monte mare Rheinbach Freizeitbad GmbH & Co. KG

Münstereifeler Str. 69, 53359 Rheinbach
Deutschland

Hallenplan

boot 2019 Hallenplan (Halle 3): Stand E62

Geländeplan

boot 2019 Geländeplan: Halle 3

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 08  Tauchen
  • 08.01  Tauch-Ausrüstung

Tauch-Ausrüstung

  • 08  Tauchen
  • 08.02  Dienstleistungen (Tauchen)
  • 08.02.01  Tauchschulen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Dienstleistungen (Tauchen)

Wie Kinder das Tauchen richtig lernen – Tipps und Anregungen

Haben Kinder das tauchen gelernt, profitieren sie im späteren Leben von mehr Freiheiten. Beispielsweise können sie dann die faszinierenden Unterwasserwelten in fernen Ländern entdecken oder den Sprung vom Beckenrand in den Pool ohne Ängste meistern. Doch wie lernen Kinder das richtige Atmen und Verhalten unter Wasser? Mit diesen Tipps und Tricks lassen sich die wichtigsten Faktoren spielend vermitteln.


Das Erlebnis in den Vordergrund rücken
Kinder lieben Abenteuer und Herausforderungen. Diese ureigenen Interessen lassen sich beim Tauchen clever nutzen. Beispielsweise ist es ratsam Kindern das Tauchen als besondere Fähigkeit darzustellen, mit der sie eine völlig andere Welt erleben können: Die Unterwasserwelt. Sie hält eine Vielzahl an Abenteuern bereit und wartet nur darauf besucht zu werden. Literatur und Geschichten lassen sich einsetzen, um den Nachwuchs neugierig zu machen. Wasser sollte als ein wunderbares Element beschrieben werden, weil es genau das ist. Doch tief verankert, ist natürlich auch die Angst vor dem Unbekannten. Was Kinder nicht kennen, scheuen sie meist zunächst. Dieses Verhalten hat dem Menschen viele Jahrtausende die Existenz gesichert und ist für die eigene Sicherheit zu begrüßen. Das Ziel sollte aber darin bestehen die Angst vor dem Wasser in ein gesundes Maß an Respekt zu verwandeln. Dies klappt am besten mit einer behutsamen Vorgehensweise und positiver Bestärkung. Zwang und Druck sind fehl am Platz.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Dienstleistungen (Tauchen)

Halbfinale der Dive Trophy 2017 im monte mare Tauchzentrum

Mit Spannung erwarteten alle Teilnehmer den Tag für das Halbfinale der Dive Trophy, die am Samstag den 21. Oktober 2017 im monte mare Tauchzentrum in Rheinbach stattfand. Ausgerichtet wurde das Event von SSI im monte mare Rheinbach, bei dem sich unter anderem Frau Erna Röhl und ihr Team um die Koordinierung der Organisation kümmerten. Dies gelang vor allem mit der tatkräftigen Unterstützung der weiteren Sponsoren MARES, Chris Benz, Scubapro, DiveAssure und der Tauchzeitschrift unterwasser sowie des Robinson Clubs Soma Bay. Dieses Engagement zahlte sich für alle Teilnehmer aus, denn es war ein Tag voller Spaß und Spannung. So galt es für die Teilnehmer und Teilnehmerinnen an vier unterschiedlichen Stationen ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen:

  • Tarieren
  • Streckentauchen
  • Gleichgewicht
  • Tauchwissen

Mehr Weniger

Produktkategorie: Tauchschulen

Die besten Hotspots für Taucher und Wassersportler

Eine große Rolle bei der Urlaubsplanung spielt neben der Unterkunft auch die Aktivitätsmöglichkeiten im Hotel oder am Urlaubsort. Beim Strandurlaub ist zum Beispiel das Angebot an Wassersportarten entscheidend. Je nach Region und Reisezeit sind die Bedingungen fürs Surfen, Wasserskifahren oder Tauchen unterschiedlich gut. Welche sind die besten Hotspots? Und wann sollten Sie dort hinreisen?

Der Klassiker Ägypten
Sharm el Sheik, El Gouna, Hurghada oder Marsa Alam – an der Küste des roten Meeres reiht sich ein Urlaubsort neben den anderen. Es gibt unzählige Unterkünfte mit tollen All-inklusive-Angeboten, die teilweise auch verschiedene Wassersportarten beinhalten. Die bunte Unterwasserwelt lockt zum Schnorcheln und Tauchen ins Wasser. Ob Anfänger, Open Water Diver oder Master Scuba Diver – an Tauchschulen und –zielen mangelt es in Ägypten keinesfalls. Abu Ramada ist ein ruhig gelegener Tauchspot, der sich für Anfänger perfekt eignet. Während des Tauchgangs sind unzählige Weichkorallen sowie besondere Tiere wie Muränen, Nasendoktorfische und Schildkröten anzutreffen. Empfehlenswert ist außerdem Soma Bay mit 20 unterschiedlichen Tauchgebieten.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

monte mare. Meine Pause vom Alltag.

Seit mehr als 34 Jahren steht "monte mare" für Freizeitangebote rund um Wasser, Wärme und Wellness. Ob im Freizeitbad, im Sauna- & Wellnessparadies oder neu eröffneten monte mare Hotel in Andernach: bei monte mare wird aus jedem Besuch eine "Pause vom Alltag". 

Wir freuen uns schon auf Ihren Besuch!

Mehr Weniger