Segel-Club-Elba Buchungsbüro Pieper München UG

Bodelschwinghstr. 6, 81539 München
Deutschland

Hallenplan

boot 2018 Hallenplan (Halle 14): Stand F06

Geländeplan

boot 2018 Geländeplan: Halle 14

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 04  Dienstleistungen
  • 04.04  Ausbildung/Schulen
  • 04.04.01  Sportboot-/Navigationsschulen

Sportboot-/Navigationsschulen

  • 04  Dienstleistungen
  • 04.04  Ausbildung/Schulen
  • 04.04.03  Ausbildungstörns
  • 04  Dienstleistungen
  • 04.04  Ausbildung/Schulen
  • 04.04.04  Sonstige Ausbildung

Sonstige Ausbildung

  • 04  Dienstleistungen
  • 04.05  Wassertourismus und Charter
  • 04.05.06  Kojen-Charter

Kojen-Charter

  • 04  Dienstleistungen
  • 04.05  Wassertourismus und Charter
  • 04.05.07  Bootsverleih

Bootsverleih

  • 04  Dienstleistungen
  • 04.05  Wassertourismus und Charter
  • 04.05.09  Reiseveranstalter/-agenturen

Reiseveranstalter/-agenturen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Reiseveranstalter/-agenturen

MITSEGELTÖRNS AB ELBA

Programm 8
Gibt es einen schnelleren Weg den Alltagsstress hinter sich zu lassen, als auf einem Segeltörn? Jeder, der schon mal auf einem Törn war weiß: Man ist vom ersten Augenblick in einer anderen Welt. Strahlende Sonnentage unter blauem Himmel und vollen Segeln, ein Grillabend in einer Bucht im Mondschein, verschlafene Fischerhäfen, kristallklares Wasser, natürlich auch mal das Abwettern eines Sturms, Nachtfahrten unterm Sternenzelt und nicht zuletzt das Leben in einer verschworenen Gemeinschaft sorgen für filmreife Eindrücke, die noch lange nach dem Urlaub für Gesprächsstoff sorgen werden. Elba ist der deale Ausgangspunkt, um in die wunderschöne Inselwelt des toskanischen Archipels zu starten – oder Korsika, anzusteuern. Unsere Wochentörns führen über Capraia oder nach Giglio und Giannutri, den drei Hauptinseln des „Parco naturale della Toscana“. Jede der Inseln hat dabei ihren ganz eigenen Reiz, doch alle bieten, was den Segler vor Freude in die Hände klatschen lässt: einsame Buchten, azurblaues Wasser und malerische, kleine Häfen. Oder darf es ein wenig französisches „savoir vivre“ sein? Korsika lockt als „Ile de Beauté“ nicht nur mit seiner hervorragenden Küche. Bisher wissen nur wenige Eingeweihte, dass sich auf dieser Insel die schönsten Naturschauspiele des gesamten Mittelmeerraumes entdecken lassen. Ein Abstecher zum berühmten „Cap Corse“ und eine Nacht im beleuchteten „Vieux Port“ von Bastia gehören natürlich auch dazu.

Alle komfortbewussten Segler können für den 1,6fachen Kojenpreis eine ganze Kabine für sich reservieren!

Atlantis
Unsere Törnyachten vom Typ Bavaria 46 “Orion” , Oceanis 430 “Atlantis” und Bavaria 42 “Argo” wurden gezielt nach den Kriterien Sicherheit, Schnelligkeit und Komfort für das Mittelmeer ausgewählt. Sie fahren unter italienischer Flagge und haben ein Sicherheitszertifikat der staatlichen Schifffahrtsbehörde RINA. Sie sind äußerst gepflegt und überdurchschnittlich ausgerüstet mit Rollgenua, “Orion” auch Rollgross, elektrischer Ankerwinsch, elektronischen Windinstrumenten, Lot, Log, Autopilot, Kartenplotter, UKW-Telefon, Stereo, Spi oder Gennaker, Rettungsinsel, Beiboot mit Außenborder, Biminitop und teilweise Radar, Teakdeck und die Argo zusätzlich mit einem Windgenerator.

Die Yachten verfügen über 4 Doppelkabinen, der Salon bleibt immer frei.

Das Revier, unsere erfahrenen Skipper und die Qualität unserer Schiffe garantieren einen Seetörn von außergewöhnlichem Erlebniswert!

Eingeschlossene Leistungen
Unterbringung an Bord der Yacht. Stellung eines erfahrenen Skippers, praktische Ausbildung in Seemannschaft und Navigation, Meilenbestätigung, Bettwäsche.
Eincheck: Samstag 17 Uhr
Auscheck: Samstag 9 Uhr

Sonstiges
Nebenkosten wie Skipper-Verpflegung, Diesel, Wasser, Hafengebühren (Sa.-Sa.), €80 Endreinigung der Yacht und Verpflegung der Teilnehmer werden durch Bord-Umlage (“Bordkasse”) getragen.
Mitzubringen: Am Besten Seesack oder Reisetasche (kein Koffer), sportliche Kleidung, leichtes Ölzeug bzw. wetterfeste und windabweisende Jacke und Hose und im Sommer natürlich auch Badekleidung nicht vergessen. Außerhalb der Saison empfiehlt sich ein Schlafsack.
Wir stellen: Kopfkissen, Bezug, zwei Bettlaken und Wolldecke.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Ausbildungstörns

Kinderkurse

Programm 0
Für die kleinsten Wasserratten von 6 bis 12 Jahren stehen beim SCE mehrere erfahrene und speziell geschulte Segellehrer bereit. Wir haben ein Ausbildungsprogramm zusammengestellt, in dem die Nachwuchs-Segler durch gemeinsames Basteln, Ausflüge im „Opti“ und kleine Regatten im Spiel die Grundlagen des Segelsports erlernen. Die Kurszeiten liegen parallel zu denen der Erwachsenen, sodass die Kinder tagsüber gut aufgehoben und die Eltern jeden Abend ziemlich erstaunt sind. Denn Segelkenntnisse, aber vor allem Mut, Selbstbewusstsein und Teamgeist entwickeln sich gerade bei den Kleinsten so schnell wie der Wind.

Bei einer zweiwöchigen Kursteilnahme kann die Prüfung zum Jüngstensegelschein des DSV abgelegt werden. Die Kinderkurse finden immer während der deutschen Schulferien statt und beginnen montags.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Ausbildungstörns

Kat-Gleitjollenkurs

Kat-Gleitjollenkurs
Programm 3a

An alle Segler mit Grundkenntnissen, hier wartet das schnelle Segeln auf Euch! Los geht’s mit Segel- und Gewichtstrimm sowie schnellem Wenden und Halsen. Natürlich gehört auch der Umgang mit Pinnenauslegern und Ausreitgurten dazu. Das alles verpackt in einen Ausflug, jede Menge Spaß und auch einfach mal nur entspanntes Urlaubssegeln. Neben unseren Standardjollen haben wir eine für alle Segelwünsche ausgestattete Flotte aus verschiedenen Kats, Gleitjollen und „Dickschiffen” am Start.

Das Programm kann mit dem Katamaranschein des VDS abgeschlossen werden

Und damit auch im warmen Mittelmeer keiner frieren muss, haben wir immer ausreichend Neoprenanzüge im Segelschul-Büro.

Ach ja, der Kurs kann natürlich auch halbtags gebucht werden.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Liebe Segelfreunde,
seit exakt 50 Jahren besuchen Wassersportler und Familien von Amrum bis Zürich unseren kleinen Naturhafen in Magazzini an der nordöstlichen Küste der Insel. Wir finden, 50 Jahre sind mehr als ein halbes Leben. Deswegen nehmen wir uns jetzt die Zeit, dieses Jubiläum gebührend zu feiern. Dazu laden wir alle unsere Gäste – von den langjährigen bis zu den ganz neuen – herzlich dazu ein, mit uns anzustoßen. Von der Familie mit den unterschiedlichsten Freizeitbedürfnissen und Ansprüchen an „Ihren“ Urlaub bis hin zum routinierten Törnsegler, der sich bei uns von den Segelausbildern den „letzten Schliff“ für Regattasegeln oder Törnschulung in Fortgeschrittenenkursen vermitteln lassen will, wollen wir Eure Erwartungen erfüllen und möchten darüber hinaus unseren Gästen sowohl die Leidenschaft als auch das „know how“ für das Segeln vermitteln.

Portoferraio – Elba, Italien.
Unsere professionellen Segellehrerinnen und Segellehrer sorgen für einen hohen Lernerfolg, ohne dass der Spaßfaktor dabei zu kurz kommt. Egal, ob die Fortgeschrittenen eine neue Herausforderung auf einem Segeltörn suchen und die Segelkenntnisse auffrischen bzw. ausbauen wollen. Oder man als Anfänger das Wissen um Boot und Brise ganz neu erlernen will – beim SCE findet jeder Segler seinen Platz auf dem Boot. 

Und wer amtlich segeln will, bekommt bei uns die Kurse für alle Führerscheine des DSV angeboten. Wir achten besonders auf eine gesunde Mischung unter unseren Urlaubsgästen, da sie viel zu einem unbeschwerten und lockeren Umgang beiträgt.

Egal ob man alleine oder zu zweit das Segeln kennenlernen oder gleich die ganze Familie mit an Bord bringen möchte – hier finden alle einen individuell passenden Kurs. Gerade für Familien ist ein Segelurlaub ideal, denn jeder findet genau sein Programm: Kinder und Jugendliche werden altersgerecht betreut, machen spielerisch Fortschritte und finden in den speziellen Kursangeboten sofort Freunde – und die Eltern können ganz in Ruhe ihre Aktivitäten genießen.

Als besonderes Erlebnis bieten wir auch Familienurlaube auf einer Yacht mit Skipper an, wo ein Profi an Bord für eine unbeschwerte Zeit auf See sorgt.

Vom Jollenkurs bis zum Hochseetörn – wir finden für jeden den besten Seeweg.

Ruft  uns einfach an und lasst Euch von unserer guten Seele Uschi informieren und beraten!

Uschi leitet unser Infobüro in Deutschland und beantwortet jede Frage zu fast jeder Tageszeit (und das meinen wir wirklich so, auch am Wochenende).

Mehr Weniger