Dynamit Nobel Defence GmbH

Dr.-Hermann-Fleck-Allee 8, 57299 Burbach
Deutschland
Telefon +49 2736 462014
Fax +49 2736 462107
info@dynameco.com

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Egon Harig GmbH

Hallenplan

boot 2019 Hallenplan (Halle 11): Stand A73

Geländeplan

boot 2019 Geländeplan: Halle 11

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Ausrüstung und Zubehör für Boote und Yachten
  • 03.09  Sicherheits-Ausrüstung
  • 03.09.07  Feuerlöschgeräte / -anlagen

Feuerlöschgeräte / -anlagen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Feuerlöschgeräte / -anlagen

Dynameco PA Familie

Die Dynameco-Produktgruppe besteht aktuell aus drei verschiedenen Feuerlöschgeneratoren, die für verschiedene zu schützende Volumen ausgelegt sind. Je nach Anwendung können alle Feuerlöschgeneratoren für die Objektlöschung und/oder die Raumlöschung eingesetzt werden. Die Dynameco Produktgruppe ist für die Feuerschutzklassen B (limitiert) und C zugelassen.

Die Produktgruppe wird durch die Feuerlöschgeneratoren Dynameco 2000, Dynameco 300 und Dynameco 200 repräsentiert. Pro Löschgenerator beträgt das geschützte Raumvolumen für den Dynameco 2000 20m³, für den Dynameco 300 3m³ und den Dynameco 200 2m³.

e Dynameco Aerosol Löschmitteltechnologie besitzt ein Alleinstellungsmerkmal gegenüber anderen Technologien im Bereich der kleinen Volumen, d.h. mit Dynameco können konkurrenzlos günstig und effektiv kleine Bereiche/Raumvolumen geschützt werden. Z. B. kann der Dynameco 200 schon bei Raumvolumen ab 1m³ eingesetzt werden.

Je nach Einsatzszenario stehen 3 verschiedene Auslösemechanismen zur Verfügung. Die thermische Auslösung über Thermophiole sowie die elektrische und die pneumatische Auslösung über ein lineares Schlauchdetektionssystem.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Feuerlöschgeräte / -anlagen

Dynameco Control Unit

Die Dynameco Control Unit (DCU) zur Auslösung und Überwachung der Aerosol-Feuerlöschgeneratoren

Mit der für die Dynameco Feuerlöschgeneratoren entwickelten Control Unit (DCU) lassen sich direkt 8 Generatoren oder 8 Verteilerboxen mit jeweils 9 Generatoren anschließen. Es können maximal 72 Generatoren an eine Dynameco Control Unit angeschlossen werden. In der Control Unit befinden sich eine Steuerungsplatine und mehrere Modulplatinen. Die Anzahl richtet sich der der Anzahl der anzuschließenden Feuerlöschgeneratoren.

Die Einheit steuert, überwacht - auf Kabelbruch - und aktiviert die Generatoren. Die Control Unit kann an jede Brandmeldezentrale (BMZ) angeschlossen werden. Alternativ kann die Control Unit mit der manuellen Handauslösung über das Dynameco Bediener Tableau (DOD) ausgelöst werden.

Die Control Unit erlaubt das Auslösen aller Generatoren mit insgesamt 1,5 A in einer Verzögerungszeit von 100ms, sie ist für eine Versorgungsspannung von 12V/24V ausgelegt.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Dynameco Aerosol Feuerlöschgeneratoren, Technologie für die Erfordernisse unserer Zukunft.
Nutzen
Die von Dynamit Nobel entwickelte Aerosol Löschmittel-Technologie ist eine der führenden Brandschutzlösungen weltweit. Die hochtechnologische Ausstattung von modernen Industriegebäuden, Maschinen, Anlagen und Geräten erfordert kompakte, schnelle und sichere Brandschutzsysteme. Menschen und Sachwerte müssen effektiv geschützt, Betriebsunterbrechungen verhindert werden. Die ersten Sekunden zwischen Brandentstehung und Brandbekämpfung entscheiden über den Löscherfolg bei Bränden.

Entwicklung 
Hergestellt nach den Richtlinien und Normen der DIN EN ISO 9001/2000, ISO 14001, VDE, IQNet, TÜV und BAM, genügen unsere Dynameco Feuerlöschgeneratoren höchsten Ansprüchen im Brandschutz. Die Technologie unterliegt weltweiten Schutzrechten.

Mehr Weniger