Comfortina GmbH & Co. KG

Ilensee 23, 24837 Schleswig
Deutschland

Telefon +49 4621 27274
Fax +49 4621 28274
info@comfortina.de

Hallenplan

boot 2018 Hallenplan (Halle 15): Stand A13

Geländeplan

boot 2018 Geländeplan: Halle 15

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Boote und Yachten
  • 01.01  Segelboote & -yachten
  • 01.01.03  Segelyachten/Segelkajütboote

Segelyachten/Segelkajütboote

Unsere Produkte

Produktkategorie: Segelyachten/Segelkajütboote

COMFORTINA 35

Mit diesem Schiff erhalten Sie beides: Leistung und Stil. Die Konstruktion stammt von Thomas Bern, der die Comfortina 35 als Weiterentwicklung der 32 und 38 angelegt hat. Das stilvolle Ambiente im Inneren, die handwerklich meisterhaft angelegten Verblendungen und Holzeinbauten, die Funktionalität der Raumanordnung und der Einsatz hochwertiger Materialien schaffen eine große Wohlfühlatmosphäre. Hier werden Sie jede Minute Ihrer Reise zu Wasser genießen können.

Das Vorschiff verfügt über ein echtes Doppelbett sowie großzügig bemessene Schränke. Dieser Raum wird durch eine Schiebetür vom Salon abgetrennt, der sehr gemütlich gestaltet ist und mit seinem flexibel klappbaren Tisch viel Platz für Crew und Gäste bietet. Hoher Sitzkomfort und ein großes Stauraumangebot sind weitere Vorzüge unserer Konstrukteursarbeit. In der anspruchsvoll ausgestatteten Pantry mit 2-flammigem Gasherd und Backofen, einer Kühlbox und Doppelspüle aus Edelstahl ist das zubereiten der Speisen in voller Stehhöhe möglich und damit ein besonderes Vergnügen. Der Navigationsplatz genügt höchsten Ansprüchen und bietet viel Raum für Karten und Instrumente. Die Schalttafel ist übersichtlich angeordnet und mit Sicherungsautomaten versehen.

Der Vorraum der Eignerkabine verfügt über eine Sitzbank und einen geräumigen Kleiderschrank. Auch hier haben Sie volle Stehhöhe und mit der daran direkt anschließenden großen Doppelkoje ein Reich für sich. Der Waschraum liegt im Bereich des Niederganges (Drehpunkt des Schiffes). So kann das WC ohne Probleme auch bei Seegang benutzt werden. Ein großer Schrank für Ölzeug ist dort ebenfalls eingebaut.

Die Backskiste für Segel und Tauwerk und sonstige Ausrüstung ist großzügig bemessen und besitzt einen Zwischenboden für übersichtliches Stauen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Segelyachten/Segelkajütboote

COMFORTINA 46

Pünktlich zur hanseboot 2015 gibt die Comfortina GmbH in Schleswig bekannt, dass es mit der Comfortina 46 eine neue Yacht im Programm der bestehenden Flotte geben wird. Eine Segelyacht mit Ursprung in Schleswig-Holstein - elegant, komfortabel und schnell. Das werden die Attribute der neuen Comfortina 46 sein. Dieter Blank von Blank Yachtdesign knüpft damit an die zeitlosen Linien der von Thomas Bern gezeichneten Erfolgsmodelle von Comfortina an.

„Bei der Planung und Bau einer neuen Comfortina werden wir gewohnt eng mit unseren Kunden zusammen arbeiten und versuchen, alle Wünsche zu berücksichtigen. So, wie man es von uns kennt und erwartet. Eine exklusive und dennoch individuelle Yacht ist auch bei einem Serienschiff möglich“, sagt Niels Töbke, Geschäftsführer der Comfortina GmbH.

Die Comfortina 46 wird als Produkt meisterlicher Bootsbaukunst den künftigen Eigner in sinnlicher wie auch seglerischer Hinsicht immer wieder auf das Neue überzeugen und begeistern. Die Linien unterstreichen die moderne Entwicklung im Yachtdesign ebenso wie sie klassische Elemente bewährter Konstruktionsmerkmale fortführen. Diese erkennt man im Bugdesign als auch im Heck und lassen das Schiff wie aus einem Guss wirken. Das Deck ist flach, gestreckt und auf Wunsch natürlich mit Teak belegt. Alle Luken sind decksbündig eingebaut, die Fallen und Strecker laufen verdeckt zum Cockpit und die hochwertigen Beschläge sind auf beste Funktionalität ausgelegt und passend zum Erscheinungsbild gewählt. Das Cockpit unterstütz in seiner flexiblen Funktionalität entspanntes cruisen mit kleinster Crew als auch ambitioniertes Performancesegeln.

Als ein Beispiel kann wahlweise die Großschot über Fixpunkte vor dem Niedergang oder auch über einen breiten Traveller auf dem Cockpitboden gefahren werden. Der Rumpf lässt schnelle Segeleigenschaften und ein gutes Seeverhalten erkennen. Sicherheit auf allen Kursen und in allen Lagen ist Konstruktionsprinzip. Daher sind Püttinge und andere hoch belastbare Bauteile aus Carbon gefertigt und kritische Konstruktionselemente mit Kevelareinlagen verstärkt. Rumpf und Deck werden im Epoxy-Vakuumverfahren gefertigt. Hierdurch ist eine hohe Festigkeit und Steifheit erzielbar. Das Oberflächenfinish ist edel und unterstreicht die Gesamterscheinung.

Nach Ambitionen und Fahrtgebiet haben Sie die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Festkielen und Hubkielvarianten zu wählen und können sich zudem zwischen Mittelruder- oder Doppelruderanlage entscheiden. Die Inneneinrichtung können Sie in verschiedenen Ausführungen und Aufteilungen wählen, die allerdings zum Teil von der Kielvariante abhängen.

Der Standardausbau erfolgt in Teak in Kombination mit weiß lackierten Flächen. Andere Holzarten sind so selbstverständlich wie die Berücksichtigung Ihrer individuellen Wünsche. Die Einrichtung verkörpert maritime Eleganz und passt zur Gesamterscheinung der Yacht. Die neue Comfortina 46 ist Symbiose aus Tradition der Marke und modernem Yachtdesign und wird Ihnen als anspruchsvollem Segler größtmögliches Segelvergnügen verbunden mit allen wohnlichen Annehmlichkeiten bieten.

Der Designer Dieter Blank war schon bei der ersten Anfrage von Comfortina überzeugt, dass er sich bei der Entwicklung gut einbringen kann. „Ich erstelle Yachtkonstruktionen seit über 20 Jahren. Dabei fast nur exklusive Einzelbauten und hochwertige Serienyachten aus besten Materialen. Der Name Comfortina hat schon immer Qualität und gute Segeleigenschaften verbunden“, freut sich Dieter Blank über das gemeinsame Projekt.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Segelyachten/Segelkajütboote

COMFORTINA 42

„Wenn man einen Traum verwirklichen will, muss alles stimmen: Die Vision, das hervorragende Team, beste Materialien und eine eingespielte Logistik. Eben so, wie bei der Comfortina 42, unserem Traumschiff.“ Thomas Bern, Konstrukteur

Wenn aus Träumen Schiffe werden... Mit der Comfortina 42 entsteht eines der schönsten und elegantesten Schiffe seiner Art. Diese große Yacht erfüllt sowohl Ihre Ansprüche an die herausragend guten Segeleigenschaften als auch an den Wohnkomfort mit hohem Niveau. Klare Linien und einfache Formen geben der C 42 ihre besondere Eleganz.

Doch auch für Ihre persönliche Sicherheit ist gesorgt. Durch das ausgeklügelte Zusammenspiel der Rumpfschale mit den starken Bodenwrangen ist das Schiff hervorragend isoliert und steif. Selbst im Falle einer Grundberührung sind Sie damit bestens geschützt.

Der Eignerschlafraum befindet sich hier im Vorschiff. Damit entfallen laute und vielleicht lästige Wellengeräusche, es gibt große Kleiderschränke sowie einen Polstersitz vor dem Doppelbett.

Das Schiff verfügt über zwei Bäder, jeweils mit Duschkabine. Der Salon ist mit edlen Teakhölzern ausgestattet (Funierabwicklung von einem Stamm), die Sofas werden mit italienischem Velour nach Ihrer Wahl bezogen. Die schicke Pantry bietet einen Gasherd mit Backofen, Kühlbox und Doppelspüle aus Edelstahl. Eine indirekte Beleuchtung wirft viel Licht auf Arbeitsflächen aus Corian.

Der Navigationsplatz genügt höchsten Ansprüchen mit einem großen Kartentisch und viel Platz für alle Navigations- und Funkgeräte.

Im Achterschiff befinden sich zwei weitere große und gemütliche Schlafräume. Ähnlich wie bei der Comfortina 39 kann einer dieser Schlafräume sehr einfach in einen zusätzlichen großen Stauraum mit Zugang über einen stabilen, abschließbaren Deckel im Cockpit umgewandelt werden.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Bootsbauer für Holzarbeiten und fachgerechtem Umgang mit glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK), erfahrene Riggspezialisten, ein Elektriker und ein Motorenspezialist kümmern sich um Ihr Boot, wenn Sie einmal Hilfe benötigen. Dabei können wir auch in diesem Bereich auf jahrelange Erfahrung zurück blicken. Unsere Werkstatt mit ihrem großen Ersatzteillager und dem menschlichen Know-How bietet Ihnen damit den besten Service an der Küste.

Den direkten Draht zu uns finden Sie am besten über das Berater- und Büro-Team unter der Leitung von Geschäftsführer Niels Töbke.

HISTORIE

Die Comfortina wurde bis 2012 in Schweden gebaut, genauer gesagt bei der COMFORTBÅTAR AB, in Arvika. Die Werft wurde 1964 von Kennet Albinson gegründet und hat sich in kurzer Zeit zu einer der führenden Yachtwerften in Skandinavien entwickelt. Dies schaffte die Voraussetzung für eine Produktion mit höchstem Qualitätsstandard.

Wir, die COMFORTINA GmbH & Co KG, haben seit dem 01.01.2013 alle Marken- Produktions- und Vertriebsrechte erworben. Neue Comfortinas werden ab sofort in Deutschland gebaut. Der direkte Kontakt nach Freienohl, sowie unsere Einflussnahme auf die Produktion und deren Qualität bedeutet für Sie, dass Sie mit einer Comfortina kein beliebiges Schiff „von der Stange“ erhalten, sondern dass wir Ihnen viele Ihrer Wünsche und Ideen beim Bau realisieren können.

Als leidenschaftliche Segler - sportlich, zielstrebig und zukunftsorientiert haben wir den Anspruch an die beste Qualität. Geschäftsführer Niels Töbke ist bereits seit 1996 u.a. als Inhaber von der Comfort-Yachts Deutschland tätig, erfahrener Bootsbauer, Regattasegler und Kenner des Yachtgeschäftes. Gern berät er Sie persönlich.

COMFORT-YACHTS Deutschland in Schleswig bietet Ihnen einen modernen Service-Betrieb mit Reparaturwerkstatt. Auf 6000 qm Hallenfläche ist außerdem genug Raum für 130 Winterlagerplätze.

Mehr Weniger