Standverwaltung
Option auswählen

SPW GmbH Sail Propeller und Wellenbau

Westkai 58, 27572 Bremerhaven
Deutschland
Telefon +49 471 77047
Fax +49 471 77444
info@spw-gmbh.de

Hallenplan

boot 2020 Hallenplan (Halle 10): Stand G29

Geländeplan

boot 2020 Geländeplan: Halle 10

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Motoren und Motorentechnik
  • 02.02  Motorenzubehör / Steuerung
  • 02.02.11  Kraftabnahmen / Kupplungen

Kraftabnahmen / Kupplungen

  • 02  Motoren und Motorentechnik
  • 02.02  Motorenzubehör / Steuerung
  • 02.02.12  Schiffsschrauben

Schiffsschrauben

  • 02  Motoren und Motorentechnik
  • 02.02  Motorenzubehör / Steuerung
  • 02.02.13  Wellenanlagen

Wellenanlagen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Wellenanlagen

SCHIFFSWELLEN

Für die SPW-Schiffswellen ist der standardgemäße Werkstoff Niro-Stahl der Güte 1.4571. Dieser Werkstoff hat eine gute Korrosionsbeständigkeit und weist dabei eine hohe Festigkeit auf!

Wir fertigen unsere Schiffswellen für Sie nach international eingeführtem Standard der ISO-Norm 4566 mit den Materialgüten Niro-Stahl der Güte 1.4571 oder hochfestem Werkstoff der Güte 1.4462 Duplexmaterial.

Standardmäßig fertigen wir unsere Wellen mit dem Material 1.4571. Dieser Werkstoff hat eine hervorragende Korrosionsbeständigkeit und weist dabei eine gute Laufbeständigkeit in den Wellenlauflagern auf.

Auf Wunsch und für Alu-Schiffe wird die Werkstoffqualität der Güte 1.4462 angeboten. Dieses Duplexmaterial hat eine sehr gute Zugfestigkeit und Oberflächenhärte, jedoch mit einer bedingt guten Korrosionsbeständigkeit.

Durch das hochwertige Duplexmaterial wird die Torsion der Welle weit heruntergesetzt und durch die stärkeren Eigenschaften des Materials,  kann ggfs. ein kleinerer Wellendurchmesser installiert werden. Dies liegt oft bei voll- oder halbgleitenden Motoryachten vor.

Falls es erforderlich ist, sind auch andere Materialien erhältlich. Bei Abweichungen von Standardabmessungen (z. B. Sonderkonus, spez. Gewinde, Sonderlängen etc.) können wir Ihnen behilflich sein und stehen gerne für eine Beratung zur Verfügung.

Jede Antriebswelle verlässt unsere Werkstatt in einwandfrei gerichtetem Zustand!

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kraftabnahmen / Kupplungen

SPW FLEXIBLE KUPPLUNGEN

SPW Kupplung - die optimale Verbindung vom Getriebe zur Propellerwelle für schwingungsarme Kraftübertragung im Antriebsstrang. Die SPW Kupplungen erfüllen durch die Verwendung moderner, industriell vielfach genutzten Gelenkscheiben eine Vielzahl von Anforderungen.
Anwendungsbereiche:
  • Montage zwischen Wendegetriebe und Propellerwelle.
Besonderheiten:
  • SGF Gelenkscheiben mit eingearbeiteten Schlingenpaketen aus Textilfasern
  • Modern und bewährt durch vielfache industrielle Anwendung in der Automobilbranche
  • Lochbilder der verbreitetsten Getriebe in einem Flansch vereint, Preise für andere Lochbilder auf Anfrage
  • Lieferumfang komplett: mit Klemmflansch, allen Schrauben und Sicherungen, Anbauanleitung

Vorteile:
  • Reduzierte Vibrations- und Geräuschübertragung im Rumpf
  • Galvanische Trennung von Motor- und Wellenanlage
  • Hochelastisch - Drehschwingungen und Stöße werden gedämpft
  • Abweichungen in den Motorlagern und Fluchtungsfehler werden bis 3° ausgeglichen
  • Übertragung durch Schlingenpakete ohne metallische Verbindung
  • Völlig wartungsfrei
  • Bequem zu montieren durch Klemmflansch

Mehr Weniger

Produktkategorie: Schiffsschrauben

DER VARIPROP "BLUE WATER"

Auf hoher See sind Kraft und Ausdauer gefragt. Wenn im Wellental ordentlich Schub benötigt wird, führen starke Blattbelastungen unter Motorfahrt auf den Propellerflügeln zu Kavitationsgeräuschen. Als Folge bilden sich Dampfblasen, die zu enormen Leistungsverlusten führen.

Die Lösung heißt VARIPROP 4-Blatt, der zurzeit weltweit modernste 4-Blatt-Drehflügelpropeller. Seine Vorteile: Deutlich größere Blattfläche, erheblich geringere Blattbelastung, beträchtlich mehr Schub und somit gleichbleibend hohe Kraft durch Wind und Welle! Mehr noch: Der VARIPROP 4-Blatt eignet sich dank des kleineren Durchmessers optimal für Installationen bei eingeschränkten Platzmöglichkeiten.

Ruhiger Lauf bei Wind und Welle, super Schubkraft, keinerlei Vibrationen! – Entscheiden Sie sich für VARIPROP 4-Blatt. Zu kostspielig? Von wegen: Die Kosten sind geringer als Sie vermuten.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

HÖCHSTE QUALITÄT SETZT EINE HOHE MITARBEITERQUALIFIKATION VORAUS

Die SPW GmbH beschäftigt rund 20 Mitarbeiter – alle gehören zum Stammpersonal. Die Ausbildung auf der Produktionsebene, sowie ein Dualer Studiengang BWL, ebenso Fort- und Weiterbildung für die Zertifizierung zum AEO (authorizied economic operator) zollzertifiziert zugelassenem Unternehmen gehört seit Jahren zu unserer Firmenphilosophie dazu.

Auf die Verinnerlichung der hohen Qualitätsanforderungen an unsere Produkte wird von Beginn an großen Wert gelegt und wird somit von den Mitarbeitern konsequent umgesetzt – ein wichtiger Bestandteil unserer Leistung als Unternehmen.

Vertrieb und Propellerauslegung
Ein guter Propeller ist nur so gut, wie dessen Auslegung! Gerade die Propellertechnik, welche als die Königsdisziplin im Schiffbau bezeichnet wird, ist an viel Erfahrung geknüpft.

Unsere Mitarbeiter im Vertrieb sowie vor Ort auf den Messen weltweit haben ein sehr fundiertes Wissen der Propellertechnik, welches eine gute Schulung voraus­setzt und durch eigene Erfahrung als Wassersportler reell gelebt wird.

Zahlreiche Daten wie die Schiffslänge, die Motorleistung, das Gewicht der Yacht und vieles andere müssen erfasst werden um den richtigen Propeller individuell auf die Yacht auszulegen. Nicht nur Durchmesser und Steigung, auch das Blattprofil, die Anzahl der Flügel und vieles mehr müssen exakt bestimmt werden, um ein Höchstmaß an Effizienz, Laufruhe und Wirkungsgrad zu erzielen.

Die Auslegung der Propeller für Yachten und Boote erfolgt computergestützt durch Berechnungen. Ebenso gehört stets ein nicht unerheblicher Erfahrungsschatz dazu, um eine optimale Installation für eine Yacht zu erzielen. Es gibt viele differente Yacht- und Schiffsformen, wobei die letzte Beurteilung für eine gute Propellerdimensionierung stets der Abschätzung des Mitarbeiters obliegt.

Es gibt Serienyachten, da ist es einfacher, es gibt aber auch Traditionsboote, Großsegler, Plattbodenschiffe, Trawler, Motorboote für Verdränger, Halbgleit- oder Vollgleitfahrten, Tender, Behördenboote, Rettungskreuzer und einiges mehr, also ein komplexer Bereich, der von unseren hoch motivierten Mitarbeitern bedient wird.

Unser Vertriebs-Team steht Ihnen mit bestem Wissen und Gewissen und stets mit einem Augenzwinkern beratend zur Seite.

Mehr Weniger