27.11.2017

bodenseenautic busse gmbh

BoB-Award geht an INVICTUS 370 GT

Die Gewinner des Best of Boats Award 2017 stehen fest.

Zum vierten Mal wurde am 23. November auf der BOOT & FUN BERLIN der Best of Boats Award (BOB Award) verliehen. Eine Jury, bestehend aus 17 Fachjournalisten aus 15 europäischen Ländern, zeichnete die besten Boote des aktuellen Modelljahrs aus. Damit sind die Best of Boats Awards die größte internationale Auszeichnung für Motorboote in Europa im Hinblick auf die beteiligten Länder und die getesteten Modelle.

Wer gerne Spaß hat auf dem Wasser und auch mal rasant unterwegs ist, den dürfte die Kategorie „Best for Fun“ besonders interessieren.
Jan Sjölund, Chefredakteur von „Venemestari“ aus Finnland, übergab den Preis an Marco Zuccolà von Invictus Yachts für das Modell INVICTUS 370.
Er lobte die luxuriöse Ausstattung des Bootes und seine komfortable Aufteilung. Sichtlich bewegt sagte Marco Zuccolà:
„Die Jury hat das perfekte Boot für Spaß und Freizeit ausgewählt. Ich bin so stolz.“

Preise in fünf Kategorien gehen an FINNMASTER HUSKY R5 (Best for Beginners), WELLCRAFT 222 FISHERMAN (Best for Fishing), JEANNEAU LEADER 33 (Best for Family), INVICTUS 370 (Best for Fun), DELPHIA BLUESCAPE 1200 (Best for Travel).


Ausstellerdatenblatt