Entsalzung, Energie an Bord, Sicherheit und Leben an Bord sind unsere Themen.

In unserem Ladenlokal auf der  Geibelstraße in Duisburg-Neudorf (Nähe Duisburger Zoo) präsentieren wir Ihnen auf 400m² Fläche eine ständige Auswahl von über 7.400 Artikeln; weitere rund 40.000 Artikel stehen in kurzfristigem Zugriff.

Das Angebot reicht von Anker und Ketten, Bekleidung, Beschläge, Elektronik jeglicher Art, kurz der gesamte Bereich der Schiffsausrüstung über Spezialitäten wie Netze (Deko-, Fischerei-, Fang- und Sicherheitsnetze), Überlebens- und Kälteschutzanzüge, Wind- und wassergetriebenen Generatoren und den Deutschland-Vertrieb der Aries Windselbststeueranlage, Sestrel Kompasse, LVM und DuoGen Windgeneratoren, Aquabase-Watermaker, Echomax - Radar - Reflektoren  und vieles meer. Beratungsleistungen zur Schiffselektrik und Elektronik sowie die Beratung in allen Fragen rund um die Kommunikation, Wetterfax und Navigation sind für uns kein Fremdwort - Installationen erfolgen auf Wunsch.

Unsere Kontakte zu Handwerk und Industrie in und um den größten Binnenhafen der Welt ermöglichen es, auf Wunsch Full-Service zu konkurenzfähigen Preisen anbieten zu können.

Ausrüstungskauf und -beratung ist Vertrauenssache !

Achten Sie darauf, ob Ihre Gesprächspartner erfahrene Segler sind, die professionell mit dem entsprechenden Wissen Ihre Bedürfnisse einschätzen können. Nichts kommt teurer als schlechte Beratung ! Bei uns sind Sie sicher. Uns gibt es im Ursprung seit 1842, alle Berater sind erfahrene Hochseesegler. Unser Ladenlokal auf 400m² Fläche bietet Ihnen direkte Auswahl, Zeit und Raum für intensive, persönliche Beratung.

Wir werden uns weiter bemühen, Ihr Informationsbedürfnis u.a. durch diese Webpräsenz zufriedenzustellen.

Auf Ihre Anfrage hin erstellen wir gerne umgehend ein spezifiziertes Angebot unter Beifügung von ausführlichem Informationsmaterial.

Fordern Sie uns !

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

0,5-1 Mio €

Exportanteil

max. 25%

Anzahl der Beschäftigten

< 5

Gründungsjahr

1842

Geschäftsfelder

Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten