Atalaia Diving Center Madeira

Travessa Vista da Praia, Hotel Royal Orchid, 9125-039 Canico de Baixo, Madeira
Portugal

Telefon +351 291 934330
Fax +351 291 934330
atalaiadiving@gmail.com

Hallenplan

boot 2018 Hallenplan (Halle 3): Stand B20

Geländeplan

boot 2018 Geländeplan: Halle 3

Ansprechpartner

Marco Klenk

Telefon
+351291934330

E-Mail
atalaiadiving@gmail.com

Sascha Hartmann

Telefon
+351291934330

E-Mail
atalaiadiving@gmail.com

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 08  Tauchen
  • 08.02  Dienstleistungen (Tauchen)
  • 08.02.01  Tauchschulen

Tauchschulen

  • 08  Tauchen
  • 08.02  Dienstleistungen (Tauchen)
  • 08.02.02  Tauchreise
  • 08  Tauchen
  • 08.02  Dienstleistungen (Tauchen)
  • 08.02.03  Tauchbasen

Tauchbasen

  • 12  Organisationen/Behörden/Vereine
  • 12.02  Sportverbände/Vereine
  • 12.02.06  Tauchsport (Verbände/ Vereine)

Unsere Produkte

Produktkategorie: Tauchbasen

Unsere Tauchbasis

Das Atalaia Diving Center befindet sich direkt am Unterwasser-Naturschutzpark von Madeira. Die Tauchbasis am wohl schönsten und größten Hausriff Madeiras bietet sicheres und abwechslungsreiches Tauchen. Anfänger und erfahrene Taucher kommen hier auf ihre Kosten.

Basis Marco Klenk und Sascha Hartmann leiten gemeinsam die Tauchbasis. Ihr Team bietet entspanntes Tauchen in kleinen Gruppen auf höchstem Niveau, individuellen Service und solide Tauchausbildung. Die Basis verfügt über einen Pool für Ausbildungen und Schnuppertauchen sowie sechs Tauchspots, die direkt von Land aus zugäng­lich sind. Großer Wert wird auf qualifizierte Tauchlehrer und erst­klassiges Equipment gelegt. Bei Freunden zu Hause, genau so fühlt es sich an! Denn Massentourismus gibt's bei im Atalaia Diving Center nicht. Familiär geht es zu; die Teammitglieder kümmern sich individuell um die Anliegen der Gäste/Freunde. Lernt sie kennen, und erfahrt, wovon die Rede ist. Freundschaft, Kompetenz, Erfahrung, dafür steht das Atalaia Diving Center.

Der Name ATALAIA bezeichnet das Gebiet in dem sich die Tauchbasis auf Madeira befindet, sowie das nächste angrenzende Gebiet z.B. GARAJAU heißt. Der Name ATALAIA bedeutet „Der Wächter“. Von der Küste und von See aus, erkennt man in einer Felsformation an einer Steilklippe, welche etwa einen Kilometer östlich von der Tauchbasis entfernt liegt, eine deutliche Form eines männlichen Gesichtes. „Der Wächter“ wacht & schützt das seewärtige Gebiet. Er verkörpert wie in der Mythologie, Neptun oder Poseidon als Fabelwesen den Hüter des Meeres.

Wohnen Die familiäre Umgebung und die Annehmlichkeiten des zur Basis gehörenden Hauses Klenk’s Café geben euch Gewähr für einen erholsamen und ungezwungenen Aufenthalt. Die Anlage verfügt über 12 Einzel- bzw. Doppelzimmer und zwei Ferienhäuser für 6 bis 8 Personen mit kompletter Ausstattung. Alles ist in einer schlichten, stilvollen und rustikalen Atmosphäre gehalten. Die Zimmer haben alle Meerblick und sind ausgestattet mit Badezimmer, Satellitenfernsehen, einem kleinen Kühlschrank und schöner Terrasse oder Balkon. Neu hinzugekommen sind zwei modern eingerichtete Ferienstudios mit Küche, Wohnzimmer und Bad.

Oberhalb der Basis befinden sich die Hotels Royal Orchid****, Roca Mar**** und Cais da Oliveira**** mit traumhaftem Blick auf den Atlantik.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Tauchsport (Verbände/ Vereine)

IAC - International Aquanautic Club

IAC Dive Center.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Tauchsport (Verbände/ Vereine)

PADI - Professional Association of Diving Instructors

PADI Resort

Mehr Weniger

Produktkategorie: Tauchreise

Exklusiver Katamaran Tagesausflug

Highlight Exklusiver Katamaran-Tagesausflug zum vorgelagerten Nationalpark der Desertas Inseln: Tauchgang, Verpflegung an Bord sowie Delfin- und Wal-beobachtungen.

Nach 2,5 bis 3 Stunden Überfahrt zu den Desertas-Inseln, wird vor der mittleren Insel, der Deserta Grande, geankert. Die Kolonie der Mönchsrobben liegt an der westlich davon gelegenen Insel Bugio, wo jegliches Ankern, Fischen und Betreten verboten ist. Da die Robben recht neugierig sind, kommen sie oft von allein zum Ankerplatz. Nach dem Tauchgang gibt es ein leckeres Buffet, bevor es wieder zurück nach Madeira geht. Wale und Delfine werden so gut wie immer gesichtet. Zwischen den Inseln herrschen Hochseebedingungen, so dass nur bei geeigneten Wetterbedingungen gefahren werden kann.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Tauchschulen

Unsere Tauchschule

Das Atalaia Diving Center befindet sich direkt am Unterwasser-Naturschutzpark von Madeira. Die Tauchbasis am wohl schönsten und größten Hausriff Madeiras bietet sicheres und abwechslungsreiches Tauchen. Anfänger und erfahrene Taucher kommen hier auf ihre Kosten.

Basis Marco Klenk und Sascha Hartmann leiten gemeinsam die Tauchbasis. Ihr Team bietet entspanntes Tauchen in kleinen Gruppen auf höchstem Niveau, individuellen Service und solide Tauchausbildung. Die Basis verfügt über einen Pool für Ausbildungen und Schnuppertauchen sowie sechs Tauchspots, die direkt von Land aus zugäng­lich sind. Großer Wert wird auf qualifizierte Tauchlehrer und erst­klassiges Equipment gelegt. Bei Freunden zu Hause, genau so fühlt es sich an! Denn Massentourismus gibt's bei im Atalaia Diving Center nicht. Familiär geht es zu; die Teammitglieder kümmern sich individuell um die Anliegen der Gäste/Freunde. Lernt sie kennen, und erfahrt, wovon die Rede ist. Freundschaft, Kompetenz, Erfahrung, dafür steht das Atalaia Diving Center.

Der Name ATALAIA bezeichnet das Gebiet in dem sich die Tauchbasis auf Madeira befindet, sowie das nächste angrenzende Gebiet z.B. GARAJAU heißt. Der Name ATALAIA bedeutet „Der Wächter“. Von der Küste und von See aus, erkennt man in einer Felsformation an einer Steilklippe, welche etwa einen Kilometer östlich von der Tauchbasis entfernt liegt, eine deutliche Form eines männlichen Gesichtes. „Der Wächter“ wacht & schützt das seewärtige Gebiet. Er verkörpert wie in der Mythologie, Neptun oder Poseidon als Fabelwesen den Hüter des Meeres.

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

01.12.2017

30 jähriges Jubiläum

Das Atalaia Diving Center in Caniço de Baixo, Madeira/Portugal
feiert im kommenden Jahr (2018) sein 30-jähriges Jubiläum.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Das Atalaia Diving Center befindet sich direkt am Unterwasser-Naturschutzpark von Madeira. Die Tauchbasis am wohl schönsten und größten Hausriff Madeiras bietet sicheres und abwechslungsreiches Tauchen. Anfänger und erfahrene Taucher kommen hier auf ihre Kosten.

Basis Marco Klenk und Sascha Hartmann leiten gemeinsam die Tauchbasis. Ihr Team bietet entspanntes Tauchen in kleinen Gruppen auf höchstem Niveau, individuellen Service und solide Tauchausbildung. Die Basis verfügt über einen Pool für Ausbildungen und Schnuppertauchen sowie sechs Tauchspots, die direkt von Land aus zugäng­lich sind. Großer Wert wird auf qualifizierte Tauchlehrer und erst­klassiges Equipment gelegt. Bei Freunden zu Hause, genau so fühlt es sich an! Denn Massentourismus gibt's bei im Atalaia Diving Center nicht. Familiär geht es zu; die Teammitglieder kümmern sich individuell um die Anliegen der Gäste/Freunde. Lernt sie kennen, und erfahrt, wovon die Rede ist. Freundschaft, Kompetenz, Erfahrung, dafür steht das Atalaia Diving Center.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Gründungsjahr

1988

Geschäftsfelder

Tauchen