Scalar-Yachten Henningsen & Steckmest

Grauhöft 7, 24376 Kappeln
Deutschland
Telefon +49 152 34013680
Fax +49 4642 3756
hauke.steckmest@scalaryachten.de

Hallenplan

boot 2019 Hallenplan (Halle 15): Stand A21

Geländeplan

boot 2019 Geländeplan: Halle 15

Ansprechpartner

Hauke Steckmest

Telefon
004915234013680

E-Mail
hauke.steckmest@scalaryachten.de

Malte Steckmest

Telefon
04642 3805

E-Mail
malte.steckmest@scalaryachten.de

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Boote und Yachten
  • 01.01  Segelboote & -yachten
  • 01.01.03  Segelyachten / Segelkajütboote

Segelyachten / Segelkajütboote

  • 04  Dienstleistungen
  • 04.05  Wassertourismus und Charter
  • 04.05.01  Segelbootcharter

Segelbootcharter

  • 13  Marinas / Wassersportanlagen
  • 13.01  Marinas / Liegeplätze
  • 13.01.01  Marinas / Yachthäfen

Marinas / Yachthäfen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Segelyachten / Segelkajütboote

Scalar 40 / Scalar 40 DS (Deckssalon)

Eine Scalar 40 gehört zum Feinsten, was der Bootsbau zu bieten hat. Die Linien sind elegant, der Holzaufbau klassisch, die Verarbeitung perfekt und langlebig. Hochglanzlackierte Mahagoniaufbauten, liebevoll verlegtes Teak auf Laufdeck, Aufbaudach und im Cockpit lassen diese Yacht zum Blickfang in jedem Hafen werden. Ihr individueller Charme hebt sich von Massenprodukten ab. Kommen Sie an Bord.

Die präsentierte Yacht besticht „scalartypisch“ durch exzellent und aufwändig gestaltete Holzarbeiten im Innen- und Außenbereich. Extrastarke Furniere, präzise gearbeitete Schmiegen und Schäftungen, liebevoll gestaltete Schubkästen und Türen sowie lamellierte Umleimer lassen das Gesamtbild wirken.

Die Raumaufteilung, die Gestaltung sämtlicher Details und nicht zuletzt die technische Ausstattung wird immer in Zusammenarbeit mit dem Eigner ausgearbeitet. Auch die auf der boot zu bewundernde Yacht wartet mit einer Vielzahl von Besonderheiten auf:

  • Die Pantry empfängt durch hochwertige Arbeitsflächen aus Mineralwerkstoffen
  • Im Bad fällt die Regendusche aus der Decke ins Auge
  • Im Salon sorgt ein Dieselofen mit sichtbarer Flamme für die Gemütlichkeit an Bord
  • Im Vorschiff sind die weißen Decksbalken edel mit Mahagoni abgesetzt
 
Für Ihre Segelfreude ist das Selden - Rigg der Scalar 40 komplett überarbeitet worden. Eine Unterdeck-Rollanlage, tri-radial geschnittene Tourenlaminatsegel sorgen für exzellente Segelleistungen.

Die hochwertige und leichtgängige Beschlagsausstattung kommt aus den Häusern Ronstan und Andersen und unterstützt die Segelfreude. Für das direkte Segelerlebnis wurde die aktuelle Scalar 40 mit Pinnensteuerung ausgestattet.

Technisch ist die Scalar 40 mit elektrischen Hauptschaltern und integrierten BUS-System für Tank- und Batteriemanagement sowie digitalen, vernetzen Navigationsgeräten auf höchstem Niveau ausgestattet. Eine Wärmebildkamera als Navigationshilfe und Sicherheitsausrüstung rundet die Ausstattung ab.   

Wir freuen uns auf Ihren Besuch – Stand 15 A 21

Mehr Weniger

Produktkategorie: Marinas / Yachthäfen

Unser Yachthafen

Nahe der Mündung in der malerischen Schlei gelegen (Pos 54°40,2´N, 09°56,4´E), ist unser familärer Yachthafen mit Charakter der ideale Ausgangspunkt für Törns in die dänische Südsee oder aber für ein Wochenende auf der Schlei.
Entspannen Sie hier ein par Tage, lernen Sie das gemütliche Kappeln kennen oder genießen Sie einfach das Panorama der vorbeifahrenden Schiffe. Unser Werftteam steht Ihnen gerne mit unserem Serviceangebot zur Verfügung.
Übrigens: Unser Hafen ist ein beliebter Trailerboot-Startpunkt.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Henningsen & Steckmest – Yachtbau aus Leidenschaft seit 1958

Nach Gründung wurde die Werft schnell durch den Bau von KR-Yachten namhafter Konstrukteure (Slaby Larsen & Miglitsch) bekannt. Neben den fast 30 KR-Yachten (5,5, 6 & 6,5 KR) entstanden unterschiedlichste Einzelbauten - vom Folkeboot über einen 45-Fuß-Laurin Koster bis hin zur 18-Meter Motoryacht.
Diese Yachten sind heute mehrheitlich liebevoll gepflegte Klassiker und der ganze Stolz der jeweiligen Eigner. Heute bietet die Werft – neben dem Neubau von Scalar-Yachten – Vollservice an:

Einzelbauten & Klassiker: Ob Einzelbau in Holz/GFK, die Pflege oder Restauration eines Klassikers: Bei unseren erfahrenen Altgesellen ist Ihre Yacht in guten Händen.  

Refit & Reparaturen: Von der Teakdeckerneuerung, über technische Um- und Einbauten bis hin zur Erneuerung von Rigg oder Maschine bieten wir alles aus einer Hand. Und zwar von Bootsbauern und Technikern ausgeführt, die durch die Erfahrung im Neubau von Yachten eine Yacht vom Masttop bis zur Kielsohle verstehen.

Yachthafen & Winterlager: Der werfteigene Yachthafen, das Winterlager sowie das komplette Serviceangebot für Ihre Yacht aus einer Hand runden unser Angebot ab.

Scalar-Yachten: handgefertigte Unikate in Perfektion

Seit über 40 Jahren werden die Scalar-Yachten von Henningsen & Steckmest an der Schlei gefertigt. Alle Scalare werden bis auf den Kunststoffrumpf nach wie vor aus fein aufeinander abgestimmten Hölzern von Hand gefertigt. Jede Scalar ist ein wirkliches Unikat ganz nach den Wünschen des zukünftigen Eigners.
Der Individualisierungsgrad, die zeitlosen Linien und die Holzdeckskonstruktion sind mittlerweile fast einmalig im Serienbau in Deutschland.
Das Interieur leitet sich konsequent aus den Vorstellungen des Eigners ab. Ergonomie, Farben, Hölzer, Stoffe und letztendlich die gewünschten Extras, von rationellen Erwägungen bis hin zu spielerischen Gimmicks. 
Die formvollendeten Rümpfe werden mit bewusst leistungsorientierten Riggs und Segeln kombiniert, so dass die Yachten als sichere Tourenyachten mit hohen Segelleistungen begeistern. Technik und Ergonomie lassen diese Yachten zu besonders einfach zu segelnden Schiffen werden.
 
Das aktuelle Bauprogramm umfasst die Scalar 34, die Scalar 34 classic und die Scalar 40. Im Juni 2017 feierte die 103. Scalar  als 150. auf der Werft gebaute Yacht ihren Stapellauf.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

11-30

Gründungsjahr

1958

Geschäftsfelder
  • Boote und Yachten
  • Marinas / Wassersportanlagen

Firmeninfo als PDF