Knierim Yachtbau GmbH

Uferstr. 100, 24106 Kiel
Deutschland

Hallenplan

boot 2019 Hallenplan (Halle 7a): Stand G02

Geländeplan

boot 2019 Geländeplan: Halle 7a

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Boote und Yachten
  • 01.01  Segelboote & -yachten
  • 01.01.03  Segelyachten / Segelkajütboote

Segelyachten / Segelkajütboote

  • 01  Boote und Yachten
  • 01.01  Segelboote & -yachten
  • 01.01.07  Regatta-Yachten / One Design

Regatta-Yachten / One Design

  • 01  Boote und Yachten
  • 01.02  Motorboote & -yachten
  • 01.02.03  Daycruiser / Weekender

Daycruiser / Weekender

  • 01  Boote und Yachten
  • 01.02  Motorboote & -yachten
  • 01.02.04  Motoryachten / Motorkajütboote

Motoryachten / Motorkajütboote

  • 01  Boote und Yachten
  • 01.02  Motorboote & -yachten
  • 01.02.07  Rennboote / Off-Shore-Boote

Rennboote / Off-Shore-Boote

  • 01  Boote und Yachten
  • 01.03  Megayachten
  • 01.03.01  Megayachten (Segeln)

Megayachten (Segeln)

  • 04  Dienstleistungen
  • 04.03  Technische Dienste
  • 04.03.01  Reparatur / Refit

Reparatur / Refit

  • 04  Dienstleistungen
  • 04.03  Technische Dienste
  • 04.03.03  Bootslagerung / Winterlager / Kran / Slip / Einwinterung

Bootslagerung / Winterlager / Kran / Slip / Einwinterung

Unsere Produkte

Produktkategorie: Reparatur / Refit

Reparaturen

Wir kriegen das wieder hin!
Ob kleine Gelcoatschramme oder mannsgroßes Loch – Knierim erledigt Reparaturen fachgerecht von der Abwicklung mit den Versicherungen bis hin zum perfektem Finish.

Hochqualifizierte Bootsbauer, teilweise mit jahrzehntelanger Erfahrung, verfügen über das nötige Know-How, um alle Arbeiten sorgfältig und termingerecht durchzuführen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Kunststoff- und Holzarbeiten.

Besser als neu...
In manchem Schiff steckt ein verborgenes Potenzial, das nur durch ein ausgeklügeltes Refit geweckt werden kann. In Kooperation mit führenden Konstrukteuren verbessern wir die Segeleigenschaften oder schaffen neue Raumkonzepte und Funktionalität an und unter Deck. Auch Ausbauten sind möglich.

Da Sie Ihre Yacht besser kennen als jeder andere, wissen Sie am besten wie mit welchen kleinen Veränderungen viel bewirkt werden kann. Manchmal ist es nur ein Instrumentenkasten im Cockpit und Sie können endlich vom Steuerstand aus den Plotter ablesen oder eine neue Schiene an Deck ermöglicht endlich das Fahren einer Selbstwendefock.

Vielleicht ist Ihr Teakdeck in die Jahre gekommen und muss erneuert werden. Auch das erledigen unsere Bootsbauer mit größter Sorgfalt.

Wir helfen Ihnen gern, aus Ihrer Yacht - egal welcher Größe und ob Motor- oder Segelboot - Ihre Traumyacht zu machen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Bootslagerung / Winterlager / Kran / Slip / Einwinterung

Winterlager in der Halle oder im Freien...

Hallenfläche
Knierim verfügt über zwei Winterlagerhallen, die größtenteils beheizt sind. Eine Halle verfügt über 6.000 m² und eine zweite 2011 gebaute über 2.700 m² Stellfläche. Auch große Yachten finden hier Platz, denn die Rolltore der neuen Halle sind knapp 10 Meter hoch und lassen eine Schiffsbreite bis 8 Meter zu. Die Hallen sind mit Rauchmeldern ausgestattet und ein Sicherheitsdienst sorgt auf dem gesamten Gelände für regelmäßige Bewachung.

Freilager
Auf der Pier zwischen Halle und Nord-Ostsee-Kanal stehen ein paar weitere Winterlagerplätze im Freien zur Verfügung.

Kran
Knierim Yachtbau setzt für Yachten bis 30 t einen eigenen Kran ein. Dieser ist mobil und kann für kleinere Lasten auf dem ganzen Gelände eingesetzt werden. Aufgrund seiner Bauweise lassen sich damit nicht nur Yachten aus dem Wasser heben, sondern auch ganz einfach Container versetzen und Boote vom LKW abladen. 

Hydraulikhubwagen
Für den Transport vom Kran in die Halle stehen zwei Hydraulikhubwagen zur Verfügung. Der größere und neuere kann bis zu 70 t bewegen.

... mit Rundum-Service
Winterlager bei Knierim ist Valet-Parking für Boote: Im werfteigenen Hafenbecken legen wir den Mast. Profis kranen Ihre Yacht auf. Gesäubert bekommt sie auf einem standfesten Werftlagerbock ein bewachtes Dach übers Deck, frostfrei beheizt und mit Rauchmelder. Sagen Sie uns im Herbst, welche Arbeiten Sie durchgeführt haben möchten, und holen Sie Ihre Yacht im Frühjahr bestens gepflegt und fit für die Sommersaison wieder ab.

Knierim bietet jeden erdenklichen Service rund um die Yacht an: 

  • Mast legen und einlagern und im Frühjahr wieder stellen
  • Boot kranen
  • Unterwasserschiff mit Hochdruck reinigen
  • Motor einwintern
  • Elektrik und Elektronik überholen
  • Außenhaut und Deck polieren
  • Unterwasserschiff schleifen und malen
  • Gelcoatschrammen beseitigen
  • Reparaturen aller Art
  • Teakdeck schleifen
  • Holzteile lackieren
  • Ersatzteile besorgen
Neben den typischen Winterlagerarbeiten fallen von Zeit zu Zeit größere Überholungsarbeiten und Umbauwünsche an oder die Reparatur eines Schadens. Hierfür steht selbstverständlich das gesamte Leistungsangebot der Werft zur Verfügung.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Regatta-Yachten / One Design, Motoryachten / Motorkajütboote

FC53 Fast Cruiser #3 in Bau

Mit der FC53 ist es Knierim Yachtbau erneut gelungen, ein interessantes Boot auf den Markt zu bringen, das so viel Interesse findet, dass eine kleine Serie gebaut wird. Das heißt allerdings nur, dass Rumpf und Deck identisch sind, die Innenausstattung entspricht jeweils den individuellen Wünschen des Eigners. Auch das Deckslayout kann den eigenen Anforderungen angepasst werden.

Besonders beliebt ist das französische Design von finot-conq bei ambitionierten Seglern, die nicht nur auf ein leichtes, schnelles Boot, sondern auch auf einfache Bedienung mit kleiner Crew Wert legen. Dass die 17 Meter Yacht komplett aus Kohlefaser gebaut ist, entspricht dem Standard gehobenen Yachtbaus, auf den viele Kunden heutzutage nicht mehr verzichten wollen, wenn sie sich für einen Einzelbau entscheiden. Auf Wunsch wird die FC53 auch aus Kohlefaser-Prepregs gebaut, um größtmögliche Festigkeit bei geringem Gewicht zu erzielen. Die Bauweise der FC53 gleicht damit der von modernen Regattayachten. Lediglich das Teakdeck und der Innenausbau, der den Komfort eines modernen Langstrecken-Cruisers bietet, machen den Unterschied zum reinen Racer.

Nachdem die Baunummer 2 im April 2017 ausgeliefert wurde und bereits den Atlantik erfolgreich überquert hat, entsteht in Kiel aktuell die Baunummer 3, deren Auslieferung für das Frühjahr 2018 vorgesehen ist. Auch diese Yacht ist für lange Törns und das Leben an Bord konzipiert. So erhält sie wie die Baunummer 2 ein Hard Dodger, also ein festes Dach über dem Niedergang, als Schutz bei widrigen Wetter- und Windverhältnissen.

Dank der Rumpfform, der Doppelruderanlage und des wohlproportionierten Riggs ist die FC53 auf allen Kursen auch bei viel Wind sehr kursstabil. Ein weiterer Vorteil für eine kleine Crew, da das Steuern problemlos von einem Autopiloten übernommen werden kann. Außerdem optimiert das Ballastwassersystem den Trimm.

Unter Deck muss auf keinerlei Komfort verzichtet werden. Der Salon ist in der Mitte vom Kielkasten unterteilt, der eine weitere Sitzbank um den ausziehbaren Salontisch bietet. Polster, Wand- und Deckenverkleidungen sowie die Beleuchtung sind in allen Kabinen ganz nach dem eigenen Geschmack zu gestalten.

Ganz traditionell sind die voll ausgestattete Pantry und der Kartentisch mit sämtlichen Anzeigen zur Überwachung der Systeme an Bord im achteren Teil des Salons in der Nähe des Niedergangs untergebracht. Direkt neben dem Niedergang befindet sich an steuerbord ein Waschraum mit separater Duschkabine und an backbord ein WC. Das erspart auf See lange Wege unter Deck, was insbesondere mit nassem Ölzeug sehr bequem ist.

Im Vorschiff befindet sich die geräumige Eignerkabine mit Doppelbett, viel Schrankraum und separater Nasszelle. Die Achterkabinen bieten Platz für Gäste und technische Ausstattung wie Trinkwasserbereiter, Waschmaschine usw. Im Achterschiff ist ausreichend Stauraum vorhanden für Dinghy, Rettungsinsel, Gangway, Fender und vieles mehr.

Die FC53 besticht wie alle bei Knierim gebauten Yachten durch ihre Bauqualität, die dank der Verwendung ausgesuchter Materialien, neuester Fertigungsmethoden und erfahrener Bootsbauer gewährleistet ist. Mit viel Liebe zum Detail werden die Wünsche des Kunden umgesetzt – das verstehen wir unter individuellem Bootsbau.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Knierim Yachtbau - wir verstehen unser Handwerk

Knierim baut Yachten nach individuellen Wünschen des Eigners in modernster Holz- oder Komposit-Bauweise (Carbon oder GFK). Ob 30 Fuß oder 30 Meter lang, offenes Motorboot, gemütliche Fahrtenyacht für den Familienurlaub oder Hochseerennziege für den Regattaeinsatz – unser Know-how ist Ihr Gewinn!

Mit der gleichen Präzision wie beim Neubau machen wir Ihre Yacht fit für die nächste Saison oder Regatta - sorgfältig und termingerecht. Mit unserem werfteigenen Kran heben wir Yachten bis 30t jederzeit aus dem Wasser, legen und setzen Ihren Mast, sorgen für ein glattes Unterwasserschiff, führen technische Änderungen durch, verlegen neue Teakdecks, lackieren Rumpf, Deck, Naturholzteile oder Mast und Baum, reparieren Schäden, erledigen Wartungsarbeiten an allen Systemen und liefern die benötigte Ausrüstung.

Für die Bootslagerung werden zwei große beheizte Hallen auf unserem sorgfältig bewachten Gelände genutzt. Kurzfristig und für Servicezwecke stehen Liegeplätze an unserer Pier im Nord-Ostsee-Kanal zur Verfügung

Mehr Weniger