DEEP BLUE S.L. Fuerteventura Tauchschulen

P.O. Box 33, 35610 Caleta de Fuste / Fuerteventura
Muelle Deportivo, 35610 Caleta de Fuste / Fuerteventura
Spanien

Telefon +34 928 163712
Fax +34 928 163983
info@deep-blue-diving.com

Messehalle

  • Halle 3 / D54
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

boot 2017 Hallenplan (Halle 3): Stand D54

Geländeplan

boot 2017 Geländeplan: Halle 3

Über uns

Firmenporträt

We are family!

Ein herzliches und freundliches Miteinander wird bei DEEP BLUE DIVING großgeschrieben. Nicht nur innerhalb der Crew - auch Gäste kommen sofort in den Genuss der ungezwungenen familiären Atmosphäre, die im Tauchcenter herrscht. Denn Zusammenhalt ist bei DEEP BLUE DIVING keine leere Floskel, sondern gelebter Alltag. Herz und Humor gehören hier genauso dazu wie die Sicherheit der Gäste. Ein Tauchgang mit der DEEP BLUE DIVING Crew ist einfach anders – Ihr werdet es merken!

Das Tauchcenter DEEP BLUE DIVING in Caleta de Fuste wurde 1984 gegründet und ist von Beginn an VDST/CMAS-zertifiziert. Seit August 1999 wird die Basis von Roland Mårtensson aus Schweden und Volker Berbig aus Deutschland geführt. Die beiden leidenschaftlichen Taucher haben das Tauchcenter zu dem gemacht, was es heute ist: eines der besten auf Fuerteventura.

Erschließung von Tauchgebieten
Berbig und Mårtensson sind Abenteurer und gleichzeitig qualitätsbewusste Manager. Sie haben sämtliche Tauchgebiete, die bei DEEP BLUE DIVING angefahren werden, entdeckt und erschlossen. Dabei integrieren sie bis heute stetig neue Ausbildungsprogramme und treiben die Qualität des gesamten Angebots permanent voran. Das spiegelt sich auch in den zahlreichen Awards wieder, die DEEP BLUE DIVING regelmäßig einheimst.

VDST-Prüfungscenter
Seit 2003 hält der VDST zusätzlich seine Bundesprüfungen für Tauchlehrer bei DEEP BLUE DIVING ab. Alle Tauchlehrer-Level werden bei DEEP BLUE DIVING geprüft.

Schön, modern und barrierefrei
Anfang 2015 hat die Basis von DEEP BLUE DIVING ihren neuen Standort direkt am Hafen von Caleta de Fuste bezogen. Dort gibt es auf mehr als 600 qm alles, was Taucher brauchen: einen Pool, Anlegestege, Toiletten- und Duschanlagen, Platz für Equipment, einen Schulungsraum und eine Bar. Die Tauchbasis ist barrierefrei mit Rampe, leicht zugänglichen Booten und behindertengerechten Sanitäranlagen ausgestattet.

Partner von AIDA Cruises
Seit Ende 2015 ist DEEP BLUE DIVING Partner von AIDA-Cruises. DBD übernimmt die Ausbildung und Vermittlung von Tauchlehrern für das Kreuzfahrtunternehmen.

In der Hauptbasis von DEEP BLUE DIVING waren anfangs 4 Mitarbeitende beschäftigt, mittlerweile arbeiten 12 und im Sommer bis zu 19 Menschen hier.

DEEP BLUE DIVING Las Playitas
Die zweite Basis von DEEP BLUE DIVING ist in Las Playitas, etwas weiter im Süden der Insel gelegen. Die Basis wurde 2005 gemeinsam mit dem angeschlossenen Hotelkomplex eröffnet. Sie ist seit August 2009 PADI 5 Star Instructor Development Resort. DEEP BLUE DIVING bietet jedoch die Ausbildungen von SSI, CMAS/VDST und PADI in beiden Basen gleichermaßen an.

DEEP BLUE DIVING Las Playitas hat aufgrund der geographischen Gegebenheiten nur drei kleine Tauchplätze und ist daher hauptsächlich Ausbildungsort. Die tiefen Tauchplätze befinden sich in Caleta. In der Basis DEEP BLUE DIVING Las Playitas arbeiten meist zwei bis drei unserer Tauchlehrer.

Mehr Weniger