KAHLA Thüringen Porzellan GmbH

Christian-Eckardt-Str. 38, 07768 Kahla
Deutschland

Telefon +49 36424 79-200
Fax +49 36424 79-201
contact-kahla@kahlaporzellan.com

Standort

Hallenplan

boot 2017 Hallenplan (Halle 12): Stand E51

Geländeplan

boot 2017 Geländeplan: Halle 12

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.07  Kombüsenausstattung
  • 03.07.05  Bordgeschirr

Unsere Produkte

Produktkategorie: Bordgeschirr

Rutscht nicht, klappert nicht - Porzellan für die Weltmeere

Das erste rutschfeste Porzellan speziell für Segler und Bootsbesitzer ist da: Magic Grip „On Tour“ von KAHLA verbindet Stilsicherheit und Funktion

Wind und Wellen können dem Stilbewusstsein auf See nichts mehr anhaben: Mit Magic Grip „On Tour“ stellt die deutsche Design-Marke KAHLA nun das erste Bootsporzellan vor. Es ist in der Funktion exakt auf die Bedürfnisse von Seglern, Yacht- und Motorbootsbesitzern ausgerichtet: Denn die innovative Magic Grip Beschichtung am Porzellanboden macht es rutschfest und verleiht Tellern, Tassen und Schalen auch bei stärkerem Wellengang Halt. Das Spezial-Geschirr steht dabei stabil auf allen an Bord typischen Möbeln – ob aus Holz, Kunststoff oder anderen gängigen Materialien. Darüber hinaus schont es empfindliche, lackierte Oberflächen vor Kratzern, dämpft Geräusche und sorgt dafür, dass mehrere Teile weich und sicher übereinander gestapelt werden können. So hat das Bootsporzellan im Schrank mehr Halt und bringt beim Tafeln auf See Entspannung, Eleganz und Genuss in Einklang – ohne immer eine Hand am Porzellan haben zu müssen.

Einzigartiger Halt bei Wind und Wellengang
Zwei elegante maritime Dekore sowie puristisches Weiß erfüllen die Sehnsucht nach Schönheit auf See. In der Form nimmt das Porzellan für Weltenbummler den vielfach international ausgezeichneten Designklassiker Update von Barbara Schmidt auf, der alle guten Eigenschaften kombiniert, die anspruchsvolle Seefahrer zu schätzen wissen: Das Porzellan ist stapelbar und benötigt dadurch wenig Platz. Nach der Maxime „Beschränkung auf das Wesentliche“ gestaltet, decken wenige, aber wohl durchdachte, multifunktionale Geschirrteile sämtliche wichtigen Einsatzmöglichkeiten ab. So können beispielsweise die kleinen Snackteller auch als passgenaue Deckel für Schalen verwendet werden: Beim Servieren an Deck lassen sich Speisen so zum Beispiel vor starker Sonneneinstrahlung schützen. Weiterer Vorteil: Das in Deutschland für höchste qualitative und ökologische Ansprüche hergestellte Hartporzellan ist besonders stabil und langlebig. Wegen dieser gelungenen Kombination aus anspruchsvollem, modernem Design und Robustheit ist es in gehobenen Restaurants und Hotels beliebt und bewährt. Der transparente Magic Grip Silikonreif an der Unterseite fügt sich übrigens nahezu unsichtbar in diese Gestaltung ein. Er ist fest mit dem Bootsporzellan verbunden und daher sogar spülmaschinenfest. 

Weltenbummlerporzellan in Blau und Weiß
Segel- und Motorbootfreunde können Magic Grip „On Tour“ ab September 2016 erstmals kennenlernen und sich live von seinem einzigartigen Halt bei Wind und Wellengang überzeugen: KAHLA ist mit der Innovation bei den „Garmin Modern Classics“, in Kappeln & Maasholm zu Gast, sowie bei der „Interboot“ in Friedrichshafen und der „Hanseboot“ in Hamburg. Zur Premiere bietet KAHLA das spezielle Boots- und Yachtzubehör als fertig zusammengestelltes To-Go-Set für zwei Personen im praktischen Tragekarton an. Darin befinden sich eine 14-teilige Basisausstattung aus je zwei Henkelbechern, Milchkaffeeschalen, Snack-, Kuchen-, Pasta- und Esstellern sowie zwei – auch als Deckel oder Untertassen verwendbare – Minisnackteller. Das Set kombiniert zwei maritime Dekore, die auf Wunsch Verwechslungen ausschließen, sich aber gleichzeitig ansprechend ergänzen. Daneben sind alle Teile auch einzeln – sowie in Weiß – erhältlich: wahlweise im Fachhandel oder direkt im KAHLA Onlineshop unter www.kahla-porzellanshop.de.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Bordgeschirr

Rutschfest und gut zu stapeln

To Go mit KAHLA: Öko? Logisch!
KAHLA ergänzt Café Sommelier Sortiment um zwei To Go Becher mit innovativer Magic Grip Ausstattung.

320.000 Einwegbecher verbrauchen die Deutschen stündlich: Das sind fast drei Milliarden im Jahr. Diese erschreckenden Zahlen meldet die Deutsche Umwelthilfe e.V. Für alle, die den Wegwerf-Wahnsinn nicht länger mitmachen wollen, hat KAHLA nun eine besonders smarte Alternative entwickelt: To Go Becher aus Porzellan mit innovativem Magic Grip. Dabei handelt es sich um Silikonapplikationen an Boden und Grifffläche, die fest mit dem Porzellan verbunden sind. Der Vorteil der neuen Technologie: Sie garantiert rutschfesten Stand, isoliert die Wärme und sorgt dafür, dass die Becher angenehm weich und griffig in der Hand liegen.

Rutschfest To Go
„Die Marke KAHLA steht für Design, das Alltagsgegenstände mit überraschendem Mehrwert auflädt“, sagt Designerin Lisa Keller. „Daher haben wir uns auch bei der Gestaltung der neuen To Go Becher in viele verschiedene Anwendungsfälle hineingedacht und sind auf Themen wie Transport, Bewegung und sicheren Halt gestoßen.“ Die feinen, parallel verlaufenden Silikonringe, die die Bechermitte als Band umgeben, bilden eine haptisch angenehme Griffpartie, durch die sich frisch abgefüllte Heißgetränke gut tragen lassen. Dank des transparenten Magic Grip Silikonfußes, der lebensmittelecht ist und eine untrennbare Einheit mit dem Porzellan bildet, stehen die Becher sicher und kratzfrei auf jedem Untergrund.

Genussvoll trinken – mit und ohne Deckel
Eine weitere wichtige Überlegung bei der Entwicklung der Porzellan-Neuheit galt dem Trinkgefühl. „Der Kaffeegenuss sollte mit, aber auch ohne Deckel vollkommen sein“, verrät Designerin Lisa Keller. „Wir haben den Deckel so gestaltet, dass er dezent und elegant am Mund anliegt und die Lippen weich aufliegen können, ohne auf Kanten und Fugen zu stoßen. Und wenn man den Deckel abnimmt, haben unsere Gefäße im Gegensatz zum To Go Standard keinen vorgewölbten Rand. Unsere To Go Becher sind also auch ohne Deckel eine sinnliche Erfahrung.“ Trotz des angenehm schmalen, glatten Trinkrands sitzt der Deckel fest und sicher auf beiden Bechergrößen. Er wird – wie auch das Porzellan – in Deutschland gefertigt und besteht aus lebensmittelechtem Polypropylen, einem Material, das trotz seiner hohen Flexibilität ohne Weichmacher hergestellt werden kann. Es ist außerdem spülmaschinenfest, hitzeresistent, mikrowellengeeignet, geschmacks- und geruchsneutral. So werden Kaffeearoma und -geschmack so wenig wie möglich beeinflusst. Weiteres Plus: In der Mitte weist der KAHLA Deckel eine runde Vertiefung auf, in der ein zweiter To Go Becher wie angegossen passt. So lassen sich mehrere von ihnen übereinander stapeln und leichter tragen. „Damit wird ökologisch bewusst auf Becherträger aus Pappe verzichtet, die mittlerweile standardmäßig zum Transport mehrerer Getränke verwendet werden“, sagt Keller.

Spezialbedruckung für Firmenkunden möglich
Die neuen To Go Becher ergänzen die Café Sommelier Reihe – ein spezielles Porzellansortiment von KAHLA, das sich dem Kaffeegenuss in all seinen Facetten verschrieben hat. Sie bestehen aus weißem Hartporzellan und sind wahlweise mit transparenter oder anthrazitfarbener Magic Grip Banderole sowie mit 0,35 l oder 0,47 l Fassungsvermögen erhältlich. Im Geschenk-Set ist jeweils ein passender, weißer beziehungsweise anthrazitfarbener Deckel in Universalgröße enthalten. Für Firmenkunden bietet der Geschäftsbereich KAHLA Artvertising außerdem individuelle Dekor- und Veredelungsvarianten an.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Bordgeschirr

Rutschfestes Porzellan für Kinder - Schatzpirat

Die MAGIC GRIP Kindersets begeistern nicht nur Kinder, sondern auch Eltern und Großeltern. Das Tischdecken wird zu einem Familienritual: Kinder helfen wie die Großen, da das Geschirr auch einmal in Schräglage stehen kann und bei ungleichem Stapeln nicht verrutscht. Beim Essen müssen die Porzellanartikel nicht festgehalten werden, auch wenn es am Tisch etwas turbulenter zugeht.

Jedes Set besteht aus einer Tasse, einem flachen Teller und einer Schale in kindgerechter Größe. Und weil es auch um eine lebenswerte Zukunft für die Generationen von morgen geht, wird das Kinderporzellan – wie alle KAHLA Produkte – schadstofffrei nach den strengen ökologischen und sozialen Richtlinien der „KAHLA pro Öko“-Strategie hergestellt.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

KAHLA ist die Design-Marke unter den deutschen Porzellanherstellern. Über 90 internationale Preise für herausragende Produktgestaltung zeichnen die zukunftsweisenden Konzepte der Inhouse-Designerinnen Barbara Schmidt und Lisa Keller sowie anderer externer kreativer Gestalter aus. Neben multifunktionalen Programmen für den Privathaushalt bietet KAHLA ein breites Angebot an klassischem und kreativem Hotelporzellan, sowie innovativen Werbegeschenken. Die bereits 1844 gegründete Porzellanfabrik mit Sitz im thüringischen Kahla wurde 1994 als KAHLA/Thüringen Porzellan GmbH durch Günther Raithel neu gegründet und befindet sich seit 2000 im Besitz der Familie Raithel. Zusammen mit rund 300 Mitarbeitern setzt der Geschäftsführende Gesellschafter Holger Raithel konsequent auf nachhaltig produziertes Porzellan „Made in Germany“. KAHLA erzeugt mit seiner fabrikeigenen Photovoltaikanlage Strom aus Sonnenenergie. Für die umweltorientierte Ausrichtung bürgt das „KAHLA pro Öko“ Zeichen.

Mehr Weniger