SAY GmbH

Hatternholzweg 13, 88239 Wangen
Deutschland

Hallenplan

boot 2019 Hallenplan (Halle 5): Stand D46

Geländeplan

boot 2019 Geländeplan: Halle 5

Ansprechpartner

Claas Wollschläger

Telefon
+4975209699051

E-Mail
Claas.Wollschlaeger@SAY-Yacht.com

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Boote und Yachten
  • 01.02  Motorboote & -yachten
  • 01.02.01  Schlauchboote / RIBS
  • 01  Boote und Yachten
  • 01.02  Motorboote & -yachten
  • 01.02.02  Sportboote / Runabouts

Unsere Produkte

Produktkategorie: Sportboote / Runabouts

SAY29 RUNABOUT CARBON

SAY29 RUNABOUT CARBON
Die SAY 29 RUNABOUT steht für pure Performance. Der Rumpf aus reinem Carbon-Composite wiegt nur 350 Kilo. Das geringe Gewicht sorgt bereits bei einer Einstiegs-Motorisierung von 350 PS für die atemberaubende Beschleunigung eines Supersportwagens. Mit der 483 PS Top-Motorisierung von Ilmor erreicht die SAY 29 RUNABOUT eine Höchstgeschwindigkeit von 55 Knoten (102 km/h).  Jedes Detail ist auf Speed und Agilität optimiert, alle Komponenten sind perfekt aufeinander abgestimmt. Das spezielle Design, der charakteristische Wavecutter-Bug und die Sidewings des ultraleichten Carbon-Rumpfs sorgen für maximale Stabilität und ermöglichen unglaubliche Kurvengeschwindigkeiten. Der Rumpf garantiert einfaches Handling - auch in der Welle. Die SAY 29 RUNABOUT kann individuell motorisiert, lackiert und ausgestattet werden. 

FEATURES: Ultraleichter Carbon-Rumpf mit Wavecutter und Sidewings, Teak-Deck, stoßgedämpfte Sitze von Ullman, große Liegefläche, komfortabler Bereich unter Deck, zwei Sleeping-Boards.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sportboote / Runabouts

SAY29 E RUNABOUT CARBON

SAY29 E RUNABOUT CARBON

Das schnellste E-Boot der Welt. Mit einem Top-Speed von 51,3 Knoten (95 km/h) ist die SAY29 E derzeit konkurrenzlos. Die Technologie kommt von Kreisel Electric, dem innovativsten Entwickler von E-Mobilität in Europa. Die Kreisel Technologie erreicht eine Spitzenleistung von 360 kW - und das angenehm ruhig bei komfortabler Reichweite.

Der Rumpf aus reinem Carbon-Composite wiegt nur 400 Kilo. In Kombination mit dem Antriebssystem von Kreisel sorgt das geringe Gewicht für eine ansatzlose und beeindruckende Beschleunigung. Jedes Detail der SAY29 E ist auf Speed und Agilität optimiert, alle Komponenten sind perfekt aufeinander abgestimmt. Das spezielle Design, der charakteristische Wavecutter-Bug und die Sidewings des ultraleichten Carbon-Rumpfs sorgen für maximale Stabilität und ermöglichen unglaubliche Kurvengeschwindigkeiten. Der Rumpf garantiert ein faszinierend einfaches Handling - auch in der Welle.
Die SAY 29 E RUNABOUT kann individuell lackiert und ausgestattet werden.

FEATURES: Ultraleichter Carbon-Rumpf mit Wavecutter und Sidewings, Teak-Deck, E-Antriebssystem von Kreisel Electric, stoßgedämpfte Sitze von Ullman, große Liegefläche, komfortabler Bereich unter Deck, zwei Sleeping-Boards.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Schlauchboote / RIBS

SAY31 RIB CARBON

SAY31 RIB CARBON

RIBs sind leichte, gut steuerbare und sehr sichere Bootstypen. Die Kombination der bewährten
RIB-Bauweise mit unserem hochentwickelten Carbon-Rumpf definiert die Performance dieses Bootstyps neu. Das extrem geringe End-Gewicht holt die maximale Leistung aus jedem PS des individuell wählbaren Motors. Das Ergebnis ist eine enorme Beschleunigung. Mit ihrem charakteristischen Wavecutter-Bug schneidet die SAY31 RIB sicher durch jeden Wellengang, der Rumpf sorgt für eine eindrucksvolle Höchstgeschwindigkeit von 70 Knoten (130 km/h) und enorme Wendigkeit. Der hochstabile Luftschlauch in D-Form ermöglicht einfachstes Handling im Hafenbereich und maximale Sicherheit auf dem Wasser. Aufgrund des geringen Tiefgangs ist die SAY31 RIB in Verbindung mit Jet-Antrieben auch in sehr seichten Gewässern einsetzbar.
Edle Teak-Böden, stoßgedämpfte Sitze von Ullmann und eine Cockpit-Ausstattung der
Extraklasse schaffen ein exklusives Ambiente. Die SAY31 RIB eignet sich für Familien und anspruchsvolle kommerzielle Anwendungen.  Wie alle Boote von SAY kann die SAY31 RIB individuell motorisiert, lackiert und ausgestattet werden.
FEATURES: Ultraleichter SAY-Carbonrumpf mit Wavecutter-Bug und Luftschlauch in D-Form, Teak-Deck, große Liegefläche, stoßgedämpfte Sitze von Ullman

Mehr Weniger

Produktkategorie: Schlauchboote / RIBS

SAY45 RIB CARBON

SAY45 RIB CARBON

RIBs sind leichte, gut steuerbare und sehr sichere Bootstypen. Die Kombination der bewährten RIB-Bauweise mit unserem ultraleichten Carbon-Rumpf definiert die Performance dieses Bootstyps neu. Die SAY45 RIB ist die „große Schwester“ der SAY31 RIB aber ein komplett eigenständiges Modell. Mit 13,7 Metern Länge bietet sie üppiges Platzangebot und eine Zulassung bis zu 14 Personen.
Die brachiale Kraft von bis zu 1.200 PS in Kombination mit dem geringen Gewicht garantiert eine beeindruckende Beschleunigung. Mit ihrem charakteristischen steilen Wavecutter-Bug schneidet die SAY45 RIB sicher durch jeden Wellengang, der Carbonrumpf sorgt für eindrucksvollen TopSpeed von 70 Knoten (130 Km/h) und enorme Wendigkeit. Der D-förmige Luftschlauch ermöglicht einfachstes Handling im Hafenbereich und maximale Sicherheit auf dem Wasser. Aufgrund des geringen Tiefgangs ist die SAY45 RIB in Kombination mit Jet-Antrieben auch in seichtem Wasser einsetzbar.
Stoßgedämpfte Sitze von Ullmann, eine Cockpit-Ausstattung der Extraklasse, eine bequeme Liegefläche, ein komfortabler Liegeplatz unter Deck inklusive einer Nasszelle schaffen ein komfortables Ambiente. Die SAY31 RIB eignet sich für Familien und anspruchsvolle kommerzielle Anwendungen.  Wie alle Boote von SAY kann die SAY45 RIB individuell motorisiert, lackiert und ausgestattet werden.
FEATURES: Ultraleichter SAY-Carbonrumpf mit Wavecutter-Bug und Luftschlauch in D-Form, große Liegefläche, stoßgedämpfte Sitze von Ullman, komfortabler Liegeplatz unter Deck inkl. Nasszelle, optionales Hardtop

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

PERFORMANCE ON WATER.
EXTREME FAHRDYNAMIK, VOLLE KONTROLLE.
Performance on Water bedeutet atemberaubende Beschleunigung und Geschwindigkeit kombiniert mit faszinierender Wendigkeit. Und das bei voller Kontrolle. 
In unserer Werft im Allgäu am Bodensee entwickeln wir ultraleichte Supersport-Yachten aus Carbon, konstruiert auf Basis jahrzehntelanger Erfahrung im Bootsbau und dem Know-how aus der Formel 1 – gefertigt in liebevoller Handarbeit. 

UNSERE WERFT
Betritt man die moderne Werft von SAY, bekommt man das Gefühl, als wäre man in einem exklusiven Designer-Atelier. Kunstvolle Meisterwerke in höchster Ingenieurskunst mit viel Liebe zum Detail werden hier in Kleinserie geschaffen. Das Jahr 2015 war ein Jahr der Veränderung für den Yachtenhersteller. Nach der Übernahme durch Karl Wagner und sein Team zog die Firma in ein neues und modern ausgestattetes Zuhause. Geschäftsleitung, Engineering und Produktion befinden sich unter einem Dach und ermöglichen so einen reibungslosen Prozess von der Planung bis zur Fertigstellung. Die Werft befindet sich im Allgäu, nahe dem Bodensee, und bietet eine ideale Verkehrsanbindung. Kunden können den Produktionsprozess ihrer Yacht begutachten und sind immer herzlich willkommen.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Geschäftsfelder

Boote und Yachten