Offshore Response and Safety GmbH

Oldenburger Str. 258, 26180 Rastede
Deutschland

Telefon +49 4402 86373772
Fax +49 4402 86373779

Messehalle

  • Halle 11 / D74.7
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

boot 2017 Hallenplan (Halle 11): Stand D74.7

Geländeplan

boot 2017 Geländeplan: Halle 11

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 12  Organisationen/Behörden/Vereine
  • 12.01  Organisationen/Behörden
  • 12.01.03  Rettungsorganisationen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Rettungsorganisationen

Telemedizin

Ein besonderes Highlight unseres Leistungsportfolios: Die Telemedizin. Hierbei könne Diagnosen und Therapien per Telekommunikation vorgenommen werden.

Die räumliche Distanz zwischen Arzt und Patienten, bei ärztlichen Konsultationen untereinander oder innerhalb des Rettungsteams spielt damit keine Rolle mehr.

Wir bieten unseren Kunden eine 24/7 kameragestützte telemedizinische Beratung und Versorgung durch Rettungsassistenten und Ärzte auf haus-, fach- und notärztlichem Gebiet. Obligat ist die umfassende ggf. fach-psychologische Betreuung von Patienten und Helfern.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Rettungsorganisationen

Kommunikation

Das Kommunikations- und Informationskonzept der ORS SeaLink-Leitstelle umfasst das komplette Programm der technisch möglichen Informationsweitergabe in allen Sicherheitsbereichen und an dieselben – in Abstimmung mit Ihnen als Auftraggeber.

Durch modernste Ausstattung der Leitstelle ist es uns möglich, eine ständige Erreichbarkeit sicherzustellen, und mehrere zusätzliche technische Ressourcen stellen einen Ausfall als nicht möglich dar. Sofern von Ihnen die technischen Möglichkeiten zur Anbindung gegeben sind, wird die dauerhafte Kommunikationsmöglichkeit von beiden Seiten garantiert.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Rettungsorganisationen

Dokumentation

Die Dokumentation eines Einsatzes beginnt mit dem Notrufeingang und endet in der Regel mit einem letzten Telefonat nach Patientenübergabe im Krankenhaus oder der psychologischen Betreuung.

Wir garantieren: Jeder Schritt wird lückenlos festgehalten und in ein ausführliches Protokoll übernommen.

Unsere Leitstelle verfügt hierbei über einen CAP (eine Art Computer-Telefonie), das im Anschluss an einen Einsatz ermöglicht, alle geführten Gespräche in punkto Zeitpunkt und Dauer nachzuvollziehen. Die Aufzeichnung der Gespräche erfolgt auf einem gesicherten Server und ist für uns immer verfügbar.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Modernes und voll integriertes Notfallmanagement. Offshore erfolgreich – auch zu Lande ein verlässlicher Partner!

Wir, die Offshore Response und Safety GmbH, betreibt in Rastede bei Oldenburg (Niedersachsen) eine Leitstelle für die Koordination von medizinischen Notfällen in On- & Offshore-Windparks.

Bei mittlerweile über 350 Einsätzen (Stand Nov. 2015), haben wir unsere Kompetenz und Fachkenntnis bewiesen.

Sollte also ein Mitarbeiter auf einer Ihrer Anlage erkranken oder verunglücken, steht das ORS-Team mit eigens bereitstehenden Rettungshelikoptern, einer Notfallrettungscrew und der Service-Leitstelle „ORS Sealink“ sofort bereit. Hierzu halten wir in unserer Leitstelle eine 24/7-Besetzung mit Rettungsassistenten und fachlich hochqualifizierten Fachärzten vor, die die Bereiche Betriebsmedizin, Rettungsmedizin, Innere Medizin und Allgemeinmedizin abdecken!

Das gesamte medizinische Personal verfügt natürlich ausführliche Kenntnisse der speziellen Offshore-Gegebenheiten. Zusätzliche Hilfskräfte sind ständig alarmierbar und das Ärztepool hält stets erreichbare Notfallmediziner vor Ort bereit. Bei Bedarf werden auch Psychologen zur Einsatznachbereitung hinzugezogen.

Mehr Weniger