FMT - Floren Marinetechnik GmbH

Bendheide 41b, 47906 Kempen
Deutschland

Telefon +49 2152 204710
Fax +49 2152 204730
info@fmt-kempen.de

Messehalle

  • Halle 16 / A76.3
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

boot 2017 Hallenplan (Halle 16): Stand A76.3

Geländeplan

boot 2017 Geländeplan: Halle 16

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Guido Floren

Telefon
+49 (0)2152 204710
+49 (0)171 6918613

E-Mail
Guido.Floren@fmt-kempen.de

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Motoren und Motorentechnik
  • 02.01  Motoren/Antriebe
  • 02.01.04  Außenborder Elektro

Außenborder Elektro

  • 02  Motoren und Motorentechnik
  • 02.01  Motoren/Antriebe
  • 02.01.09  Einbaumotoren Elektro

Einbaumotoren Elektro

  • 02  Motoren und Motorentechnik
  • 02.01  Motoren/Antriebe
  • 02.01.12  Getriebe/Antriebe/ Propulsionsanlagen

Getriebe/Antriebe/ Propulsionsanlagen

  • 02  Motoren und Motorentechnik
  • 02.01  Motoren/Antriebe
  • 02.01.13  Sonstige Motoren/Antriebe

Sonstige Motoren/Antriebe

  • 02  Motoren und Motorentechnik
  • 02.02  Motorenzubehör/Steuerung
  • 02.02.20  Bug-/Heckstrahlruder

Bug-/Heckstrahlruder

  • 02  Motoren und Motorentechnik
  • 02.02  Motorenzubehör/Steuerung
  • 02.02.22  Steuerungssystem

Steuerungssystem

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.01  Elektrik/Elektrische Systeme
  • 03.01.03  Generatoren/Lichtmaschinen

Generatoren/Lichtmaschinen

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.01  Elektrik/Elektrische Systeme
  • 03.01.05  Wechselrichter/Umformer

Wechselrichter/Umformer

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.01  Elektrik/Elektrische Systeme
  • 03.01.06  Batterien/Zubehör

Batterien/Zubehör

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.01  Elektrik/Elektrische Systeme
  • 03.01.07  Batterielader/Ladegeräte

Batterielader/Ladegeräte

  • 04  Dienstleistungen
  • 04.01  Beratung/Konstruktion/Dienste
  • 04.01.03  Sachverständige/Gutachter/Ingenieurbüros

Sachverständige/Gutachter/Ingenieurbüros

Unsere Produkte

Produktkategorie: Getriebe/Antriebe/ Propulsionsanlagen

MOMENTUM - Elektrische Bootsantriebe

Less is more - Weniger ist mehr
Mit diesen Motoren stellen wir eine neue Art von Elektroantrieben zur Verfügung. Durch ihre Konstruktion und Bauform bieten sie eine Vielzahl von Eigenschaften, die aktuelle Antriebskonzepte in der Marinetechnik nicht aufweisen.

Durch die Bauform des Ringmotors werden die Propellerblätter außen am Rotor geführt. Dadurch kann auf die von herkömmlichen Antrieben bekannte Nabe verzichtet werden. Durch die dadurch außen geführten Propeller ist das Zentrum des Antriebs frei. Verfangene Leinen oder andere Fremdkörper im Propeller gehören damit der Vergangenheit an. Und sollte doch einmal ein Propellerblatt "zu Bruch" gehen, können einzelne Blätter schnell und problemlos selbst gewechselt werden.

Da es sich bei einem Synchronmotor um eine Synchronmaschine im Motorbetrieb handelt, fungiert unsere Antriebseinheit als Generator und produziert Strom, wenn sie passiv durch das Wasser gezogen oder stationär angeströmt wird.

Der kleine Kraftpotz
Durch die außengeführten Propeller und durch die Bauweise eines drehmomentstarken Torquemotors können unsere Antriebe überdurchschnittlich viel Schub bei vergleichsweise kleiner Drehzahl und Baugröße erzeugen. So ist unser Motor im Vergleich zu herkömmlichen Antrieben sehr leicht, äußerst klein und kompakt. Außerdem besitzt er weder Dichtungen, noch mechanische Durchführungen und benötigt keine Schmiermittel. Dadurch ist der Betrieb bei ordnungsgemäßer Handhabung nahezu wartungsfrei.

Der Saubermann
Die Zentrierung und Lagerung des Rotors innerhalb des Stators findet über zwei Lagerpaare aus Keramik statt. Auch hier werden keine Öle oder Fette zur Schmierung benötigt, da unser Schmiermittel Wasser ist. Dies ist die sichere Gewähr für einen langen und unbeschwerten Betrieb in den immer mehr eingeschränkten Wasserschutzgebieten und Süßwasserreservoirs.
Damit unsere Antriebe über einen langen Zeitraum ihre Arbeit verrichten, sind natürlich alle verwendeten Materialien auf eine hohe Lebensdauer ausgelegt und auch für den Einsatz im Seewasser geeignet.

In der Ruhe liegt die Kraft
Durch die beiden hochwertigen Keramiklager ist unser Antrieb exakt zentriert und wird stets zuverlässig in seiner Position gehalten. Deshalb ist er im Betrieb extrem leise und nahezu vibrationsfrei.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Nautische Manufaktur und Ingenieurbüro

Mit Leidenschaft für Technik, Innovation und Perfektion leitet der Gründer und Diplom-Ingenieur Guido Floren die FMT - Floren MarineTechnik GmbH.  Dabei greift er auf fast 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung maritimer Technologien zurück.

Die nautische Manufaktur und das hauseigene Ingenieurbüro haben ihren Sitz in Kempen am Niederrhein, in unmittelbarer Nähe zu den Niederlanden. Seit 2012 konstruiert und produziert der Ingenieur eigenständig maritime State-of-the-Art Technologien: von hochwertigen elektrischen Antrieben über leistungsstarke Unterwasserfahrzeuge bis hin zu Kreislauftauchgeräten für den professionellen Bereich. 


Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Gründungsjahr

2012

Geschäftsfelder
  • Motoren und Motorentechnik
  • Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • Dienstleistungen
  • Tauchen