Standverwaltung
Option auswählen

Tourismusverband Mecklenburgische Seenplatte e.V.

Turnplatz 2, 17207 Röbel
Deutschland

Hallenplan

boot 2020 Hallenplan (Halle 13): Stand D60

Geländeplan

boot 2020 Geländeplan: Halle 13

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 12  Organisationen / Behörden / Vereine
  • 12.02  Sportverbände / Vereine
  • 12.02.09  sonstige Verbände / Vereine
  • 14  Beach Resorts
  • 14.02  Hotels am Wasser

Hotels am Wasser

Unsere Produkte

Produktkategorie: sonstige Verbände / Vereine

Tauchen, Surfen, Wasserski und vieles mehr...

Für alle die was anderes erleben wollen!

Sie mögen es schnell, dann lassen Sie sich beim Surfen den Wind um die Nase wehen oder flitzen mit Wasserski oder Wakeboard auf ausgewiesenen Gewässerabschnitten wie z.B. auf dem Plauer See, Fleesensee, der Müritz oder dem Mirower See und Priepertsee oder mit einer Seilbahn wie in Neubrandenburg auf dem Reitbahnsee über das Wasser.

Wenn Sie es doch lieber langsamer mögen, dann mieten Sie sich einen schwimmenden Drahtesel - ein Hydrobike und radeln gemütlich über das Wasser.

Auch als Taucher sind Sie bei uns richtig, denn die sauberen und vielerorts glasklaren und fischreichen Seen werden von Tauchern sehr geschätzt. Besonders eignen sich dafür der Plauer See, die Feldberger Seen und der Tollensesee.

Unsere Anbieter halten Kurse für alle Wassersportarten bereit. Tauchen mit Handicap macht die Tauchschule Abenteur & Wassersport in Plau am See möglich.

Mehr Weniger

Produktkategorie: sonstige Verbände / Vereine

Kanu fahren

Mit dem Kanu durch das schönste und größte Kanurevier gleiten...
Die Gewässer der Mecklenburgischen Seenplatte sind, bis auf wenige Ausnahmen, keine Fließgewässer, so dass für den Paddler weder Strömung noch Wehre das Kanuvergnügen erschweren. So wird es auch Paddel-Neulingen möglich, durchaus 15 km-Tagestouren zu unternehmen, um die abwechslungsreiche Landschaft zu genießen.

Gehören Sie zu den sportlichen Kanuten, dann erschließen Sie sich die Gewässer der Mecklenburgischen Kleinseen auf unterschiedlichen Paddeltouren, mit einer Gesamtlänge von 140 km. An den Wasserwanderstrecken finden Sie eine Vielzahl an Campingplätzen und Versorgungsmöglichkeiten.

Wenn Sie ohne Boot anreisen, dann können Sie bei den zahlreichen Kanuverleihern Ihr Wunschboot mieten. Unabhängig auf den Routen und im Tempo können Sie sein, wenn ein Kanutaxi Sie und Ihr Boot an die gewünschten Ort bringt bzw. von einem bestimmten Ort abholt. Diesen Service bieten viele Verleiher persönlich an oder beauftragen dafür ein anderes Unternehmen. Auch paddeln mit Handicap ist in der Mecklenburgischen Seenplatte an ausgesuchten Stellen möglich. Kleine Hafenstädte und gemütliche Dörfer entlang der Wasserwanderstrecke laden zum Landgang ein. 

Mehr Weniger

Produktkategorie: sonstige Verbände / Vereine

Floß fahren

Mieten Sie sich ein Floß für einen Tag oder ein paar Tage im Land der 1000 Seen und entdecken Sie eine wunderbare Seenlandschaft!

Nehmen Sie das Ruder selbst in die Hand steuern Sie Badebuchten an, angeln und paddeln Sie - es gibt hier unzählige Möglichkeiten mit einem Charterfloß aktiv zu werden. Oder Sie lehnen sich zurück und lassen sich als Gast auf Touren- und Veranstaltungsflößen von einem ortskundigen Skipper in die Mecklenburgische Seenplatte entführen.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die Mecklenburgische Seenplatte bietet Ihnen einen Urlaub mit vielen Erlebnissen und Überraschungen. 

1117 natürliche Seen bilden mitten im Seenland Deutschlands das größte, vernetzte Wassersportrevier Europas, mittendrin die Müritz. Der Müritz-Nationalpark mit UNESCO Weltnaturerbe und 7 weitere Naturparke bieten in der Mecklenburgischen Seenplatte tolle Freizeitmöglichkeiten. Guts- und Herrenhäuser prägen die einmalige historische Kulturlandschaft. Gönnen Sie sich Ihren persönlichen Glücksmoment und entdecken Sie selbst, was das Land der 1000 Seen für jeden so einzigartig macht.

Oder gehen Sie auf die Suche nach der Milchstraße! Keine Lichtverschmutzung trübt den Blick in den schier endlosen Nachthimmel über der Mecklenburgischen Seenplatte, welcher besonders im Herbst und Winter zum ausgedehnten „Baden“ im leuchtenden Sternenmeer einlädt.

Mehr Weniger