04/11/2021

Aquacrafts B.V. Michiel Troelstra

DinghyGo Orca 375 bevorzugt als perfektes allround Segelboot in der richtige Größe

PRESSEMITTEILUNG

DinghyGo Orca 375 bevorzugt als perfektes allround Segelboot in der richtige Größe

Segelboot Enthusiasten bevorzugen die längere drei-in-eins DinghyGo aufblasbare Segelboote mit großen Segel wie die DinghyGo 375

Düsseldorf, 22 Januar 2022. Nach letzter Jahres Absage von Boot Düsseldorf 2021, hat der Niederländische Hersteller Aquacrafts der führenden tragbaren Segelboote Marke DinghyGo heute bestätigt, dass der Trend der Benutzer die größeren Versionen von ihren aufblasbaren Segelboote zu bevorzugen sowie der Orca 375 sich heute in 2021 durchaus bestätigt hat. Aquacrafts  gab ferner bekannt das die gesamte Palette der erfolgreichen DinghyGo drei-in-eins (Segeln, Rudern oder mit Motor) Schlauchboote jetzt ihre optimale Segelgröβe aufweisen und das die einzigartige Möglichkeit zu reffen, was man bei andere Marken von aufblasbaren Segelboote selten sieht, inzwischen Standard ist.

Beim reffen kann der Skipper selbst die passende Segelgröβe und  der Höhe des Baums bestimmen für ein sportliche, oder mehr entspannte Segelerfahrung.  Reffen als Standard Option wurde mit Enthusiasmus begrüßt, da es das Anpassen der Segelgröβe ermöglicht oder einfach mehr Kopffreiheit für die Besatzung  bringt. Darüber hinaus gab Aquacrafts bekannt, dass es die Segelgröße für die DinghyGo Orca 280 auf 4.8 m2 vergrößert hat und das Programm erweitert mit ein Focksegel (1.1 m²) damit andere Besatzungsmitglieder aktiv mitmachen können. Andere Boote im Programm sowie der DinghyGo Orca 325, bieten eine Segelgröße von 5.6 m², während die Orca 375 eine kombinierte Segelgröße von 5.9 m² trägt, bestehend aus einem Groβsegel (4.8 m2) und dem sportlichen Fock (1.1 m²). Der größere DinghyGo Orca 375 ermöglicht bis zu 6 Erwachsenen bei Verwendung eines Motors und erlaubt bis zu 3 Erwachsene unter Segel für herrliches segeln bei 4 Beaufort.

Die DinghyGo-Serie von tragbaren Segelbooten hat sich als stabiles und sicheres Segelerlebnis erwiesen.  Im Laufe der Jahre haben die Besitzer vor allem die Steifigkeit des DinghyGo Orca, die verlängerte Bootslänge und die Segelgröße gelobt, die ein sportliches Segelerlebnis bei allen Wetterbedingungen ermöglichen - und dabei alle einzigartigen DinghyGo-Portabilitätseigenschaften beibehalten haben.

Michiel Troelstra, Geschäftsführer von DinghyGo Global Sales, ergänzt: "Unsere Kunden zeigen deutlich ihre Präferenz für unser höheres Sortiment an Schlauchbooten. Seit der Einführung der DinghyGo Orca-Serie haben wir gesehen, dass sich eine wachsende Mehrheit der Kunden für den größeren DinghyGo Orca 375 entscheidet. Für diejenigen, die ein etwas kleineres Boot suchen, zum Beispiel weil die Lagergröße ein Problem ist, bieten die DinghyGo Orca 280 und DinghyGo Orca 325 hervorragende Alternativen. Am Ende bieten alle Boote der Orca-Serie das gleiche kompakte tragbare Paket, ein zuverlässiges und stabiles Boot, um die ganze Familie zu befördern und sind ebenso einfach zu riggen und zu segeln für eine Person.

Aquacrafts wird wieder mit der DinghyGo Orca Serie auf der weltgrößten Bootsmesse, Boot Düsseldorf, vom 22. bis 30. Januar 2022 vertreten sein.

Wenn Sie einen Termin vereinbaren möchten oder Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Michiel Troelstra – Kontaktdetails unten. Allgemeine Informationen finden Sie unter www.dinghygo.com

Alle Schlauchboote von DinghyGo können über Ihren DinghyGo Händler oder im Online-Shop bestellt werden und werden in wenigen Tagen zu Ihnen nach Hause geliefert ab März 2022. Eine kostenlose begleitende Videoanleitung hilft Ihnen, innerhalb von 25 Minuten unter Segeln zu sein.

Über Aquacrafts B.V.
Die DinghyGo-Serie wird von der Niederländischen Firma Aquacrafts B.V. produziert und vertrieben: Spezialisiert um unvergessliche Wassersportfreude  zu bringen für Wassersportliebhaber und Urlauber gleichermaßen.

Ansprechpartner:
Michiel Troelstra
info@dinghygo.com
+31610509473

Ausstellerdatenblatt