Standverwaltung
Option auswählen

CHARTERBAR Yachting GmbH & Co. KG

Frankfurter Str. 87 Bürgerbräu / 13 Picherei, 97082 Würzburg
Deutschland
Telefon +49 931 30699040
Fax +49 931 30699049
info@charterbar-yachting.de

Hallenplan

boot 2020 Hallenplan (Halle 13): Stand D33

Geländeplan

boot 2020 Geländeplan: Halle 13

Unser Angebot

Produktkategorien

Unsere Produkte

Produktkategorie: Segelbootcharter, Motorbootcharter, Hausbootcharter, Bootsverleih, Reiseveranstalter / -agenturen

YACHTCHARTER KROATIEN

Das mit einer riesigen Auswahl an Charteryachten gesegnete Land ist für Gäste aus Süddeutschland und Österreich sogar mit dem Auto zu erreichen. An der Adria gelegen reihen sich an der Küste Kroatiens unzählige Marinas von Istrien über Dalmatien bis hin nach Dubrovnik. Städte wie Split, Zadar, Pula oder Trogir sind nur einige der zahlreichen Ausgangshäfen, bei denen man in Kroatien Boote mieten kann

Welche Boote können Sie chartern?
Die Küste steht nicht nur Seglern in Kroatien zur Verfügung. Auch Motorboot Skipper dürfen sich hier einer großen Auswahl an Motoryachten erfreuen. Neben sportlichen Bavarias und Jeanneaus, gibt es auch noch viele andere Modelle zur Bootscharter.

Der Wind Kroatiens
Gerade in den Sommermonaten ist es zwar in der Nacht fast immer windstill, tagsüber weht dann aber in Kroatien der Mistral aus nordwestlicher Richtung mit Windstärken von drei bis fünf Beaufort. Perfekt zum Segeln. Der Schirokko, auch „Jugo“ genannt, ist ein heißer Wüstenwind aus Süden. Er setzt meist leicht ein und hat nach ca. 40 Stunden seine volle Stärke erreicht.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Segelbootcharter, Motorbootcharter, Hausbootcharter, Bootsverleih, Reiseveranstalter / -agenturen

YACHTCHARTER GRIECHENLAND

Griechenland ist einfach urig. Überall am Meer findet man kleine Anleger sowie Stadt- und Fischerhäfen. Weiterhin sind die Liegegebühren in Griechenland mehr als überschaubar. Perfekt für einen Segelurlaub. In den Stadthäfen liegt zum Beispiel der Preis für eine 45 Fuß Segelyacht bei rund 15,-€ pro Nacht und nicht selten wird man erst gar nicht zur Kasse gebeten.

Was Griechenland zu bieten hat
Die Segelsaison, welche sich je nach Revier von Anfang Mai bis Ende Oktober erstreckt, ist im Gegensatz zu manch anderen Charterrevieren, beachtlich lang. Auch das Angebot an Booten kann sich in Griechenland sehen lassen. Segelboote, Katamarane und auch Motorboote sind von den zahlreichen Ausgangshäfen aus zu chartern.

Zu beachten!
Die Segelsaison, welche sich je nach Revier von Anfang Mai bis Ende Oktober erstreckt, ist im Gegensatz zu manch anderen Charterrevieren, beachtlich lang. Auch das Angebot an Booten kann sich im Segelrevier Griechenland sehen lassen. Segelboote, Katamarane und auch Motorboote sind von den zahlreichen Ausgangshäfen aus zu chartern.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Segelbootcharter, Motorbootcharter, Hausbootcharter, Bootsverleih, Reiseveranstalter / -agenturen

YACHTCHARTER ITALIEN

Italien ist für viele das „Herz des Mittelmeeres“. Das Land bietet einfach unglaublich viel Abwechslung mit all den Inseln und Küsten und somit perfekt für das Yacht chartern. So wie sich der berühmte „Stiefel“ von Nord nach Süd und von West nach Ost erstreckt, so unterschiedlich sind die einzelnen Küstenabschnitte mit ihren vielen Buchten und Marina.

Die Segelbedingungen in Italien
Die Winde in Italien sind eher gemäßigter Natur und bewegen sich in der Segelsaison von Ende April bis Anfang Oktober, mit Stärken zwischen drei und fünf, selten sechs Beaufort. Die Düse zwischen Sardinien und Korsika bildet hier jedoch eine Ausnahme. Hier kann es unter Umständen auch mal zu acht Beaufort kommen. Auch die Westseite Sardiniens sollte man nicht unterschätzen. Die Dünung kann hier bei konstantem Nordwestwind eine stattliche Höhe erreichen. Italien bietet also ein hervorragendes Gebiet für Ihren Yachturlaub mit vielen Inseln, Yachthäfen und sehr guten Yachtchartern. Und wer auf einen günstigen Preis wert legt und lieber zu ruhigeren Zeiten chartern möchte, dem sei geraten, die Haupturlaubszeit der Italiener im August zu meiden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Segelbootcharter, Motorbootcharter, Hausbootcharter, Bootsverleih, Reiseveranstalter / -agenturen

YACHTCHARTER SPANIEN

Während die Inseln der Balearen eher als schwachwindige Familienreviere mit täglichen Flugverbindungen aufwarten, punkten die Kanaren bei den sportlich ambitionierten, erfahrenen Seglern. Und Galizien im Norden, sowie das Festland im Süden Spaniens, bestechen durch wunder¬schöne Städtchen sowie traumhafter Natur und sind dazu bequem über den Landweg zu erreichen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Segelbootcharter, Motorbootcharter, Hausbootcharter, Bootsverleih, Reiseveranstalter / -agenturen

YACHTCHARTER KARIBIK

Die Karibik ist ein typisches Winterrevier mit konstanten Winden. Und eines haben alle Inseln der Karibik hier gemein... sie lassen einen nicht mehr los! Tolle Yachtcharter Angebote in der Karibik gibt es vor allem zum Jahresbeginn. Während es zum Jahreswechsel sehr voll werden kann, findet man zum Beispiel im März fast leere Strände vor – und das zu einem viel günstigeren Yachtcharter Preis, was die Karibik für einen Segelurlaub zusätzlich attraktiv macht.

Das Angebot an Yachtcharter in der Karibik
Vor allem Katamarane werden hier bareboat von vielen Yachtcharter Agenturen vermietet. Aber natürlich gibt es auch ein gutes Angebot an Segelyachten und auch das das Thema Mitsegeln wird von unserem Partner vor Ort durch Kojencharter (Kabinen) und Crewed Charter (mit Skipper) bestens abgedeckt.

Die Reviere der Karibik
Die British Virgin Islands, kurz BVI, weisen eine nahezu perfekte Infrastruktur auf, bieten durch die vielen kleinen Inseln und Buchten die Möglichkeit für kurze Etappen und sind aufgrund der geschützten Lage zwischen den Inseln der perfekte Einstieg für das Seglen in der Karibik. Wer hingegen in den Grenadines zwischen St. Vincent und Grenada segelt, hat hier schon größere Tagesetappen vor sich und wird zwischen den Inseln mit einer größeren Dünung konfrontiert werden. Dafür ist der Süden der kleinen Antillen ursprünglicher und „originaler“. Hier kommt das karibische Flair zu 100% rüber. Natürlich darf man an dieser Stelle vor allem Kuba nicht vergessen. Die größte Insel der Karibik bietet mit seinem Ausgangshafen Cienfuegos einen Traum für das Yachtcharterer, die schon fast überall auf der Welt gesegelt sind. Die Karibik ist also für den Yachtcharter Urlaub ein atemberaubendes Segelrevier mit großartigen Inseln.

Zu beachten
Der europäische Sommer sollte für das Yachtchartern aber auch Segeln allgemein aufgrund der Hurrikane Zeiten von Juli bis Oktober eher gemieden werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Segelbootcharter, Motorbootcharter, Hausbootcharter, Bootsverleih, Reiseveranstalter / -agenturen

BOOTSURLAUB FRANKREICH

Während die Küstenlinie Südfrankreichs mit ihren klangvollen Städtenamen wie Nizza, St. Tropez und Marseille zu gemütlichen Segeltörns mit abendlichen Shoppingtouren einlädt, begrüßt die windige Atlantikküste der Bretagne mit seiner schönen Landschaft, die sportlicheren Segler. Auch Korsika kann man vom Wasser aus entdecken. Die „Insel der Schönheit“, besticht durch ihre atemberaubende Natur und zeigt sich je nach Küstenabschnitt von einer “anderen Seite” - Nicht schlecht, für ein einziges Land. Boote zur Miete bekommt man in all den genannten Bereichen Frankreichs.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Segelbootcharter, Motorbootcharter, Hausbootcharter, Bootsverleih, Reiseveranstalter / -agenturen

YACHTCHARTERN TÜRKEI

Sie waren noch nie zum Segeln in der Türkei? Das einst hochfrequentierte Charterrevier hat in den letzten Jahren so einiges eingebüßt. Obwohl das Angebot an Yachtcharter in der Türkei zurückgegangen ist, erhält man immer noch Segelboote sowie auch vereinzelte Motorboote. Inzwischen steigt die Auslastung auch wieder und das Thema Yacht mieten in der Türkei ist wieder im Kommen.

Über das Segelrevier der Türkei
Dass das Land prädestiniert für einen Yachturlaub ist, steht außer Frage. Die Türkei bietet für Yachturlauber unglaublich viele Vorteile. Einsame Buchten, urige Restaurants mit eigenen Stegen und Moorings, freundliche Menschen und erstklassiges, mediterranes Essen. Dazu kommt der hohe Standard in Sachen Marinas und Yachtcharterangebote, so wie die exzellente Infrastruktur. Gerade in diesem Punkt ist die Türkei seit vielen Jahren Vorreiter.

Die Saison für das Yachtchartern in der Türkei beginnt bereits Ende April und endet erst Ende Oktober. Für jemanden, der also spät im Jahr noch mal in ein warmes Segelrevier möchte, ist die Türkei immer noch ein ideales Charterziel.

Wind und Wetter
In den Sommermonaten kann man sich auf den Meltemi verlassen, der pünktlich nach dem Frühstück aus Nordwest zu wehen beginnt und kurz vor dem Abendessen wieder einschläft. Man sollte sich hier aber auch immer wieder die Windvorhersagen ansehen, da der Wind auch Stärken von bis zu 8 Windstärken erreichen kann. Je südlicher man segelt, desto schwächer ist der Meltemi und alternativ bieten sich windgeschützte Regionen, wie z.B. der Gökova Golf oder der Hisarönü Golf an.

Ab November dreht in der Türkei der Wind dann oft und bläst von Süden. Ganz unabhängig davon, ob Sie in Ayvalik, Bodrum, Marmaris, Göcek oder Fethiye mit ihrer Segelyacht starten, können aufgrund der vielen Buchten, Marinas und Häfen, sowohl lange als auch kurze Tagesschläge eingeplant werden. Die Türkei ist und bleibt ein Traumrevier für Yachturlauber. Auch wenn zu verzeichnen ist, dass die Buchungen langsam wieder anziehen, bleibt abzuwarten, ob die Türkei tatsächlich schon in dieser Saison Ihr Come Back feiern darf.

Kurz und Knapp
Momentan sieht es jedoch so aus, dass Sie mit der Türkei eines der schönsten Urlaubsgebiete ohne die typischen Nachteile der Urlaubermassen erleben können. Nutzen Sie diese Chance!

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

CHARTERBAR Yachting GmbH & Co. KG ist seit Beginn an offizieller Partner der Nautic Alliance. Einem Zusammenschluss kompetenter und sicherer Firmen im Yachtbereich, bestehend aus Yachthändlern, Service- und Charterfirmen.

Ein kompetentes und erfahrenes Team
Ümit Uzun, Franziska Girscht, Lisa Issing und Irina Furkel, bilden den Kern des Unternehmens. Jahrelange Erfahrung im Charterbusiness, darunter im Verkauf, Flotten- und Qualitätsmanagement, Marketing und Kundenservice.

Warum CHARTERBAR Yachting ?
Weil wir alles daran setzten, genau das Schiff für Sie zu finden, welches Ihren Wünschen entspricht. Damit Sie auch in Zukunft unser Kunde bleiben.

Was außerdem für uns spricht ?

• Langjährige Erfahrung im Charterbusiness

• Weltweite kompetente Partner

• Yacht-Pool Sicherungsscheine zur Absicherung Ihrer Zahlungen

• Online BLOG mit Themen rund um Yachtcharter

• YouTube Kanal mit der Serie „Revierinformationen auf den Punkt gebracht“

• Audio Podcast zum Thema Yachtcharter mit Tipps, Revierinfos, Interviews und mehr

• Eine glückliche CHARTERBAR Yachting Crew, die ihren Job lebt und für Sie da ist!

Überzeugen Sie sich am besten selbst und lassen Sie sich unverbindlich von uns beraten. Denn wo Sie schlussendlich Ihren Törn buchen, entscheiden am Ende immer noch Sie!

Mehr Weniger