INRA Nautics GmbH

Agnesstraße 56a, 80798 München
Deutschland

Telefon 0152 32730093
info@noi-boi.com

Standort

Hallenplan

boot 2017 Hallenplan (Halle 12): Stand B64

Geländeplan

boot 2017 Geländeplan: Halle 12

Ansprechpartner

Noelle Arvidsson

Geschäftsführerin

Deutschland

Telefon
+49/15232730093

E-Mail
noelle@noi-boi.com

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.11  Ankern/Festmachen/Landgang
  • 03.11.05  Bojen/Fender/Fenderhalter/Zubehör

Unsere Produkte

Produktkategorie: Bojen/Fender/Fenderhalter/Zubehör

NOI-BOI - eine neue, innovative und handgemachte Luxusboje treibt nach oben

NOI-BOI ist eine alternative Boje, die im Gegensatz zu herkömmlichen Kunststoffbojen, aus Eichenholz und rostfreiem Stahl besteht. Die Kombination von diesen zwei qualitativ sehr hochwertigen Komponenten, macht diese Boje zu einem neuen und innovativen Luxusprodukt.

Das Eichenholz wird von einem kleinen Familienunternehmen in Portugal bezogen. Hier wird das Holz mit europäischem Ursprung, per Hand von den Küfern zu einem Fass verarbeitet. Nach der Herstellung wird das Rohprodukt nach Schweden versandt, wo es mit rostfreien Stahlriemen versehen wird. Zum Abschluss wird die robuste Boje mit einer Beschichtung Leinöl sowie Lack überzogen, um maximalen Schutz zu gewährleisten.

Da die Boje von Hand hergestellt wird, ist jedes Produkt ein extrem funktionales Einzelstück, und gleichzeitig ein Hingucker mit ganz eigenem Charakter. 

Mehr Weniger

Unsere Marken

Über uns

Firmenporträt

Die Familie Arvidsson gründete die INRA Nautics GmbH im Jahr 2014. Das Hauptziel des Unternehmens ist es, den Kunden ein neues, innovatives Produkt zu bieten, das es so auf dem Markt noch nicht gibt: Die Boje NOI-BOI.

Die NOI-BOI besteht aus zwei qualitativ sehr hochwertigen Hauptkomponenten: Eichenholz und rostfreiem Stahl. Dadurch hebt sich dieses Produkt von den Konkurrenten in Bezug auf Langlebigkeit, Erscheinungsbild, Qualität sowie Rohstoffwahl ab. Die Materialien werden ausschließlich von europäischen Standorten bezogen und sorgfältig per Hand weiterverarbeitet. So entsteht die Einzigartigkeit, die die NOI-BOI zu einem ganz besonderen Produkt macht.   

Die Idee hinter der Boje entstand bereits vor ein paar Jahren, als die am Meer aufgewachsenen Gründer Arvidsson sich wiederholt mit einem grundlegenden maritimen Problem konfrontiert sahen: Kunststoffbojen halten den extremen Witterungsbedingungen, die am Meer vorherrschen oft nicht stand und werden schnell porös und brüchig .

Die Arvidssons kamen ins Grübeln und besinnten sich schließlich darauf zurück, was frühere Seefahrergenerationen als Boje nutzten, lang vor der Erfindung des Kunststoffs: Holzfässer.

Von diesem Zeitpunkt an war die Idee von NOI-BOI geboren.

Man kombinierte eine althergebrachte Erfindung mit modernen Standards und Designs und erschuf so ein zeitlos gutes Produkt, die NOI-BOI.

Das Motto:

„Bringing the maritime past back to life!“

(Die maritime Vergangenheit zum Leben erwecken)

Mehr Weniger