Malibu 25LSV

Monströses Zugboot für Wakeboarder

Malibu 25LSV - Foto: © Malibu Boats
Malibu aus den USA zeigt auf der boot ein Zugboot für Wakeboarder, das von der Werft selbst als monströs bezeichnete 7,60 m lange Malibu 25LSV. Im Gegensatz zu einem Wasserskiboot mit mittig angeordnetem Einbaumotor hat dieses Boot seinen Motor im Heckbereich, mit V-Antrieb, einer Wellenanlage die zunächst nach vorn geführt und etwa in der Bootsmitte V-förmig nach achtern umgelenkt wird. Der darauf sitzende Propeller strömt das Ruder an, effektiv auch bei langsamer Fahrt.
Rückwärtskamera mit Monitor
Über dem Motor hat eine Sonnenliegefläche Platz und das Cockpit selbst bleibt frei von einem Motorkasten. Beide Europa-Premieren haben achtern an der Badeplattform eine Bank für rückwärts blickende Personen, die den Wakeboarder bestens beobachten können. Damit dies auch der Fahrer kann, gibt es eine Rückwärtskamera mit Monitor am Fahrstand. Wer dem Fahrtwind am nächsten sitzenmöchte, nimmt Platz auf den Sofas ganz vorn im nicht abgedeckten Bug, als Open Bow bezeichnet.
Technische Daten:

Länge über Alles: 7,62 m
Breite: 2,60 m
Tiefgang: 0,70 m
Gewicht: 2.540 kg
Weitere Sportboote und Runabouts
21.01.2017

Crownline E4 Slate Edition - Neuzugang für die Eclipse-Serie

Die neue, 7,47 m lange und 2,59 m breite Crownline E4 Slate Edition verfügt über einen großzügigen Innenraum der ansprechend und komfortabel gestaltet ist.
Weiterlesen
09.08.2016

Der boot.club

boot.club Mitglied werden und viele Vorteile sichern!
Weiterlesen

Besucher Service

Alle Informationen zur Planung deines boot-Besuchs.
Weiterlesen
13.10.2015

Motorboote auf der boot

Motorboote und -yachten auf der boot erleben.
Weiterlesen