MS SAFETY GmbH

Gutenbergstr. 3, 69254 Malsch
Deutschland
Telefon +49 7253 20981-30
Fax +49 7253 20981-39
office@ms-safety.com

Hallenplan

boot 2018 Hallenplan (Halle 11): Stand D27

Geländeplan

boot 2018 Geländeplan: Halle 11

Ansprechpartner

Martin Schührer

Telefon
07253-20981-30

E-Mail
boot2018@ms-safety.com

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.09  Sicherheits-Ausrüstung
  • 03.09.09  Rettungsmittel/-geräte

Rettungsmittel/-geräte

Unsere Produkte

Produktkategorie: Rettungsmittel/-geräte

CATCH and LIFT Rescue System

Das CATCH and LIFT Rettungssystem bietet entscheidende Vorteile für den „Mann über Bord“ und seine Mitsegler. Mehr Sicherheit für alle!

  • CATCH and LIFT ist in Stresssituationen und bei schwierigen Wetterlagen auch durch einen ungeübten Mitsegler einfach zu bedienen.
  • Die Rettung erfordert keine Muskelkraft und wird vom Ruder aus kontrolliert.
  • Keine gefährlichen Anfahrmanöver, kein riskantes Hantieren an der Bordwand, kein Zeitverlust durch Umbauten am Segelschiff oder durch Umpicken des „MOB“.
Unser Versprechen
  • CATCH and LIFT bietet im Ernstfall eine realistische Chance, die verunglückte Person zurück an Bord zu bekommen.
  • CATCH and LIFT ist ein Qualitätsprodukt der MS SAFETY GmbH – MADE IN GERMANY.
Das Yacht-Magazin schreibt:
  • Die Idee ist einfach wie bestechend.
  •  Im Test überzeugte das CATCH and LIFT durch einfache Anwendung und 100 Prozent Erfolgsquote bei der Rettung.
  •  Am besten gefiel im Test der CATCH and LIFT: Kleines Packmaß, einfache Handhabung und schnelles Anbordholen berzeugten. Auch preislich liegt das Bergesystem von MS SAFETY mit 630 Euro inkl. Zubehör vorne.
Quelle: Yacht 20/2016

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die MS SAFETY GmbH ist der zuverlässige Partner für die professionelle Industriemontage und Verarbeitung technischer Textilien.

Wir sind Inhaber, Entwickler und Produzent sämtlicher Produkte der Marken "CATCH and LIFT" und "X-Shut"
 

Der Grundstein der MS SAFETY GmbH wurde im Jahr 2004 gelegt, als Martin Schührer, jetziger geschäftsführender Gesellschafter, die MS Solution GbR gründete. 2012 wurde das kontinuierlich wachsende Unternehmen umfirmiert zur heutigen MS SAFETY GmbH mit Sitz im baden-württembergischen Malsch (nähe Heidelberg). 

Wir sind ein junges Unternehmen mit solidem Fachwissen – stets wissbegierig und auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Lösungen. Unsere großen Erfahrungen und Materialkenntnisse in den Bereichen Metalle, Kunststoffe und technische Textilien durften wir bereits für zahlreiche und namenhafte Kunden unter Beweis stellen.

Als Erfinderschmiede mit sehr hohen Qualitätsansprüchen entwickeln und konstruieren wir unsere eigenen Produkte sowie die unserer Auftraggeber – vom Prototypen bis hin zum fertigen Serienprodukt.

Mit Experten, die jahrzehntelange Erfahrung aus ihren jeweiligen Branchen vorweisen, sind wir bestens vernetzt und können so auf zusätzliches Know-How zurückgreifen.

Wir arbeiten mit ERP (Enterprise-Resource-Planning) und CRM (Customer-Relationship-Management) und sichern damit unseren Qualitätsanspruch auch innerhalb des kaufmännischen Geschäftsablaufes.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Geschäftsfelder

Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten