Standverwaltung
Option auswählen

ADAC e.V.

Hansastr. 19, 80686 München
Deutschland
Telefon +49 89 76766699
Fax +49 89 76764150
sportschifffahrt@adac.de

Hallenplan

boot 2020 Hallenplan (Halle 14): Stand D35

Geländeplan

boot 2020 Geländeplan: Halle 14

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 04  Dienstleistungen
  • 04.01  Beratung / Konstruktion / Dienste
  • 04.01.04  Berater / Rechtsberatung
  • 04  Dienstleistungen
  • 04.02  Versicherungen / Finanzierungen
  • 04.02.01  Versicherungen
  • 04  Dienstleistungen
  • 04.05  Wassertourismus und Charter
  • 04.05.01  Segelbootcharter
  • 04  Dienstleistungen
  • 04.05  Wassertourismus und Charter
  • 04.05.02  Motorbootcharter
  • 04  Dienstleistungen
  • 04.05  Wassertourismus und Charter
  • 04.05.03  Hausbootcharter
  • 04  Dienstleistungen
  • 04.05  Wassertourismus und Charter
  • 04.05.04  Boot- und Yachtcharter Flüsse und Seen
  • 04  Dienstleistungen
  • 04.05  Wassertourismus und Charter
  • 04.05.05  Boot- und Yachtcharter Küste und Hochsee
  • 12  Organisationen / Behörden / Vereine
  • 12.02  Sportverbände / Vereine
  • 12.02.01  Boating / Yachting (Verbände / Vereine)
  • 12  Organisationen / Behörden / Vereine
  • 12.03  Wirtschafts-/Berufsverbände
  • 12.03.01  Wirtschaftsverbände
  • 13  Marinas / Wassersportanlagen
  • 13.01  Marinas / Liegeplätze
  • 13.01.01  Marinas / Yachthäfen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Berater / Rechtsberatung, Versicherungen, Segelbootcharter, Motorbootcharter, Hausbootcharter, Boot- und Yachtcharter Flüsse und Seen, Boot- und Yachtcharter Küste und Hochsee, Boating / Yachting (Verbände / Vereine), Wirtschaftsverbände, Marinas / Yachthäfen

Internationaler Bootsschein (IBS) und Kennzeichnungspflicht

Motorisierte Kleinfahrzeuge (Sportboote) mit einer Motorleistung von mehr als 2,21 kW (3 PS) und Segelboote ohne Motor über 5,50 m Rumpflänge müssen auf allen deutschen Binnenschifffahrtsstraßen, auf denen die Binnenschifffahrtstraßenordnung gilt, gemäß der „Verordnung über die Kennzeichnung von auf Binnenschifffahrtsstraßen verkehrenden Kleinfahrzeugen (KIFzKV-BinSch)“, ein Kennzeichen führen. Mit dem IBS kommen Sie dieser Verordnung nach. Eine zusätzliche Registrierung beim Wasser- und Schifffahrtsamt ist nicht erforderlich.

Der Internationalen Bootsschein (IBS) gilt auf ausländischen Binnen- und Küstengewässern sowie auf deutschen Binnenwasserstraßen als amtlich anerkannte Bootsregistrierung.

Ausnahme Wassermotorräder
Diese müssen für Fahrten innerhalb Deutschlands ein amtliches Kennzeichen eines Wasser- und Schifffahrtsamtes führen.

Bitte beachten:
Seegängige Fahrzeuge über 15 m Länge müssen in ein Seeschiffsregister eines deutschen Amtsgerichts eingetragen werden.
Boote, die auf Binnengewässern fahren, müssen ab einer Verdrängung von mehr als 10 m³ (= 10 t Gewicht) in das Binnenschiffsregister eines deutschen Amtsgerichts eingetragen werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Segelbootcharter, Motorbootcharter, Hausbootcharter, Boot- und Yachtcharter Flüsse und Seen, Boot- und Yachtcharter Küste und Hochsee

Vergleichs- und Buchungsportal für Yachtcharter

Gemeinsam mit unserem Partner CharterCheck helfen wir Ihnen mit unserem Yachtcharter Vergleichs- und Buchungsportal bei der Suche nach der passenden Charteryacht. Und bieten Ihnen dabei Angebots- und Preistransparenz über den sonst sehr komplexen und unübersichtlichen Chartermarkt.

Vorteile für ADAC Mitglieder: Bei der Buchung über die ADAC Yachtcharter-Suche erhalten Mitglieder 5% Dauerrabatt auf den Online Listenpreis (nicht bereits rabattierte Angebote).

  • Täglich aktuelle Sonder- und Last-Minute-Angebote.
  • Die ADAC Yachtcharter-Suche bündelt verfügbare und tagesaktuelle Charterangebote. Dabei werden nur die Segel- oder Motoryachten angeboten, die zum Anfragezeitraum auch tatsächlich verfügbar sind.
  • Bei der Auswahl der passenden Yacht für den nächsten Chartertörn unterstützen wir Sie weltweit mit einem Angebot circa 10.000 Hausbooten, Segel- und Motoryachten.
  • Ob in den beliebten See- und Binnenrevieren in Europa oder in Überseedestinationen – die ADAC Yachtcharter-Suche vermittelt Yachtcharter Angebote an weltweit über 400 Standorten.
  • Schon heute können Skipper über 12.000 Yachtbewertungen einsehen und eigene Bewertungen abgeben.
  • Durch Kreditkartenzahlung von Zusatzleistungen des Kreditakartenproviders profitieren, zum Beispiel von den umfassenden Versicherungs- und Bonipaketen der ADAC mobilKarten.
Die beliebtesten Yachtcharter-Reviere:

Mehr Weniger

Produktkategorie: Boating / Yachting (Verbände / Vereine), Marinas / Yachthäfen

Messe „boot“: Tickets für Mitglieder zum Vorzugspreis

ADAC stellt Leistungen für Skipper vor / Schlingermodell zeigt sicheres Gespannfahren / Popcorn für Hafenbewertung

ADAC Mitglieder können sich ab sofort Eintrittskarten zum Vorzugspreis für die Messe „boot Düsseldorf“ sichern. Die ermäßigten Karten sind für 16 Euro bei teilnehmenden ADAC Geschäftsstellen und Vertretungen sowie im Ticketshop der Messe Düsseldorf erhältlich. An der Messekasse kostet der Eintritt zum Normalpreis 25 Euro. Die „boot Düsseldorf“ findet vom 18. bis 26. Januar 2020 statt und ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Der ADAC ist auf der „boot Düsseldorf“ an Stand D 35 in Halle 14 vertreten. Die Experten der ADAC Sportschifffahrt geben unter anderem Auskünfte zu den Sportbootführerscheinen, die an der ADAC Yachtschule Möhnesee erworben werden können, zu Yachtcharter und Hausbooturlaub, zu Revierführern wie „Mecklenburgische Seenplatte“ oder „Kroatien“ und zum größten Online-Hafenführer unter skipper.adac.de.

Wer sich auf der Messe ein Boot gekauft hat, kann es am Stand des ADAC sofort registrieren lassen. Außerdem können Skipper bestehende Registrierungen verlängern oder ändern und sich zu den Versicherungen für Skipper informieren. In Kooperation mit der Bootsbörse Boot24.com bietet der Club einen Überblick über den Gebrauchtbootmarkt.

Ein sogenanntes „Schlingermodell“ zeigt am Stand D 35, wie wichtig das richtige Beladen für das sichere Fahren mit einem Gespann aus Zugfahrzeug und Bootstrailer ist. Skipper können am Messestand Häfen online bewerten und mit ihren Erfahrungen Gleichgesinnten bei der Liegeplatzauswahl helfen – jede Hafenbewertung auf skipper.adac.de am ADAC Stand wird mit einer Portion Popcorn belohnt.

Am Stand des ADAC können sich Messe-Besucher außerdem auf Monitoren und iPads ein Bild von der neuen „Motorwelt“ machen. Das Mitgliedermagazin des Clubs erscheint am 5. März 2020 zum ersten Mal in deutlich hochwertigerer Haptik und Optik, großformatig und inhaltlich vielfältiger konzipiert.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Das ADAC Skipper-Portal

Das ADAC Skipper-Portal ist der perfekte Lotse für Freizeit-Skipper. Es vereint einen Online-Hafenführer, Revier- und Länderinformationen, ein Routenplanungssystem für Binnen-Skipper, elektronische Seekarten, einen Ratgber mit Informationen und Tipps für Skipper, z.B. zum Gebrachtbootkauf oder zur Verzollung und Besteuerung von Booten. Ferner beherbergt das ADAC Skipper-Portal ein Yachtcharter Vergleichs- und Buchungsportal, Eigner können hier bequem ihre Bootsregistrierung, den Internationalen Bootsschein (IBS), beantragen.

Mehr Weniger