Barakuda Diving Team & M/Y Longimanus

Kilo 8, Hotel Lotus Bay, Safaga
Ägypten

Telefon +20 65 3260049
Fax +20 65 3251042
safaga@barakuda-diving.com

Messehalle

  • Halle 3 / A90
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

boot 2017 Hallenplan (Halle 3): Stand A90

Geländeplan

boot 2017 Geländeplan: Halle 3

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 08  Tauchen
  • 08.02  Dienstleistungen (Tauchen)

Unsere Produkte

Produktkategorie: Dienstleistungen (Tauchen)

Tagestouren

Täglich ab 8:00 Uhr legen unsere Tagesboote von der hoteleigenen Marina ab. Bei einem Tagestrip werden in der Regel 2 Tauchgänge durchgeführt, wer aber eine Pause machen möchte, kann sich natürlich auch auf dem Boot ausruhen und entspannen. Auf Wunsch können auch 3 Tauchgänge gemacht werden.

Nach den Tauchgängen wird auf unseren Ganztagesbooten kostenlos Tee serviert. Kalte Getränke könnt ihr direkt an Board kaufen. Das sehr leckere und abwechslungsreiche Mittagessen solltet ihr euch nicht entgehen lassen. Es kostet nur 5 Euro pro Person und wird dann direkt auf dem Boot in bar von euch an den Guide bezahlt.

Da Sicherheit bei uns an erster Stelle steht, ist jedes unserer komfortablen Tauchboote mit Sauerstoffsystem und Erste-Hilfe-Koffer ausgestattet.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Dienstleistungen (Tauchen)

Nachttauchen

Entdecke das Riff auf eine ganz andere Art!

Viele der Fische, die wir am Tag sehen können, legen sich in der Nacht zur Ruhe. Jetzt sind die Nachtschwärmer unterwegs.

Federsterne und Seeigel überall wo man hinschaut. Auch Garnelen, Krebse und Langusten sind nachts in allen Arten zu finden, Aber vorsicht, sie sind Lichtscheu! Das Highlight bei Nacht ist die berühmte Spanische Tänzerin, die durch ihre kräftige Farbe im Lampenschein auch sehr leicht zu entdecken ist.

Täglich könnt ihr nachts das Hausriff betauchen und die Artenvielfalt der Dunkelheit bestaunen.

Auf Anfrage und ab einer Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen organisieren wir auch sehr gerne einen Nachttauchgang mit dem Hausriffboot an den vorgelagerten Riffen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Dienstleistungen (Tauchen)

Der faszinierende Delfinausflug

Dieser Ausflug führt uns zu einem Riff mit dem Namen Sataya Kebir – welches auch das Delfinriff genannt wird.

Man erreicht Sataya Kebir nach etwa 1 ½ bis 2 Stunden Bootsfahrt. Das Riff hat eine Länge von etwa 3,5 Kilometern und dort hat man die Möglichkeit , mit den Delfinen zu schnorcheln.

Unser Boot macht an einer geschützten Stelle inmitten des Riffes fest und von dort aus wird man dann zu den Delfinen gebracht. Das Aussenriff ist ebenfalls sehr schön zum Schnorcheln geeignet.

Nach dem ersten Schnorcheln serviert die Crew des Bootes das Mittagessen sowie Tee und Kaffee. Anschließend geht es erneut zum Schnorcheln mit den Delfinen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Dienstleistungen (Tauchen)

Hausriffboote

Zusätzlich zu unseren Strandtauchplätzen gibt es noch das äußere Hausriff, welches wir mit unseren Hausriffbooten, den sogenannten Felukas, anfahren. Hier gibt es grundsätzlich jeweils morgens um 9.00 Uhr und nachmittags um 13.30 Uhr eine Ausfahrt mit je einem Tauchgang.

Wir haben insgesamt 7 Tauchplätze, die wir mit dem Hausriffboot anfahren und an denen es verschiedene Tauchmöglichkeiten gibt. Auch hier findet sich eine enorme Artenvielfalt an Korallen, Fischen und anderen Meeresbewohnern, die einen immer wieder in Erstaunen versetzt und die Tauchgänge einzigartig macht.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Dienstleistungen (Tauchen)

Hausriff

Täglich kann das kleine aber wunderschöne Hausriff erkundet werden.
Auch wenn es keinen großen Korallenreichtum vorweist bietet es unzähligen Unterwasserlebewesen ein Zuhause.

Von verschiedenen Garnelenarten,  diverse Muränen über verschiedene Rifffische, ist hier alles zu finden. Auch Skorpionsfische, wie Zwergfeuerfische und Rotmeerfeuerfische sowie Krokodilfische kann man in jedem Tauchgang antreffen.

Mit ein bisschen Glück liegt der große Leopardstechrochen direkt neben dem Riff.

In der umliegenden großen Seegraswiese leben mehrere Schildkröten und wer ein gutes Auge hat kann hier Seepferdchen finden.

Die beste Chance sie zu sehen ist bei einem schönen, entspannten Nachttauchgang.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Zwei Barakuda Tauchbasen, eine Pension und ein Safarischiff warten darauf, euch als Gäste zu begrüßen und später als Freunde zu verabschieden

Seine erste Tauchbasis hat Mahmoud Abd El Hady in Safaga vor vielen Jahren übernommen und hat sie mit Liebe zu einer Tauchoase der Entspannung geformt, in der man sich einfach wohlfühlen muss.

Auch seine weitere Tauchbasis im Lahami Bay, Berenice lebt seinen Charme, eine Mischung aus Professionalität und dem Gefühl zuhause zu sein.

Mehr Weniger