JANS 600 - Ein Konzept – vier verschiedene Boote

Modulare Motorboote aus Aluminium für jeden Zweck

Foto: © JANS-Boats
Wer sich für den Kauf eines Motorboots entscheidet, wählt sein Boot nach einem ganz individuellen Anforderungsprofil aus. Doch was passiert mit dem eigenen Boot, wenn sich die Ansprüche oder die Nutzungsanforderungen ändern? Bootseigner haben bisher nur eine Wahl: Das geliebte Boot muss verkauft und durch ein neues ersetzt werden, das den neuen Anforderungen besser gerecht wird. An dieser leidvollen Erfahrung vieler langjähriger Bootseigner setzt das neue Bootskonzept der Firma JANS-Boats an: Ein modulares Bootsdesign, das auch im Nachhinein an sich wandelnde Erfordernisse und Kundenwünsche angepasst werden kann.

Die Käufer eines Schiffes von JANS-Boats müssen sich nicht für ein bestimmtes Modell entscheiden. Sie erwerben die Freiheit, ihr gewähltes Modell auch künftig noch modular in drei weitere Modellvarianten modular umbauen zu können. Zur Auswahl stehen eine „Open“, ein „Bowrider“, der „Sport-Fischer“ sowie ein geschlossener „Weekender“. Gefertigt aus hochwertigem Aluminium und mit vielen Ausstattungspaketen bietet JANS-Boats so einzigartige Flexibilität und Wertstabilität auch nach dem Stapellauf.

Die Basis aller JANS-Boats Modelle ist ein sechs Meter langer, extrem leichter Aluminiumrumpf, der in der betriebseigenen Manufaktur hergestellt wird. Stück für Stück wächst so in vielen Produktionsschritten eine Bootsbasis, die sich durch hohe Qualität und passgenaue Verarbeitung auszeichnet. Der gesamte Unterbau wird mit einer mehrschichtigen und sehr aufwendigen Lackierung versiegelt. Zur Wahl stehen dabei fünf Farbvarianten, darunter auch ein ausgefallenes Blaumetallic.

Diese Basisplattform wird mit GFK-Teilen ausgebaut. Der Clou: ein ausgeklügeltes Schienensystem ermöglicht es dem Besitzer später, Elemente wie Sitze, Bänke und Tische mit wenigen Handgriffen ein- und wieder auszubauen; ähnlich wie im Automobilbereich bei Transportern und Familienvans.

Doch damit endet die Flexibilität bei JANS-Boats nicht. Wer sich zum Beispiel für eine „Open“-Version entscheidet, kann im Nachhinein zu einem „Weekender“ mit Kajüte umbauen. „Wir haben alle Bauteile so konzipiert, dass wir sie jederzeit in den Rumpf montieren können“, erklärt Jerry Zaslavsky, Gründer und Erfinder von JANS-Boats. „Damit bieten wir langfristige Flexibilität, die unsere Kunden nicht zum Verkauf ihres Bootes zwingen, sollten sich ihre Ansprüche einmal ändern.“
Foto: © JANS-Boats
Foto: © JANS-Boats
Foto: © JANS-Boats
JANS 600 Open
Das JANS 600 Open ist ein zukunftssicheres Einstiegsmodell, das als vielseitiges Motorboot im Freizeitbereich genutzt werden kann. Der Aluminiumrumpf wiegt leichte 500 Kilogramm und bietet insgesamt bis zu acht Personen je nach Bestuhlung Platz. Als Außenborder kann ein Motor mit einer Leistung bis zu 200 PS gewählt werden.

JANS 600 Sport-Fischer
Der JANS 600 Sport-Fischer bietet eine perfekte Spezialausstattung für alle Skipper, die ihr Boot in der Freizeit und für ihr Hobby nutzen. Auf Komfort und Platz muss jedoch bei der nächsten Angeltour nicht verzichtet werden, denn dieses Motorboot kann auch für Küstenfahrten eingesetzt werden. So bietet beispielsweise der Coupé­Aufbau Schutz gegen Wind, Gischt und Regen und zudem genug Platz für entspannte und trockene Pausen zwischen den Angeleinheiten.

JANS 600 Bowrider
Das zweite offene Motorboot im JANS-Boats Angebot ist der JANS 600 Bowrider. Dieses Motorboot ist universell einsetzbar und dabei sehr sportlich. Aufgrund seines offenen Bugs biete es viel Platz und Bewegungsfreiheit für Fahrten mit Freunden und Familie. Im Innenraum können sich Bootseigner bei 4,12 Metern Breite und 1,8 Metern Länge auf viel Platz freuen.

JANS 600 Weekender
Der JANS 600 Weekender ist das ideale Modell für alle, die gerne den ganzen Tag oder das Wochenende auf dem Wasser verbringen. Mit seiner komfortablen Ausstattung ist der geschlossene Weekender ideal für unbeschwerte Bootsausflüge geeignet. Die vollwertige Kabine schützt vor Wind und Wetter und verlängert dadurch die Saison für Ausfahrten bis spät in den Herbst.

Pressekontakt: Christina Lenzen
JANS-Boats, Halle 04 Stand B 42
Technische Daten:
Länge über Alles: 7,30 m
Breite: 2,50 m
Tiefgang: 0,30 m / 1,90 m
Verdrängung: 960 kg
Ballast: 340 kg
Alle Neuheitenberichte...
15.01.2017

ZAR 85 SL Black

Das neue Modell ZAR 85 SL ist das Flagschiff der Sport Luxury Line. Das futuristische Design des Decks macht das ZAR 85 SL Black zum Hingucker.
Weiterlesen

Vorschau boot 2018

Erfahre, welche Highlights dich auf der boot erwarten.
Weiterlesen

Besucher Service

Alle Informationen zur Planung deines boot-Besuchs.
Weiterlesen

Entdecke Segeln

Entdecke die Vielfalt des Segelsports auf boot.de!
Weiterlesen