12.12.2017

Argos Yachtcharter und Touristik GmbH

Neue Yachten für Segeltörns im Naturparadies Polynesien

Drei auf einen Streich: Mit gleich drei neuen Yachtmodellen erweitert ARGOS Yachtcharter sein Charterprogramm in Revier Polynesien. Ab  der Charterbasis in Raiatea, die in der Marina Uturoa stationiert ist, erfolgt der Flottenausbau durch den ARGOS Premiumpartner Dream Yacht Charter. Der wird somit der wachsenden Nachfrage an Yachten für Törns in der Südsee gerecht.

Die Flottenerweiterung erfolgt in drei Staffeln. Erster Flottenneuzugang ist die Monohull-Yacht Dufour 520 GL, die ab März 2018 an der polynesischen Basis gechartert werden kann. Gegenüber der Standard-ausstattung verfügt die Yacht über eine Klimaanlage, die auch ohne Landstrom  betrieben werden kann. Diese sorgt für angenehme Temperaturen im Salon, in den komfortablen vier Doppelkabinen und in der Einzelkabine. Das Lattengroßsegel und die Doppelradsteuerung ermöglichen auch sportliches Segeln. Die Badeplattform ist mit einer Absenkung für zwei Stufen ausgestattet. Je nach Seegang kann das passende Niveau gewählt werden. Für möglichst viel Liegefläche sorgen vor dem Mast zwei zusätzliche Liegeplätze.

Ab August 2018 wird die Charterflotte um drei Bali 4.5 Katamarane der französischen Werft Poncin ergänzt. Die Katamarane verfügen über vier Doppelkabinen mit jeweils eigener Nasszelle sowie in  beiden Rümpfen im Bug über jeweils eine Einzelkabine. Die Klimaanlage und eine Wasser-aufbereitungsanlage können über einen Generator auch während des Segelns betrieben werden. Wasser- und Dieseltank verfügen über ein Volumen von jeweils 800 Litern. Dank der technischen Ausstattung ist somit ein Segeln von mehreren Tagen auch ohne Landstrom möglich. Selbstwendefock und Lattengroßsegel ermöglichen sportliches Segeln auch mit dem Katamaran.

Für eine große Crew bietet sich die Lagoon 52 an, die über fünf Doppelkabinen mit jeweils eigener Nasszelle verfügt. Ein Stockbett und zwei Einzelkabinen jeweils im Bug der beiden Rümpfe bieten Platz für weitere Crewmitglieder. Ausgestattet mit Generator, Klimaanlage sowie einer Wasseraufbereitungs-anlage kann der Katamaran ab Januar 2019 gechartert werden. Diesel- und Wassertank fassen jeweils fast 1000 Liter. Solar-Panele unterstützen die Bordstromversorgung auch ohne Generatorbetrieb. Markantes Merkmal der Lagoon 52 ist das besondere Riggkonzept. Durch den zurückgesetzten Mast wird das Lattengroßsegel schlanker. Das Vorsegel wird hingegen größer, vielseitiger in der Handhabung und ist durch eine Selbstwende-Einrichtung einfach zu bedienen.

Charterpreise
Dufour 520 GL   ab 3.015 € pro Woche
Segelyacht 4 Doppel-Kabinen + 1 Stockbett-Kabine

Bali 4.5   ab 4.710 € pro Woche
Katamaran 4 Doppel-Kabinen + 2 Einzelkabinen

Lagoon 52   ab 5.275 € pro Woche
Katamaran 5 Doppel-Kabinen + 1 Stockbett + 2 Einzelkabine

Zur Charteryacht kann zusätzliches Wassersportequipment wie ein Kajak und eine Angelausrüstung gebucht werden. Für beide Katamaran-Modelle kann gegen einen kleinen Aufpreis ein stärkerer Außenborder mit 9 PS zugebucht werden. In den Nebenkosten sind neben der Endreinigung Hand- und Strandtücher sowie ein Starterpaket enthalten. Als Oneway stehen ein Törn nach Papete für 1.695 € Aufpreis oder nach Bora Bora für 795 € Aufpreis zur Auswahl.

ARGOS Yachtcharter berät seine Kunden und bucht je nach Reiseziel die passenden Flüge. Der erforderliche Transfer vom Flughafen zur Ausgangsbasis kann ergänzend zur Yacht hinzugebucht werden.

„Die Flottenerweiterung ab der Charterbasis in Raiatea stellt vor allem für größere Crews einen Vorteil dar, da die neuen Yachtmodelle sehr viel geräumiger konzipiert sind. Zwei Familien auf einem Katamaran finden somit ein ausreichendes Platzangebot. Neben den neuen Yachten gilt es aber vor allem, das bezaubernde Revier zu erwähnen. Aufgrund der Atolle und vielen kleinen Inseln folgt ein Traumstrand dem nächsten. Und auch unter Wasser gibt es neben den Korallengärten viel zu sehen: Fische, Delfine, Rochen, Haie und Schildkröten machen das Schnorcheln und Tauchen zu einem echten Erlebnis!“ kommentiert Aysegül Inceören von ARGOS Yachtcharter.

Falls Sie weitere Fragen haben, können Sie uns auch gerne unter
+49 611 66051 oder per Email an mail@argos-yachtcharter.de
kontaktieren. Wir freuen uns auf Sie!

Ausstellerdatenblatt