Standverwaltung
Option auswählen

Omneia – Tauchen und Reisen Inh. Monika Hofbauer

Kapitelstr. 14, 51103 Köln
Deutschland
Telefon +49 221 89997978
info@omneia.de

Hallenplan

boot 2020 Hallenplan (Halle 12): Stand J50

Geländeplan

boot 2020 Geländeplan: Halle 12

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 08  Tauchen
  • 08.02  Dienstleistungen (Tauchen)
  • 08.02.02  Tauchreise

Unsere Produkte

Produktkategorie: Tauchreise

Sudan-Apnoe-Safari mit Nik Linder

Mit Nik Linder 2020 im Sudan, auf den Spuren von Jacques Cousteau.
Hammerhaie, Seidenhaie, Büffelkopf Papageienfische, riesige Fischschwärme, unberührte Riffe und das sagenhafte Wrack der Umbria machen diese Apnoe Reise zu etwas ganz Besonderem. An Shaab Rumi könnt ihr mit nur einem Atemzug den Spuren von Jacques Cousteau an seiner Unterwasserstation Precontinent II folgen. Das sagenhaft bewachsene Wrack der Umbria liegt in perfekter Apnoe Taucher Tiefe und liegt nur 20 Minuten vom Hafen in Port Sudan entfernt. Im Februar sind die Temperaturen im Sudan perfekt, um dem Schmuddelwetter in Deutschland zu entfliehen. Dort hat es im Sudan schon angenehme 25 Grad Wasser- und 28 Grad Aussen Temperatur.

Die 42 Meter lange Omneia Spirit ist hochwertig, modern und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet - ein echtes Wohlfühl-Schiff.  Mehr Bilder und Infos zum Schiff hier.

Willkommen sind sowohl erfahrene Apnoetaucher als auch Apnoe-Einsteiger. Diese Tour wird von dem Freediving Instructor Nik Linder begleitet. Während der Tour sind -nach vorheriger Absprache- Kurse vom Beginner bis einschließlich zum Instructor nach den Standards von SSI möglich. Auf Wunsch können auch spezielle Workshops angeboten werden. Moni Hofbauer wird als Guide mit an Bord sein.

Diese Safari ist für Freediver genauso geeignet wie für Gerätetaucher. Natürlich können die Apnoetaucher zwischendurch auch gerne mit Gerät tauchen. Bei Voranmeldung besteht die Möglichkeit Ausrüstung zu leihen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Tauchreise

Brother Islands, Ägypten

Ganz gleich, wie oft man schon bei einer Tauchsafari an den Brother Islands war, man will nur eines: Wieder hierher kommen, und zwar schnell!  Außer, man mag keine Haie und überwältigend schön bewachsene Steilwände und Wracks. Die Brothers sind zwei kleine Inseln im Roten Meer (Ägypten) und gehören zu den besten Reisezielen für Tauchsafaris.

Welche Tauchplätze ausser den Brothers Islands auf dieser Route angefahren werden, hängt vom Start und Endhafen der Safari ab.

An den Brother Islands dürfen per ägyptischem Gesetz keine Nachttauchgänge durchgeführt werden, und eine Mindestzahl von 50 geloggten Tauchgängen ist vorgeschrieben.

Hier finden Sie Tauchplätze, die auf dieser Route liegen. Welche Plätze tatsächlich angefahren werden, hängt auch davon ab, von welchem Hafen Ihre Safari ausgeht und von den aktuellen Wetterbedingungen. 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Tauchreise

Tauchsafari Koh Bon - Koh Tachai - Richelieu Rock

Diese Tauchsafari in der Andamanensee beginnt entweder in Phuket oder in Khao Lak/ Tab Lamu, Thailand.Koh Bon und Koh Tachai, zwei Inseln mitten im Nichts, zwischen Similan und dem Richelieu Rock gelegen, sind bekannt für ihre herrlichen Weichkorallengärten. Hier trifft man relativ häufig die Riesen unter den Meeresbewohnern an: WALHAIE und MANTAS! Ein Tauchspot der Superlative! Danach noch zum Richelieu Rock - was will man mehr!

Hier finden Sie Tauchplätze, die auf dieser Route liegen. Welche Plätze tatsächlich angefahren werden, hängt auch davon ab, von welchem Hafen Ihre Safari ausgeht und von den aktuellen Wetterbedingungen.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Omneia Tauchsafaris –
Tauchreisen so individuell wie Du!

Folgt uns durch unser Angebot für TAUCHSAFARIS und TAUCHREISEN im Roten Meer von Ägypten und dem Sudan, in der Türkei, den Malediven und Thailand. Entdeckt außergewöhnliche TAUCHSAFARIS, HOTELS und TAUCHBASEN, die wir alle aus eigener Erfahrung heraus kennen und die unseren hohen Ansprüchen genügen.

Mehr Weniger