Fremdenverkehrsamt Tunesien

Bockenheimer Anlage 2, 60322 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon +49 69 133835-0
Fax +49 69 133835-22
info@tunesien.info

Messehalle

  • Halle 13 / B33
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

boot 2017 Hallenplan (Halle 13): Stand B33

Geländeplan

boot 2017 Geländeplan: Halle 13

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 12  Organisationen/Behörden/Vereine
  • 12.01  Organisationen/Behörden
  • 12.01.01  Behörden/öffentliche Einrichtungen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Behörden/öffentliche Einrichtungen

3000 Jahre Kulturgeschichte

Tunesien hat eine bedeutende und lange Geschichte. Viele Museen und Monumente lassen die historischen Spuren wieder aufleben: Entdecken Sie zum Beispiel eines der größten archäologischen Museen der Welt, wunderbare antike Sehenswürdigkeiten, die erste Moschee des Maghreb oder Medinas, Altstädte, die zu den best erhaltesten der arabischen Welt zählen. Sieben Monumente gehören gar zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Tunesien ist Erbe des ruhmreichen Karthagos. Hier erblickte Hannibal das Licht der Erde. Tunesien fand sich über Jahrhunderte am Kreuzweg aller großen Zivilisationen des Mittelmeerraums. Viele Epochen waren von Ruhm und Wohlstand gesegnet: die reiche und bedeutende Provinz Roms, das blühende arabische Emirat, das Herz des großen maghrebinischen Hafsidenreichs und die osmanische Provinz mit Unabhängigkeitscharakter. Das antike und islamische Kulturerbe ist überwältigend und möchte von Ihnen mit neuem Leben erfüllt werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Behörden/öffentliche Einrichtungen

Segeln in Tunesien

Yachting in Tunesien wird bei Europäern immer beliebter. Die Marinas bieten den Seglern sämtlich Vorteile und Einrichtungen. Und das zu äußerst attraktiven Preisen. Wasser- und Stromversorgung, Sanitäranlagen, TV- und Telefonanschlussmöglichkeiten stehen die Yachtfans zur Verfügung, ob sie nun Gast- oder Dauerlieger sind. Die Kapitainerien sind behilflich bei den Zollformalitäten.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Behörden/öffentliche Einrichtungen

Aktivurlaub

Der Trend zum Aktivurlaub wird immer stärker. Gerade in der Ferienzeit möchten immer weniger Reisende auf ihre Hobbys verzichten, für die in der Hektik des Alltags ohnehin nur wenig Zeit bleibt. Ein breites Programm für jeden Geschmack - im gewohnt fairen Verhältnis zum Preis - erwartet Reisende in Tunesien. In vielen Clubs oder Hotelanlagen sind die Sportange­bote heute bereits inklusive. Professionell ausgebildete deutschsprachige Experten stehen für viele Sportarten zur Verfügung und geben Kurse für jedes Niveau.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Behörden/öffentliche Einrichtungen

Surfen, Boarden und Kiten

An den kilometerlangen Sandstränden sorgt das Strandsurfen - eine Mischung aus Windsurfen und Skateboardfahren - für Abwechslung. Am flachen Meer von Djerba ist neben Surfen auch Kite-Surfen komplett angesagt. Ein sandiges Vergnügen ist Sandboarding. In der Wüste über die Dünen zu gleiten, ist für Boarder ein ganz besonderes Erlebnis. Ein weiteres außergewöhnliches sportives Abenteuer können Mutige in dem großen Salzsee des Chott el Djerid wagen, das Speed Sailing. Ein dreirädriges Ge­stell mit Steuer, Sitz und Segel gleitet - angetrieben vom Wind - durch die Ebene.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Behörden/öffentliche Einrichtungen

Tauchen

Die Gewässer und Häfen Tunesiens sind in jeder Hinsicht ein attraktives Ziel. Schließlich locken 1.300 Kilometer Küstenlandschaft mit vielfältigen Gesichtern. So finden beispielsweise Taucher eine herrliche Unterwasser­welt vor den Küsten Tunesiens, vor allem in Tabarka. Die 18 tunesischen Tauchzentren bieten ausgezeichnete Ausrüstungen und erfahrenes Personal - schließlich gibt es im Land der Schwamm- und Korallenfischer schon seit den sechziger Jahren Angebote in diesem Bereich. Dank einer aktiven Umweltschutzpolitik - Tunesien ist hier Vorreiter in Afrika - ist die tunesische Küstenlandschaft in hervorragendem Zustand. Vor allem die Gegenden Monastir-Mahdia, Sousse, Tabarka und Bizerta laden zur Erkundung ein.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Offizielle, deutschsprachige Website von Tunesien

Mehr Weniger