Gröver Propeller GmbH

Von-Hünefeld-Str. 101, 50829 Köln
Deutschland
Telefon +49 221 593042
Fax +49 221 594298
info@groever-propeller.de

Hallenplan

boot 2018 Hallenplan (Halle 10): Stand E42

Geländeplan

boot 2018 Geländeplan: Halle 10

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Motoren und Motorentechnik
  • 02.01  Motoren/Antriebe
  • 02.01.12  Getriebe/Antriebe/ Propulsionsanlagen
  • 02  Motoren und Motorentechnik
  • 02.01  Motoren/Antriebe
  • 02.01.13  Sonstige Motoren/Antriebe

Sonstige Motoren/Antriebe

Unsere Produkte

Produktkategorie: Getriebe/Antriebe/ Propulsionsanlagen, Sonstige Motoren/Antriebe

Black Diamond 13 3/4 x 15

ARTIKELBESCHREIBUNG
Quicksilver Black Diamond Propeller 13 3/4 x 15
ohne Flo-Torq Wechselnabe / ohne Montageteile
Material: Aluminium

Mehr Weniger

Produktkategorie: Getriebe/Antriebe/ Propulsionsanlagen

Michigan MATCH 11 x 9

Michigan MATCH Propeller 11 x 9
Material: Aluminium
Johnson/Evinrude-Motoren 15 / 20 / 25 / 30 35 - 2 & 3 Zylinder & E-Tec
Verzahnte Propellerwelle 14 Zähnen

Mehr Weniger

Produktkategorie: Getriebe/Antriebe/ Propulsionsanlagen

Mercury Black Max 7.8 x 7

Mercury BLACK MAX 7.8 x 7
Material: Aluminium
Motor: Mercury / Mariner 4-6 ab BJ 1999 (12 Zähne)

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Seit über 50 Jahren stehen die Mitarbeiter der Gröver Propeller GmbH den Wassersportlern zur Seite. Kompetenz und Fachwissen ist eine Stärke unseres Teams. Doch wir liefern nicht nur Propeller, darüber hinaus berechnen und legen wir auch den richtigen Propeller für Ihren Motor und Ihr Boot aus, so daß auch spezielle Anforderungen berücksichtigt werden können. Sie wissen: Der richtige Propeller erhöht nicht nur das Fahrvergnügen, sondern schont auch Motor und Antrieb und hilft, Treibstoff zu sparen.

Eingespannter PropellerEin weiterer und sehr wichtiger Bereich unseres Betriebes ist die Propeller-Reparatur, die wir Ihnen hier näher beschreiben. Das Gröver-Reparatur-System hat sich bereits 1000fach bewährt. Wir ergänzen fehlende Stücke, richten, kuppen, wuchten 100%ig aus, pressen neue Kupplungen ein, und frischlackiert haben Sie mit Ihrem "alten" "neuen" Propeller weiterhin viel Freude.

Mehr Weniger