A.W. Niemeyer GmbH

Holstenkamp 58, 22525 Hamburg
Deutschland

Telefon +49 40 899697500
Fax +49 40 899697310
service@awn.de

Standort

Hallenplan

boot 2017 Hallenplan (Halle 12): Stand A50

Geländeplan

boot 2017 Geländeplan: Halle 12

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Boote und Yachten
  • 01.02  Motorboote & -yachten
  • 01.02.01  Schlauchboote/RIBS

Schlauchboote/RIBS

  • 02  Motoren und Motorentechnik
  • 02.01  Motoren/Antriebe
  • 02.01.02  Außenborder Benzin 04 Takt

Außenborder Benzin 04 Takt

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.01  Elektrik/Elektrische Systeme
  • 03.01.04  Bordnetzverteiler

Bordnetzverteiler

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.02  Navigation/Kommunikation/Instrumente/Elektronik
  • 03.02.01  Sprechfunk mobil/Zubehör

Sprechfunk mobil/Zubehör

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.03  Frisch-/Abwassersysteme/Entsorgung
  • 03.03.04  Sanitärsysteme/Toiletten

Sanitärsysteme/Toiletten

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.03  Frisch-/Abwassersysteme/Entsorgung
  • 03.03.05  Pumpen/Tanks/Zubehör

Pumpen/Tanks/Zubehör

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.09  Sicherheits-Ausrüstung
  • 03.09.01  Rettungswesten

Rettungswesten

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.09  Sicherheits-Ausrüstung
  • 03.09.02  Rettungsinsel
  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.09  Sicherheits-Ausrüstung
  • 03.09.03  Schwimmhilfen/Rettungsringe

Schwimmhilfen/Rettungsringe

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.09  Sicherheits-Ausrüstung
  • 03.09.05  Sicherheitsgurte/Gurte

Sicherheitsgurte/Gurte

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.09  Sicherheits-Ausrüstung
  • 03.09.06  Radarreflektoren

Radarreflektoren

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.09  Sicherheits-Ausrüstung
  • 03.09.12  Flaggen & Zubehör

Flaggen & Zubehör

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.09  Sicherheits-Ausrüstung
  • 03.09.13  Erste Hilfe/Bordapotheke

Erste Hilfe/Bordapotheke

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.10  Decksausrüstung/Rigg
  • 03.10.10  Blöcke

Blöcke

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.10  Decksausrüstung/Rigg
  • 03.10.13  Winschen/Winden/Zubehör

Winschen/Winden/Zubehör

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.10  Decksausrüstung/Rigg
  • 03.10.15  Klampen/Poller

Klampen/Poller

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.14  Wassersportbekleidung/Accessoires
  • 03.14.01  Funktionsbekleidung

Funktionsbekleidung

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.14  Wassersportbekleidung/Accessoires
  • 03.14.02  Wassersport-Mode

Wassersport-Mode

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.14  Wassersportbekleidung/Accessoires
  • 03.14.03  Boots-Schuhwerk

Boots-Schuhwerk

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.14  Wassersportbekleidung/Accessoires
  • 03.14.04  Segelhandschuhe

Segelhandschuhe

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.14  Wassersportbekleidung/Accessoires
  • 03.14.06  Taschen

Taschen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Rettungsinsel

Plastimo Transocean ISAF

Diese Rettungsinsel entspricht ISAF-Vorschriften und ist deshalb speziell für Hochseeregatten geeignet. Für den Einsatz auch unter Extrembedingungen entwickelt : mehrere Kenterschutzsäcke mit großem Volumen, großer Treibanker, korrekte Aktivierung auch bei -15°C, isolierender Doppelboden, selbstaufrichtendes, leuchtend oranges Dach, Außenleuchte 4,3 cd, 1500 cm2 lichtreflektierende und radarreflektierende Streifen. Kann aus bis zu 6 Meter Höhe ins Wasser geworfen werden. Auftrieb pro Person : 96 Liter. Die Rettungsinseln Transocean ISAF sind mit einer Einstiegsrampe versehen, zum einfacheren Einstieg aus dem Wasser in die Insel. Ausrüstungsvariante bis 24 Stunden : Küstennaher Bereich (ohne Trinkwasser und ohne Notproviant). Die Ausstattung kann mit einer zusätzlichen Überlebenstasche ergänzt werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Rettungsinsel

Plastimo Transocean ISO 9650-1

Hersteller fertigt Plastimo seine Rettungsinseln mit einer Doppelschalen-Luftkammer. Die Aussenhülle aus PVC 1100 Dx gibt eine enorme Widerstandsfähigkeit gegen Scheuern und mechanischer Belastung. Die innere luft- und wasserdichte Innenluftkammer aus Polyurethan garantiert absoluten Schutz gegen Lecks. Plastimo stellte mit einer sensationellen Erfindung, die seitdem von vielen Herstellern nachgeahmt wurde, seine Vorreiterrolle erneut unter Beweis: die Vakuumverpackung der Rettungsinseln. Die gefaltete Insel wird dank dieses Systems noch besser vor Beschädigungen und eindringendem Kondenswasser / Schwitzwasser geschützt. Neben optimalem Schutz konnten hierdurch die Wartungsintervalle auf 3 Jahre verlängert werden. Servounterstützter Öffnungsmechanismus der Druckgasflasche. Das Auslösen der Rettungsinsel erfolgt zu 10% per Hand und zu 90% durch den vorhandenen Gasdruck. Selbst ein Kind oder eine geschwächte Person können eine Plastimo-Rettungsinsel auslösen. Merkmale: Doppelschalen-System, Vakuumverpackung, selbstaufrichtendes Dach, Kenterschutzsäcke. Standard Notfall Pack, 4 - 6 Personen Packmaße: 74x46x27 cm Gewicht: 30 kg Waterkampioen MULTITEST Ausgabe 07/2009

Mehr Weniger

Produktkategorie: Rettungsinsel

Plastimo Rettungsinsel ″Cruiser″

Rettungsinsel Container oder Tasche . Mit selbstaufrichtendem Verdeck. Entwickelt für Langstreckenfahrten außerhalb der Küstengewässer. Mehr Sicherheit durch Doppelschalenbauweise, d.h der widerstandsfähige äußere Schlauch schützt den eigentlich tragenden Innenschlauch. Hohes Freibord durch zwei aufeinanderliegende Schläuche, die fest miteinander vernäht sind. Vakuumverpackt, incl. Notfallzubehör. 12 Jahre Garantie auf Funktionstüchtigkeit und Material bei Einhaltung der Wartungsintervalle. Weltweites Wartungsnetz.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Rettungsinsel

AWN ISO-SR 9650-1 (A)

Diese Rettungsinsel ist eine Neuentwicklung auf dem letzten Stand der Erkenntnisse für Seenotrettungsgeräte. Sie wurde nach der internationalen Norm ISO 9650, Part 1, Type 1 (Offshore), Group A (aufblasbar von -15° C bis +65° C) gebaut und wurde 2009 vom Germanischen Lloyd nach dieser Norm zertifiziert. Auch diese Insel konnte durch Ausstattung mit einem deutlich leichteren Zylinder und einem leichteren Container im Gewicht maßgeblich reduziert werden. Die AWN ISO-SR Rettungsinsel entspricht in vollem Umfang den Vorschriften der ISAF OSR 4.20.2 (d) für Regatten der Kategorie 1 und 2 (Mono- und Multihull). Das Platzangebot und die Innenhöhe ist bei der selbstaufrichtenden ISO Insel deutlich größer als bei vergleichbaren Inseln derselben Kapazität. Dies schafft ein besseres Raumgefühl, das einen Aufenthalt bei vollbesetzter Insel in stürmischer See deutlich angenehmer gestaltet. Die Rettungsinsel besteht aus einem Dreikammersystem: Zwei übereinander angeordnete Auftriebskörper und eine Trägerkonstruktion für das Wetterschutzdach. Das Wartungsintervall beträgt 3 Jahre, da die Rettungsinsel in der Umverpackung (Tasche oder Container) nochmals vakuumverpackt ist. Die Notausrüstung Pack 2 gemäß ISO 9650-1 kann aufgerüstet werden auf die Notausrüstung Pack 1, indem Sie einen sog. Grab Bag mit den zusätzlichen Ausrüstungsgegenständen mit an Bord nehmen. Diese Zusatzausrüstung ist vor allem bei großen Offshore Regatten in den Regattaregeln vorgeschrieben. 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Rettungsinsel

Zodiac Rettungsinsel OPEN SEA

Die ISO 9650 Norm wurde zur Verbesserung und Angleichung der Konzeptionsstandards für Rettungsinseln erlassen. Es wird zwischen zwei Kategorien von Rettungsinseln unterschieden: Inseln vom Typ 1 für die Navigation auf hoher See und Inseln vom Typ 2 für die Navigation in küstennahen Gewässern. (Die ISO 9650 Norm sieht keine Grenze zwischen der Navigation in Küstengewässern und der Hochseenavigation vor, diese Unterscheidung bleibt der eigenen Entscheidung des Kapitäns überlassen). Die Zodiac Open Sea ISO 9650 Rettungsinseln entsprechen dem Typ 1, sind für die Navigation auf hoher See bestimmt und den Risiken langer Reisen (starke Winde, hohe Wellen) gewachsen. Sie sind erhältlich in der Gruppe A Version: Diese Rettungsinseln sind dafür ausgelegt, sich bei  Außentemperaturen zwischen -15°C und 65°C korrekt aufzublasen. Die Open Sea ISO 9650 Rettungsinseln werden zwei verschiedene Ausstattungsoptionen angeboten, je nachdem, ob der zu erwartende Zeitraum bis zum Eintreffen von Hilfe unter oder über 24 Stunden liegt. Die Notausrüstung der Version “unter 24 Stunden” ist im innern der Rettungsinsel in einem Packsack verpackt. Falls Sie mehr Ausrüstung für z.B. lange Fahrten oder Hochseeüberquerungen benötigen, kann Ihre Rettungsinsel sehr einfach und schnell in die Version “über 24 Stunden” aufgerüstet werden und zwar mit einem zusätzlichen “Grab-Bag”.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die A. W. Niemeyer GmbH (AWN) ist ein deutsches Unternehmen, das Yacht- und Bootsausrüstung in örtlichen Niederlassungen und per Versandhandel vertreibt. Der Ursprung des Unternehmens, das sich vom Eisenwarenhändler zum international bekannten Schiffsausrüster entwickelt hat, reicht in die erste Hälfte des 18. Jahrhunderts zurück. A.W. Niemeyer ist eines der ältesten Handelshäuser Hamburgs und in der Zwischenzeit einer der größten Boots- und Yachtausstatter Europas.

Mehr Weniger