22.11.2017

Weatherdock AG

HERO Award Nominierung für den easyAIRDROP-RESCUE

Die Weatherdock AG hat eine Nominierung für den HERO Award der International Maritime Rescue Federation erhalten. Genauer gesagt der easyAIRDROP-RESCUE hat diese erhalten.

Mit dem easyAIRDROP-RESCUE Sender sind SAR Rettungshubschrauber und SAR Flugzeuge in der Lage, auf ihren Patrullieflügen mögliche Gefahrensituationen und MAN OVER BOARD Szenarien für einen weiterführenden Einsatz zu kennzeichnen. Der Sender wird lediglich über der Gefahrensituation abgeworfen. An der Wasseroberfläche angekommen, aktiviert sich der Sender automatisch per Wasserkontakt und beginnt sofort, die aktuelle GPS-Position  per AIS Übertragung an alle Boote mit AIS Empänger in der Umgebung zu senden. Ein Update der jeweiligen Position erfolgt jede Minute.

Die Abwurfposition wird von der SAR Crew notiert und an das nächste MRCC weitergeleitet. Ein von dort gestartetes SAR Boot hat einen genauen Zielpunkt, den es anfahren kann. Sobald das SAR Boot in die Sendereichweite des easyAIRDROP-RESCUE von ca. 10 Seemeilen kommt, werden die jeweils aktuelle Position, und zusätzlich Kurs und Geschwindigkeit über Grund einer möglichen Abdrift per AIS empfangen, und der Zielkurs kann ggfs. angepasst werden.

AIS macht eine Rettung schnell und einfach - der easyAIRDROP-RESCUE und Weatherdock helfen dabei!

Ausstellerdatenblatt