Standverwaltung
Option auswählen

Winner Yachts GmbH

An der Wiek 7-15, 23730 Neustadt i.H.
Deutschland

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Jachtwerf Heeg BV

Hallenplan

boot 2020 Hallenplan (Halle 17): Stand B08

Geländeplan

boot 2020 Geländeplan: Halle 17

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Boote und Yachten
  • 01.01  Segelboote & -yachten
  • 01.01.03  Segelyachten / Segelkajütboote

Segelyachten / Segelkajütboote

Unsere Produkte

Produktkategorie: Segelyachten / Segelkajütboote

Winner 8

TRAILERBAR, AGIL UND WERTIG: DIE WINNER 8 BEI NORDIC YACHTING
Die Winner 8 ist ein echter trailerbarer Performance-Cruiser von Winner mit all den bekannten Vorzügen: Entwurfskategorie B, viel Segelfäche für besten Segelspaß und Sicherheit durch einen hohen Ballastanteil. Der Komfort wird bei nicht weniger als fünf komfortablen Schlafplätzen, modularem Innenausbau und einer gut durchdachten Plicht garantiert. Lieferbar in zwei Kielvarianten: Serienmäßig mit 1,0 m Kiel und angehängter Ruderanlage; optional mit 1,5 m Tiefgang. Das Rigg ist leicht und gut zu trimmen, eine Mastlegevorrichtung ist als Sonderausstattung lieferbar. Gewicht und Maß prädesdiniert die Winner 8 ideal zum Trailertransport hinter einem großen PKW und schafft Ihnen somit neue Freiheiten in der Revierwahl. Die Winner 8 ist konventionell über einen Yanmar-Einbaudiesel oder einen elektrischen POD-Antrieb motorisiert. Eine ideale Kombination!

Zusätzlich zu den zwei Grundversionen bieten wir Ihnen verschiedene Optionen, um die Winner 8 an Ihre individuellen Wünsche anzupassen.

Große kleine Yacht
Die Überraschung ist gelungen: Nach dem großen Erfolg mit der Winner 9 setzen die Holländer mit der Winner 8 noch einen drauf. Mit der kleinsten Variante in der Modellpalette, die wir vor Neustadt segelten, will man die Ansprüche mehrerer Zielgruppen befriedigen.

Kleine Schwester
Derselbe Konstrukteur, die gleiche Linienführung, nur alles eine Nummer kleiner: Mit der Winner 8 schickt die holländische Werft eine hübsche Trailer-Yacht ins Rennen, die ihrem einen Meter längeren, sehr erfolgreichen Vorbild, nachzueifern versucht.

Kompaktes Paket aus Holland
So klein und doch schon eine richtige Yacht. Die neue Winner 8 bringt alles mit, was man sich für ein Boot dieser Größe wünschen kann. Der nur acht Meter lange Kompaktkreuzer von Winner Yachts in Holland bringt alles mit, was man sich für ein Boot dieser Größe nur wünschen kann. Überzeugend ist vor allem das ungeheure Platzangebot und die prima Performance.


Mehr Weniger

Produktkategorie: Segelyachten / Segelkajütboote

Wnner 9

DIE REFERENZ: WINNER 9plus BEI NORDIC YACHTING
Schnell, individuell, komfortabel und wertbeständig – das ist es, was die Segelyachten von WINNER seit jeher ausmacht. Die Wnner 9 plus ist genau das und bringt Hochseetauglichkeit in die beliebte 9m-Klasse.

Winner 9plus - wandlungsfähig zum Mitwachsen
Die Winner 9 plus ist die bewährte Winner 9.00 und ist mit verschiedenen Optionen und Paketen auszurüsten. Sie setzt die Tradition der schnellen, hochwertigen und wertbeständigen Segelyachten der Marke konsequent fort. Als Nachfolgemodell der mit 260 Einheiten überaus beliebten Winner 9.50 haben wir eine schnelle und handliche Yacht im wichtigen 30 Fuß-Segment geschaffen.

Entwurfskategorie A macht die Winner 9 plus hochseetauglich und die hochwertige Kaskobauweise mit laminierter Decks-Rumpfverbindung sorgt für ein lebenslang dichtes und torsionsfreies Schiff und damit für eine hohe Wertbeständigkeit. Sie beinhaltet alle Attribute, die man von einer WINNER erwartet. Sie ist die zeitgemäße Interpretation einer individuellen Yacht von Segler für Segler die über jeder Vorliebe angepasst werden kann.

Die Winner 9 plus bietet alles was zum leistungsfähigen und sicheren Segeln benötigt wird: Im Einstieg, den es schon für 99.500 Euro gibt, liegt kein Teak im Cockpit und es wird mit Pinne gesegelt. Für diejenigen, die ein Rad bevorzugen, lässt sich eine feste Radsteuerung oder eine seitlich schwenkbare Version ordern. Auch ein ausziehbarer Gennakerbaum beflügelt die Winner 9 zusätzlich. Weiterhin lassen sich viele Optionen auch nachträglich realisieren; das Schiff kann also mit Anspruch und Geldbeutel der Eigentümer mitwachsen. Drei Tiefgänge stehen zur Auswahl (1,25, 1,60m oder 1,90m), wobei auch hier später der Kiel getauscht werden kann, wenn die Yacht z.B. das Revier wechselt, da bei Winner Yachten grundsätzlich die Kielfundamente identisch ausgeführt sind.

Die Referenz in Ihrem Segment mit dem Plus an Vielfalt:
  • serienmäßig Vorsegelrollreffanlage
  • serienmäßig Festmachklampen in Edelstahl anstelle Aluminium
  • serienmäßig Scheuerleiste in Edelstahl anstelle Aluminium mit Gummiprofil
  • serienmäßig Rumpffenster im Salon beidseits
  • serienmäßig schwarz anodisiertes Lewmar Portlight über der Pantry zur verbesserten Belüftung beim Kochen
  • schwarz anodisierte Lewmar Portlights in Bad und Achterschiff
  • optional ausklappbares Schneidbrett an der Stirnseite der Pantry für mehr Arbeitsfläche
  • optional Dusche im Bad mit Teakgräting
  • wahlweise ein Interieur in Eiche, Teak oder Mahagoni

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

WINNER - PERFORMANCE-CRUISER SEIT 1986 BY NORDIC YACHTING
Die einen segeln ein Boot, die anderen eine Winner
Die 1986 gegründete Marke Winner Jachten wurde durch die populäre Winner 9.50 bekannt und 2017 von Ihren neuen Eigentümer Christoph Becker, nach der Vorgabe stets schöne und hochwertige Segelyachten zu bauen, übernommen. Zuvor war Nordic Yachting mehr als 12 Jahre Vertragshändler der Marke. Das Designbüro van de Stadt zeichnet von Beginn an für die Linien verantwortlich.

Winner Yachts fertigt elegante Segelyachten, die allen das Prinzip der Entwurfskategorie A zu Grunde liegen und sowohl auf der Regattabahn wie auch in der Fahrtenseglerszene überzeugen. Kaskobauweise, konsequente Modellpflege mit langen Modelllaufzeiten sorgen dabei für schnelle, wohnliche und wertstabile Schiffe.

Bei jeder WINNER erwerben Sie im Standard immer mit:
  • die Kaskobauweise mit überlaminierter Decks-Rumpfverbindung sorgt für einen lebenslang dichten und torsionssteifen Rumpf
  • die Bodengruppe mit einlaminierten Stahlwrangen sorgt für ein sichere Verbindung zwischen Kiel und Rumpf
  • die Kielfundamente sind stets identisch, so dass bei einer Änderung der Segelambition oder des Reviers der Kiel gewechselt werden kann
  • die Decks haben einen Schaumkern, welcher bei einer eventuellen Leckage kein Wasser aufnimmt und nicht weich wird
  • im Bereich von Beschlägen werden Metallplatten zur Aufnahme der Kräfte und einem einfachen Austausch eingesetzt
  • hochwertige Isophtalsäureharze für einen effektiven Schutz gegen Osmose
  • leistungsfähige Segelpläne, die sicheres und schnelles Segeln ermöglichen
  • laufendes Gut mit Dyneema-Kern und großzügig dimensionierte Decksbeschläge ausschliesslich von Premium-Herstellern für leichtes Handling
  • serienmäßige Vorsegelrollreffanlage
  • zeitlos elegante Interieurs in hochwertiger Bootsbauqualität und echten Furnieren
  • praxis-und seegerechte Innenlayouts für ein komfortables Leben an Bord
  • komfortable, hochwertige Polsterung und lange Kojen für einen erholsamen Schlaf
  • Segeltraining am Übergabetag für einen schnellen Einstieg in das Handling Ihrer neuen Winner
  • keine 24h-Hotline aber immer einen kompetenten Ansprechpartner für den Aftersale-Service am Telefon

Mehr Weniger