LA Yacht- & Bootsbau GmbH

Heinrich-Seidel-Str. 3, 17192 Waren
Deutschland

Hallenplan

boot 2018 Hallenplan (Halle 15): Stand B58

Geländeplan

boot 2018 Geländeplan: Halle 15

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Boote und Yachten
  • 01.01  Segelboote & -yachten
  • 01.01.03  Segelyachten/Segelkajütboote

Segelyachten/Segelkajütboote

Unsere Produkte

Produktkategorie: Segelyachten/Segelkajütboote

LA 28

Die LA 28 wurde von Martin Menzner von Berckemeyer Yacht Design gezeichnet und wird von der LA Yacht- und Bootsbau GmbH als Baureihe in verschiedenen Ausbauvarianten angeboten und gebaut. Yacht Nr. 1 ist fertiggestellt und konnte bereits auf der Interboot besichtigt werden. Diese Boote werden wir wahlweise mit Festkiel, Hubkiel oder Schwenkkiel bauen. Die Einbaumaschine kann wahlweise als Dieselmotor oder Elektromotor ausgeführt werden. Das Schiff wird einhandtauglich, hat eine Nasszelle mit WC und kann bei Bedarf auch mit 4 Schlafplätzen ausgeführt werden. Trotz Einhandtauglichkeit wird dieses Schiff auch bei Regatten vorn mitfahren können.

Rumpf und Deck
Rumpf und Deck werden komplett in formverleimtem Holz und mit moderner Vakuumtechnik gefertigt. Die Innenlagen sind aus Zeder bzw. Sipo. Das Außenfurnier wird aus ausgewähltem Khaya hergestellt. Die obere Deckslage ist ein Teakstabdeck. Für die Verleimung der Furniere wird hochwertiges EP-Harz verwendet.

Kiel und Ruder
T-Kiel aus Carbon Finne mit Bleibombe als Festkiel oder Schwenkkiel (2,0 m auf 0,7 m, Ballast 0,5 t). Ruder angehängt als Einzelruder in Carbon mit verleimtem Holzkern oder Doppelruderanlage.

Rigg und Segel
Mast und Großbaum in Carbon. Takelage in Dyform. Rollvorrichtung von Bartels unter Deck. Rodkicker in Carbon mit Gasdruckfeder. Selbstwendefock und Traveller. Großsegel ausgestellt mit einem Reff. Code 0 und Gennaker am ausfahrbaren Bugspriet. Alle Segel von UK Sails in X-Drive Carbon.

Decksbeschläge
Alle Decksbeschläge einschließlich Winden sind von Harken.

Motor

  • Ohne
  • Außenborder
  • nachträglicher Einbau einer Einbaumaschine Elektro oder Diesel gegen Aufpreis
Elektrische Einrichtung (nachträglicher Einbau nach Kundenvorgabe ohne Aufpreis)
Batterie 180 AH, Landanschluss, Batteriehauptschalter, Schaltpaneel für Bordelektrik mit Sicherungsautomaten, LED Beleuchtung innen und außen.

Inneneinrichtung
Schotten und Möbel aus angenehmen, warm wirkenden Mahagoni-Marinesperrholz. Polster aus 10 cm dickem Schaumstoff mit Kunstlederbezügen.

Vorschiff
mit V-Koje für 2 Personen (Länge 2,20 m)

Salon
Salon- bzw. Achterkojen als Sitz- und Liegefläche / teilweise unter der Außensitzbank (Länge: 2,10 m) inkl. zweier Einbauschränke auf Back- und Steuerbord.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Segelyachten/Segelkajütboote

LA 33

Die LA 33 wurde von Martin Menzner von Berckemeyer Yacht Design gezeichnet und wird von der LA Yacht- und Bootsbau GmbH als Baureihe in verschiedenen Ausbauvarianten angeboten und gebaut.

Rumpf und Deck
Rumpf und Deck werden komplett in formverleimtem Holz und mit moderner Vakuumtechnik gefertigt. Die Innenlagen sind aus Zeder bzw. Sipo. Das Außenfurnier wird aus ausgewähltem Khaya hergestellt. Die obere Deckslage ist ein Teakstabdeck. Für die Verleimung der Furniere wird hochwertiges EP-Harz verwendet.

Kiel und Ruder
T-Kiel aus Carbon Finne mit Bleibombe als Festkiel oder Hubkiel (2,10 auf 0,9 m, Ballast 1,2 t). Ruder vorbalanciert an kugelgelagerter Welle mit Pinnensteuerung.

Rigg und Segel
Mast und Großbaum in Carbon. Takelage in Dyform. Rollvorrichtung von Bartels unter Deck. Rodkicker in Carbon mit Gasdruckfeder. Selbstwendefock und Traveller. Großsegel ausgestellt mit einem Reff. Code 0 und Gennaker am ausfahrbaren Bugspriet.

Decksbeschläge
Alle Decksbeschläge einschließlich Winden sind von Harken. Das Fabrikat der Klampen ist standardmäßig Nomen.
Option: Klampen nach Vorgaben des Kunden.

Motor
Einbaumaschine Elektro oder Diesel.

Elektrische Einrichtung
Verbraucherbatterie 180 AH, Landanschluss, Batteriehauptschalter, Batterieladegerät, Schaltpaneel für Bordelektrik mit Sicherungsautomaten, LED-Beleuchtung innen und außen.
Weitere Optionen in Absprache mit dem Kunden.

Inneneinrichtung
Schotten und Möbel aus angenehmen, warm wirkenden Mahagoni-Marinesperrholz. Polster aus 10 cm dickem Schaumstoff mit Kunstlederbezügen.

Vorschiff
mit V-Koje für 2 Personen (Länge 2,20 m), abgetrennt vom Salon und Tür

Salon
Salon- bzw. Achterkojen als Sitz- und Liegefläche / teilweise unter der Außensitzbank (Länge: 2,10 m) inkl. kleiner Pantry und Carbon Spüle

Toilette/Bad
Der WC-Raum ist mit einer Marine Toilette, einem Waschbecken und einem Druckwassersystem ausgestattet. Der Frischwassertank fasst ca. 80 l.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Segelyachten/Segelkajütboote

LA 35

Die LA 35 wurde von Martin Menzner von Berckemeyer Yacht Design gezeichnet und wird von der LA Yacht- und Bootsbau GmbH als Baureihe in verschiedenen Ausbauvarianten angeboten und gebaut.

Rumpf und Deck
Rumpf und Deck werden komplett in formverleimtem Holz und mit moderner Vakuumtechnik gefertigt. Die Innenlagen sind aus Zeder bzw. Sipo. Das Außenfurnier wird aus ausgewähltem Khaya hergestellt. Die obere Deckslage ist ein Teakstabdeck. Für die Verleimung der Furniere wird hochwertiges EP-Harz verwendet.

Kiel und Ruder
T-Kiel aus Carbon Finne mit Bleibombe als Festkiel oder Hubkiel (2,10 auf 0,9 m, Ballast 1,2 t). Ruder vorbalanciert an kugelgelagerter Welle mit Pinnensteuerung.

Rigg und Segel
Mast und Großbaum in Carbon. Takelage in Dyform. Rollvorrichtung von Bartels unter Deck. Rodkicker in Carbon mit Gasdruckfeder. Selbstwendefock und Traveller. Großsegel ausgestellt mit einem Reff. Code 0 und Gennaker am ausfahrbaren Bugspriet.

Decksbeschläge
Alle Decksbeschläge einschließlich Winden sind von Harken. Das Fabrikat der Klampen ist standardmäßig Nomen.
Option: Klampen nach Vorgaben des Kunden.

Motor
Einbaumaschine Elektro oder Diesel.

Elektrische Einrichtung
Verbraucherbatterie 180 AH, Landanschluss, Batteriehauptschalter, Batterieladegerät, Schaltpaneel für Bordelektrik mit Sicherungsautomaten, LED-Beleuchtung innen und außen.
Weitere Optionen in Absprache mit dem Kunden.

Inneneinrichtung
Schotten und Möbel aus angenehmen, warm wirkenden Mahagoni-Marinesperrholz. Polster aus 10 cm dickem Schaumstoff mit Kunstlederbezügen.

Vorschiff
mit V-Koje für 2 Personen (Länge 2,20 m), abgetrennt vom Salon und Tür

Salon
Salon- bzw. Achterkojen als Sitz- und Liegefläche / teilweise unter der Außensitzbank (Länge: 2,10 m) inkl. kleiner Pantry und Carbon Spüle

Toilette/Bad
Der WC-Raum ist mit einer Marine Toilette, einem Waschbecken und einem Druckwassersystem ausgestattet. Der Frischwassertank fasst ca. 80 l.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Seit Juni 2014 gibt es die Bootswerft „LA Yacht- und Bootsbau GmbH“ in Waren an der Müritz. Wir bieten handwerkliches Können verbunden mit neuester Technik und haben uns auf den Neubau von formverleimten Daysailern, 20er und 30er Jollenkreuzer und Segelyachten nach Kundenwunsch von 25-50 ft. spezialisiert. Unser Kapital ist das handwerkliche Können unserer Mitarbeiter. Begleitet wird unsere Firma vom Dipl.-Prod. Designer Martin Menzner von Berckemeyer Yacht Design (www.berckemeyer-yacht.de)

Mehr Weniger