Fachhochschule Aachen Fachbereich Gestaltung

Boxgraben 100, 52064 Aachen
Deutschland

Telefon +49 241 600951510
Fax +49 241 600951532
dekanatsassistenz@fh-aachen.de

Hallenplan

boot 2018 Hallenplan (Halle 7): Stand B22, Stand B28

Geländeplan

boot 2018 Geländeplan: Halle 7

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.13  Dekoration/Accessoires
  • 03.13.01  maritime Dekoration

maritime Dekoration

  • 04  Dienstleistungen
  • 04.04  Ausbildung/Schulen
  • 04.04.04  Sonstige Ausbildung

Sonstige Ausbildung

  • 11  Maritime Kunst/Kunsthandwerk
  • 11.01  Maritime Kunst

Maritime Kunst

  • 11  Maritime Kunst/Kunsthandwerk
  • 11.01  Maritime Kunst
  • 11.01.01  Gemälde

Gemälde

  • 11  Maritime Kunst/Kunsthandwerk
  • 11.01  Maritime Kunst
  • 11.01.02  Skulpturen

Skulpturen

  • 11  Maritime Kunst/Kunsthandwerk
  • 11.01  Maritime Kunst
  • 11.01.03  Grafiken

Grafiken

  • 11  Maritime Kunst/Kunsthandwerk
  • 11.02  Maritimes Kunsthandwerk
  • 11.02.03  Fotografien

Fotografien

Über uns

Firmenporträt

Heimat für Kreative
Der Boxgraben 100 ist das Herz unseres Fachbereichs. Mit den Bachelorstudiengängen Produktdesign und Kommunikationsdesign sowie dem Masterstudiengang Kommunikations- und Produktdesign liefert der moderne Campus rund 600 Studierenden optimale Voraussetzungen zur persönlichen kreativen Entfaltung. Das Studium am Fachbereich qualifiziert sie zu kompetenten und gefragten Jungdesignern. Kleine Seminargruppen und der persönliche Dialog bieten ausreichend Raum zur individuellen Gestaltung des Designstudiums und zum gemeinsamen Streben nach innovativen Designlösungen. Unser Ziel ist die Ausbildung kreativer Persönlichkeiten, die die ganze Bandbreite der kommunikativen Prozesse und der Produktentwicklung beherrschen. Das denkmalgeschützte Gebäude, in dem unsere Studierenden arbeiten und frische Ideen entwickeln, lebt von seiner Geschichte. Kreativität und Gestaltung haben hier schon seit über 100 Jahren Tradition, denn bereits seit 1891 beherbergt es Gestalterpersönlichkeiten und bietet ihnen einen Ort voller Inspiration und Ideenreichtum.
In der Nachfolge der 1904 gegründeten Werkkunstschule Aachen blickt der Fachbereich auf eine über 110-jährige Geschichte zurück.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

20-100 Mio €

Anzahl der Beschäftigten

> 500

Gründungsjahr

1971

Geschäftsfelder

Organisationen / Behörden / Vereine