Garmin GMR 18 & 24 Fantom Solid-State-Radar

Motion-Scope-Technologie für die Zielerkennung

Foto: © Garmin

Als Produktneuheit für 2017 zeigt Garmin auf der boot Düsseldorf das 18 bzw 24 Zoll große und 40 Watt starke Garmin GMR Fantom Solid-State-Radom Radargerät mit MotionScope-Technologie. Die neue Radaranlage nutzt den Dopplereffekt für die Zielerkennung und Markierung. Es zeigt bewegte Ziele, die sich aufeinander zu oder voneinander weg bewegen in verschiedenen Farben an, um so potentielle Kollisionen zu vermeiden. Der Umgang mit der Information, die das Radargerät liefert, wird so für den Navigator wesentlich vereinfacht.

Darüber hinaus bietet die neue Solid-State-Technologie zahlreiche technische Vorteile, wie einen niedrigen Energieverbrauch, permanente Einsatzbereitschaft, keine Aufwärmverzögerung sowie eine hervorragende Signalreichweite im Nah- und Fernbereich von 6 Metern (20 Fuß) bis zu 48 nautischen Meilen.

Pressekontakt: Sandra Weinmann

Garmin Deutschland GmbH, Halle 11 Stand B 40
Technische Daten:
Durchmesser x Höhe: 64,5 cm x 24,9 cm
Bereich: 6 m bis 48 sm
Energieverbrauch: 30 W / 48 W (max.)
Sendeleistung: 40 W
Kegelbreite: 3,7° (horiz.) / 25° (vertikal)
Alle Neuheitenberichte...
15.01.2017

ZAR 85 SL Black

Das neue Modell ZAR 85 SL ist das Flagschiff der Sport Luxury Line. Das futuristische Design des Decks macht das ZAR 85 SL Black zum Hingucker.
Weiterlesen

Vorschau boot 2018

Erfahre, welche Highlights dich auf der boot erwarten.
Weiterlesen

Besucher Service

Alle Informationen zur Planung deines boot-Besuchs.
Weiterlesen

Entdecke Segeln

Entdecke die Vielfalt des Segelsports auf boot.de!
Weiterlesen