Die ADAC Motorboot-Rennserien gehen mit starken Teilnehmerfeldern in die Saison 2017. Im ADAC Motorboot Masters starten insgesamt 16 Boote, im ADAC Motorboot Cup neun. Damit sind die Felder beider Serien größer als je zuvor. Der Startschuss für die fünf Events umfassenden Rennserien fällt am 20. und 21. Mai auf der Mosel in Brodenbach.













Rennsportsaison 2017

ADAC Motorboot-Serien starten mit Rekordfeldern

Foto: © ADAC Motorsport
„Wir haben die ADAC Motorbootrennserien in den vergangenen Jahren kontinuierlich weiterentwickelt. Das wir nun in beiden Klassen Teilnehmerrekorde verzeichnen, ist auch unserer durchgängigen Förderpyramide zu verdanken, die Wassersportler über die ADAC Powerboat School in den ADAC Motorboot Cup und im Optimalfall bis in das ADAC Motorboot Masters führt“, sagt ADAC Sportpräsident Hermann Tomczyk.
Nachwuchspiloten am Start
Insgesamt 16 Boote aus Deutschland, Frankreich und den Niederlanden nehmen am ADAC Motorboot Masters teil, da sich zwei Fahrer zwei Boote teilen, ist das Feld 18 Fahrer stark. Zu den Fahrern gehören nicht nur Routiniers wie Patrick Wiese (Bondorf), Uwe Schwarick (König Wusterhausen) und Uwe Brettschneider (Berlin), sondern auch junge Piloten, die im vergangenen Jahr den Schritt aus der Nachwuchsserie ADAC Motorboot Cup gewagt haben. Allen voran der 19 Jahre alte Max Stilz, der sich in seiner ersten Saison im „Oberhaus“ auf Anhieb zum ADAC Motorboot Masters-Champion kürte. Neben Stilz startet Sascha Schäfer (Muggensturm), ADAC Motorboot Cup-Sieger 2014, der im vergangenen Jahr eine Auszeit nahm, um sich auf seinen ersten Start im ADAC Motorboot Masters vorzubereiten.
Internationale Serie
Aus Frankreich kommen Stephane Wigluz sowie Joris Colleret, Quentin Dailly und Rudy Revert, die bereits im ADAC Motorboot Masters Erfahrung sammelten und auch auf internationalem Parkett starten. Neben den zehn deutschen Piloten komplettieren die vier Niederländer Cas Van Veeren, Christian Van den Broek, Ricardo Hofman und Mart Bokslag das Rekordteilnehmerfeld im ADAC Motorboot Masters 2017.

Werde Mitglied im boot.club!

Mitglied im Club der boot Düsseldorf werden und sich damit exklusive Vorteile sichern.
Weiterlesen
Foto: © ADAC Motorsport
Foto: © ADAC Motorsport
Foto: © ADAC Motorsport

Rekordteilnehmer auch im ADAC Motorboot Cup
 Für die Nachwuchsserie ADAC Motorboot Cup haben sich neun Fahrer eingeschrieben - so viele wie noch nie in der Geschichte der attraktiven Rennserie. Als Favoritin geht die amtierende ADAC Motorboot Cup-Gewinnerin Denise Weschenfelder (Karlsruhe) an den Start. Sie wird sich 2017 mit der zweiten schnellen Dame im Feld, Vizemeisterin Isabell Weber (Rümmingen), auseinandersetzen müssen. Patrick Adler (Heidelberg) will seinen dritten Platz in der Gesamtwertung aus dem vergangenen Jahr unbedingt verbessern.

Foto: © ADAC Motorsport
Foto: © ADAC Motorsport
Foto: © ADAC Motorsport
Neueinsteiger und Nachwuchs
Neben den "alten Hasen" sind vier Neueinsteiger in der Nachwuchsserie dabei: Leon Faßbender (Köln), Max Rohm (Nußloch), Sebastian Müller (Koblenz) und Marvin Liehr (Hennigsdorf), der für das traditionsreiche Preußen Racingteam Berlin an den Start geht, für das auch Mike Szymura, Förderfahrer der ADAC Stiftung Sport, bereits im Cockpit saß.

Partnerschaft mit der boot
Zu Beginn des Jahres wurde die bstehenden Partnerschaft zwischen ADAC Motorsport mit den Rennserien ADAC Motorboot Masters, ADAC Motorboot Cup und der boot Düsseldorf um zwei weitere Jahre verlängert. Die Logos der boot Düsseldorf werden damit auch weiterhin auf den Rennbooten der beiden Motorbootserien zu sehen sein und der ADAC Motorbootsport wird sich, wie bereits seit 1999, auch zukünftig attraktiv auf der Messe präsentieren.
19.06.2017

Sommerlicher Auftakt für die Kieler Woche 2017

Die Segler und Besucher der Kieler Woche 2017 wurden am Auftaktwochende von Sonne und Wind verwöhnt. Die Segler erlebten einen fast schon karibischen Start in die Regattawoche.
Weiterlesen

Der boot.club

boot.club Mitglied werden und viele Vorteile sichern!
Weiterlesen

Besucher Service

Alle Informationen zur Planung deines boot-Besuchs.
Weiterlesen

Entdecke Motorboote

Entdecke die Vielfalt an Motorbooten jetzt auf boot.de!
Weiterlesen