Standverwaltung
Option auswählen

Atelier Heidegrit Gröning

Koppel 61, 20099 Hamburg
Deutschland

Hallenplan

boot 2020 Hallenplan (Halle 7): Stand B20

Geländeplan

boot 2020 Geländeplan: Halle 7

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 11  Maritime Kunst / Kunsthandwerk
  • 11.01  Maritime Kunst
  • 11  Maritime Kunst / Kunsthandwerk
  • 11.01  Maritime Kunst
  • 11.01.01  Gemälde

Gemälde

  • 11  Maritime Kunst / Kunsthandwerk
  • 11.01  Maritime Kunst
  • 11.01.03  Grafiken

Grafiken

Unsere Produkte

Produktkategorie: Maritime Kunst

Miniaturen auf Seekarte

Aus den Elementen einer Seekarte kleine Figuren herauszulesen, ist ein besonderes Vergnügen. Tierisches und Menschliches vermischen sich mit Witz und einer Portion Übertreibung im Miniformat. Mit Phantasie wird der Seehafen ein lang-nasiges Portrait oder die Sandbank eine stieläugige Krabbe. Das gelingt nicht sofort und auch nicht jeden Tag.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Maritime Kunst

Wasser

Ein großes Thema für mich ist Wasser:
Begrenzte Ressource, Transportweg, Freizeitelement, Nahrungsquelle, Energiequelle.
Nicht überall läuft es aus dem Hahn und ist trinkbar. Wie gehen wir mit diesem Element um?
Ich bin gern auf dem Wasser und suche auf Reisen immer wieder die Nähe des Wassers an Küste oder Fluss.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Maritime Kunst

Reisen

Ich reise gern, meist nur in Grobplanung. So lerne ich die Gegebenheiten und die Menschen eines Landes am besten kennen, nehme Landschaft, Farben und Formen bewusst wahr.
Mit dem Schiff erkunde ich mit meinem Mann die Länder. Dieses Jahr war unsere zweimonatige Reise durch Laos ein besonderes Erlebnis – abenteuerlich und wenig komfortabel aber voller bewegender Eindrücke. Wir konnten den Fluss als Lebensader und Transportweg selbst erfahren und sehen, wie auch hier die Menschen unter oft schwierigen Bedingungen mit dem Wasser leben.
Der sommerliche Ostseetörn dagegen ist eine sportliche Erholung.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Maritime Kunst

Karten

Seit Jahren sammle ich Karten jeder Größe: Landkarten, Stadtplänen, Seekarten, kleine Wanderkarten oder auch große, alte Schulkarten.
Karten sind ein sensibler Malgrund dennoch für mich immer wieder ein spannendes Material und Anlass zur Auseinandersetzung mit ihren Inhalten.
Aus grafischen Elementen und aus der ursprünglichen Verwendung einer Karte entstehen neue Formen und Aussagen. Dabei darf die Karte auch schon mal auf dem Kopf stehen.
Malerei und Karte gehen eine Beziehung ein, die zu kritischer Auseinandersetzung provozieren soll.
Kleine Formate bearbeite ich mit Graphit und Stiften, große mit Acryl auf Leinwand.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Ich bin 1944 in Celle geboren, lebe und arbeite als freischaffende Künstlerin in Hamburg und St. Peter-Ording.
Meine Aktivitäten sind in Hamburg, Berlin, Palermo, Florenz, Monreale, Barcelona, Amsterdam.

2015 bekam ich einige Auszeichnungen: „The Genius of Art“ und „Botticelli-Preis“, „Guglielmo II“ / Monreale, „Dante Alighieri“ und „Critics‘ Award 2015“ / Venedig, Preis „Internationale Roma Imperiale“ / Rom

Der International Art Katalog „We Contemporary“ von MUSA INTERNATIONAL ART SPACE ASSOCIATION enthält eines meiner Werke.
Nach der „Amsterdam International Art Fair“ bin ich in Toronto auf der „COMMFFEST International Art Exhibition 2015 mit 3 Werken vertreten.

Seit 2015 bin ich außerdem Mitglied bei „KunstKlima“ in Eiderstedt.

Mehr Weniger