Chris Benz Watches Intl. Inh.: Christian Benzing

Schwieberdinger Str. 105, 70825 Korntal-Münchingen
Deutschland

Telefon +49 711 2349992
Fax +49 711 2349991
info@chrisbenz.de

Messehalle

  • Halle 3 / G74
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

boot 2017 Hallenplan (Halle 3): Stand G74

Geländeplan

boot 2017 Geländeplan: Halle 3

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.14  Wassersportbekleidung/Accessoires
  • 03.14.02  Wassersport-Mode

Wassersport-Mode

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.14  Wassersportbekleidung/Accessoires
  • 03.14.07  Wassersport-Uhren/-Accessoires

Wassersport-Uhren/-Accessoires

  • 08  Tauchen
  • 08.01  Tauch-Ausrüstung
  • 08.01.06  Tauchsport-Zubehör

Tauchsport-Zubehör

  • 08  Tauchen
  • 08.01  Tauch-Ausrüstung
  • 08.01.07  Tauchsport-Mode und -Accessoires

Tauchsport-Mode und -Accessoires

Unsere Produkte

Produktkategorie: Wassersport-Mode, Wassersport-Uhren/-Accessoires, Tauchsport-Zubehör, Tauchsport-Mode und -Accessoires

One

 Surfen, Schnorcheln, Schwimmen, Segeln oder
bis zu 200 Meter schwerelos abtauchen in die blaue Tiefe?
Keine Herausforderung ist zu groß für eine CHRIS BENZ ONE!

Mehr Weniger

Produktkategorie: Wassersport-Mode, Wassersport-Uhren/-Accessoires, Tauchsport-Zubehör, Tauchsport-Mode und -Accessoires

DEPTHMETER

Die CHRIS BENZ DEPTHMETER Modellreihe bildet das High - End - Level der Taucheruhren weltweit.
Profi- und Freizeittaucher aus aller Welt vertrauen bei Ihren Tauchgängen seit Jahren auf die absoluten Profi-Taucheruhren mit integrierter Tiefenmessertechnologie und vielen weiteren nützlichen Tauchfunktionen.

Höchstleistung trifft auf beste Verarbeitungsqualität und kompromissloses ergonomisches Design. Damit bleibt jedes Abenteuer unter Wasser unvergessen!

Mehr Weniger

Produktkategorie: Wassersport-Mode, Wassersport-Uhren/-Accessoires, Tauchsport-Zubehör, Tauchsport-Mode und -Accessoires

Surf&Sail

 Wassersport ist nicht nur irgendein Sport, sondern eine Lebenseinstellung.
Beim Surfen eins werden mit der Welle oder mit dem Segelboot die Welt umrunden - stellen Sie sich ihrer Herausforderung

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

ERFOLGSGESCHICHTE EINER LEIDENSCHAFT
Die Geschichte der CHRIS BENZ Watches Intl. ist die Geschichte der Leidenschaft eines jungen Managers für das nasse Element. Schon seit seiner Jugend ist Chris Benz, Großenkel des Gründers der württembergischen Uhrenfabrik, ein begeisterter Wassersportler und Taucher, der zu manchen Zeiten mehr unter als über Wasser zu finden ist. Er verbündete sich mit Freunden und anderen Tauchern, Surf-, Segel- und Tauchlehrern und weiteren Wassersport-Profis, die seine Leidenschaft für die faszinierende Wasserwelt teilten. Diese Gruppe bildete die Keimzelle für das CHRIS BENZ Ocean Team, bei dem Spitzensportler aus aller Welt, Männer wie Frauen, als Mitglieder willkommen waren und heute noch sind.

Die erfahrenen Unter- und Überwassersportler des CHRIS BENZ Ocean Teams waren mit keiner auf den Markt erhältlichen Taucheruhren wirklich zufrieden - jede hatte ihre Qualitäten, aber da gab es auch immer Details, welche ihren Vorstellungen nicht entsprachen und die, nach ihren Vorstellungen, ideale Taucheruhr war auch für Geld nicht zu bekommen. Nach langen Überlegungen, Tests und Beratungen stand fest, was eine „richtige“ Taucheruhr ausmacht. Man erinnerte sich an die verbürgte Geschichte eines gewissen Lamborghini, der aus Unzufriedenheit mit seinem Ferrari kurzerhand beschloss, selbst einen besseren Sportwagen zu bauen. Was lag also näher, als die perfekte Taucheruhr selbst im Team zu entwickeln? Als Profis wussten sie, was andere Profis benötigen würden und als Unternehmer wusste Chris, wie er ihre Wünsche und Erfordernisse in ein erschwingliches Produkt umsetzen könne.

So entstanden die ersten Modelle der CHRIS BENZ Kollektion, die bei Tauchern und Wassersportlern sofort begeistert Akzeptanz fanden. Ohne aufwändige Werbekampagnen hat sich die Marke CHRIS BENZ, die mittlerweile 13 Modellreihen in über 131 Ausführungen umfasst, in der Szene zu einem echten Renner entwickelt. Denn bei Tauchern, kann sich nur durchsetzen, was sich auch in der Praxis bewährt.

Die Taucheruhren der CHRIS BENZ Kollektion zeichnen sich durch kompromissloses ergonomisches Design, hohe Zuverlässigkeit und beste Verarbeitungsqualität aus.

Widerstandsfähige Gehäuse aus speziellem Marine-Edelstahl, ganggenaue Qualitätsuhrwerke, zuverlässige Anzeigeinstrumente, Heliumventil- sowie Tiefenmessertechnologie und garantierte Tauchfestigkeit bis zu 200 bar sind selbstverständlich. Darüber hinaus bestehen die Uhrengläser aus hochkratzfestem nahezu unzerstörbarem Saphirglas, das mit einem Härtegrad von 9 nur noch vom Diamant mit 10 von 10 auf der Härteskala übertroffen wird. Die Härte handelsüblicher Uhrgläser liegt bei 6,5. Die großen, griffigen Lünetten an den Tiefenmesser-Uhrmodellen sind auch mit Neoprenhandschuhen gut bedienbar, was sehr wichtig ist. Außerdem und vor allem sind die widerstandsfähigen Gehäuse aus Marine-Edelstahl sowie die Armbänder extrem stabil ausgelegt, so dass sie sogar dem Biss eines Weißen Hais standhalten.

Die Uhren wurden dazu in der sogenannten Shark Alley, den Gewässern um Gansbaai in Südafrika, unter der Ägide des weltbekannten „Herrn der Haie“, André Hartman, einem echten Bisstest durch Weiße Haie in freier Wildbahn unterzogen.

Nur CHRIS BENZ Taucheruhren, die diesen Bisstest überstehen, dürfen sich zu recht mit dem Prädikat SHARK PROOF (=getestet am Hai) schmücken. In der Shark Alley sind wegen der reichen Vorkommen an Robben, den bevorzugten Beutetieren von Haien, nicht nur diese Räuber der Meere besonders häufig anzutreffen, sondern auch Taucher, Biologen und „Hai-Touristen“, die hier diese faszinierenden Tiere aus nächster Nähe beobachten wollen.

Der SHARK PROOF Test wurde unter realen Bedingungen von erfahrenen Tauchern und Hai-Experten durchgeführt. Dennoch ist im Umgang mit Haien unerfahrenen Freunden des Wassersports dringend davon abzuraten, diesen Test selbst durchzuführen. Es ist unbedingt vorzuziehen, diese eleganten Jäger aus sicherer Distanz zu beobachten und mit gebührender Achtung zu bewundern.

Mehr Weniger