Beilken-Sails GmbH

Richard-Dunkel-Str. 120, 27199 Bremen
Deutschland

Telefon +49 421 67531-0
Fax +49 421 67531-11
info@beilken.de

Standort

Hallenplan

boot 2017 Hallenplan (Halle 12): Stand A09

Geländeplan

boot 2017 Geländeplan: Halle 12

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.10  Decksausrüstung/Rigg
  • 03.10.03  Masten/Sparren/Bäume/Rigghersteller

Masten/Sparren/Bäume/Rigghersteller

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.10  Decksausrüstung/Rigg
  • 03.10.05  Tauwerk/Drahtseile/Leinen

Tauwerk/Drahtseile/Leinen

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.10  Decksausrüstung/Rigg
  • 03.10.23  Segel/Segelmacher

Unsere Produkte

Produktkategorie: Segel/Segelmacher

Das Großsegel ist das am meisten strapazierte Segel Ihrer Yacht

Mit seiner langjährigen Erfahrung konstruiert der Segelmacher Beilken Ihnen Ihr optimales Großsegel. Egal ob Sie eine Megayacht oder eine Jolle besitzen, Beilken liefert Ihnen Ihr Großsegel  schnell, hochwertig und mit handwerklicher Perfektion gefertigt. Das Großsegel ist das meistbeanspruchte Segel auf einem Boot und muss auch gleichzeitig den größten Windbereich abdecken. Deshalb ist es besonders wichtig hier die richtige Wahl, in Bezug auf Schnitt, Tuch und Ausrüstung zu treffen.  Zudem sollten Sie die Alterung Ihres Großsegels im Auge haben. Bei der Alterung wird das Großsegel-Profil ständig tiefer und der Bauch wandert immer weiter nach hinten. Dies führt zu stetig wachsender Schräglage und weniger Vortrieb. Auch beim Fahrtensegeln sind dies entscheidende Punkte für die Qualität des Großsegels - schließlich geht es um Ihren Segelkomfort. Nutzen sie zur Überwachung auch den Beilken-Profilcheck. Setzen Sie bei der Auswahl Ihres Segelmachers auf Qualität. Beilken vereint in seiner Unternehmensphilosophie Tradition mit Innovation und schafft für Sie das optimale Großsegel.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Segel/Segelmacher

Hochwertige Code 0 Segel für jedes Boot

Code 0 - vom Volvo Ocean Race auf alle Boote dieser Welt

Das ursprünglich aus dem Volvo Ocean Race stammende Code 0 Segel, welches als Vermessungstrick zwischen Genua und Gennaker gedacht war, hat sich inzwischen sowohl im Regatta- als auch im Fahrtenbereich zu einer echten Ergänzung zur herkömmlichen Segel-Garderobe entwickelt. Gesetzt wird der Code 0 mit einer freifliegenden Rollanlage, sodass er auch mit kleiner Crew gut zu händeln ist. Hierzu wird im Vorliek eine Anti-Torsionsleine eingearbeitet, welche ein leichtes und sauberes Einrollen garantiert. Dann fängt der Code 0 an Spaß zu machen. Lassen auch Sie sich überzeugen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Segel/Segelmacher

Hochwertige Rollreff Genaus für jedes Boot

Roll Reff Genua – ein lohnender Kompromiss

Die Beilken Roll Reff Genua ist bewusst für raue Bedingungen konzipiert und gefertigt. Sie sind in der Struktur verstärkt und auch mit dauerhaften Liekverstärkungen geschützt. Das Profil der Roll Reff Genua ist etwas flacher gehalten, denn Trimm-Möglichkeiten sind in gerefftem Zustand begrenzt oder gar nicht vorhanden. Die Verflachung ist jedoch moderat, weil Beilken mit abgestuften, geschlossenzelligen Schaumstoff-Streifen in der Vorliektasche arbeitet. Beilken bietet Ihnen Ihre Roll Reff Genua in verschiedenen Materialien wie Hydra Net, Hydra Net Radial oder DC Cruising Laminat. Sie sind kein Segelmacher und verstehen nur Bahnhof? Dann rufen Sie einfach Ihren Segelmacher Beilken an. Er erklärt Ihnen gerne alles zu Ihrer Roll Reff Genua.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Segelmacher Beilken: innovativ und traditionell

Ihr persönlicher Segelmacher Beilken blickt auf langjährige Erfahrung im Bereich Segelmacherei zurück. Bereits seit über 90 Jahren vereint der Bremer Segelmacher Beilken stets Innovation mit Tradition. Egal ob Regattasegel, Spinnaker, Sonnensegel, Fock oder Großsegel. Egal mit welchem Material. Der Segelmacher hat sie günstig und mit hoher Qualität im Angebot. Kompetente Beratung und schnelle Abwicklung ergänzen den Komfort bei einer Bestellung.

Ein Segelmacher mit langjähriger Erfahrung.

Im Jahre 1919 begann Friedrich Beilken braun gelohte Segel zu nähen. 1960 ließen sich Gründersohn Bernhard, der seit 1936 die Geschicke der Firma lenkte, und die jungen Enkel Hans und Berend auf ihre ersten Segel aus dem damals noch unbekannten Dacron ein - gleich für Deutschlands größte Yacht: für Alfried Krupps "Germania V". Krupps perfekt stehende Beilken-Segel eröffneten den jungen Segelmachern den Markt der großen Yachten. Bald darauf katapultierte sie der Gewinn der Eintonner-Weltmeisterschaft im Jahre 1967 an die Spitze der internationalen Seeseglerszene.
In den 70er Jahren segelten Hans und Berend selbst mit eignen Segeln beim Admiral´s Cup an die Weltspitze. Sie verlagerten den Segelmacher-Betrieb an den heutigen Standort nach Lemwerder und bildeten so zusammen mit den Yachtwerften Abeking & Rasmussen und Fr. Lürssen einen Spitzenstandort der deutschen Yachtbranche. Bis heute hat sich Beilken zu einem der führenden Segelmacher Deutschlands etabliert. Als einer der ältesten Segelmacher setzt Beilken auf Persönlichkeit, Leistungsstärke, Qualität und vergisst dabei niemals die Tradition der Segelmacherei.

Segelmacher Beilken heute

Der Schwerpunkt der heute ausgebildeten und geschulten Segelmacher in einer der modernsten Segelproduktionshallen Europas, beim Segelmacher Beilken in Bremen, liegt in erster Linie auf der handwerklichen Perfektion. Durch das perfekte Handwerk und durch modernste Beilken-eigene Computerprogramme entstehen heute optimale Segel vom Opti bis zur Jongert Megayacht-Segel. Die Segel der Segelmacher von Beilken zählen zu den besten der Welt und behaupten sich erfolgreich bei nationalen und internationalen Meisterschaften.

Mehr Weniger